1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist es nicht so

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von DadalinSpa, 15. Juni 2010.

  1. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Werbung:
    Ist es nicht so, dass wir in der Tiefe unseres Herzens jeden Menschen lieben möchten, diese Welt an unsere Brust drücken möchten und sagen, ICH LIEBE DICH. Doch ist die Wahrheit oft anders. Wir schauen in den Spiegel und erkennen, dass wir begrenzt sind. Wir können nicht sein, was wir uns wünschen. Wir können nicht alle Menschen lieben und wir haben nicht auf alles eine Antwort, selbst wenn wir es oft glauben.
    Aber ist es nicht wie mit einem Lied. Man hört es, man fühlt es, man erinnert es und merkt dann, genau all das hat mein Leben bisher so schön gemacht, eben weil wir nicht gleich sein können?

     
  2. Khors

    Khors Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    656
    Gib dein Bestes !
    .

    .
    :rolleyes:
     
  3. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Ich will gar nicht alle Menschen lieben...wozu auch?
     
  4. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Je mehr ich mir selbst näher kam, desto mehr liebte ich die Menschen.
    Mit 20/21 Jahren habe ich während einer Meditation mich mit der Erde verbunden. Ich hatte zum damaligen Zeitpunkt erstmalig mit Meditation und Chakren trainiert und dabei eine Übung gemacht die eine solche Weltverbundenheit erzeugen sollte. Die Liebe, die ich erfahren habe war für mich einfach unbeschreiblich, weil das in einer Beziehung gänzlich anders ist.

    Diese Allverbundenheit ist für mich die Liebe zu allen Menschen, denn dann hat jeder seinen Platz. Als Persönlichkeit werde ich es dennoch niemals können.
    Ich bin eben ich. :)
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Naja, ich meine nicht, dass ich alle lieben muss. Es muss aber jetzt auch nicht extrem eingegrenzt sein, und kann auch eine Art Momentaufnahme sein, die man sich dann in Erinnerung rufen kann.

    LG PsiSnake
     
  6. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.104
    Ort:
    Abyss
    Werbung:
    Nein so ist es mit Sicherheit nicht.

    Eine solch seltsame Regung ist mir völlig fremd. :confused:
     
  7. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Isch liebe alle Menschen. :liebe1::love2::kiss3::kuesse:














    Nur geh'n mir ein paar von ihnen mächtig auf den Wecker. So 4 oder 5. Millionen.
    :D
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.525
    Ort:
    Wien
    Nein, ich liebe nicht alle Menschen und ich hab da auch gar keine Ambitionen, es zu tun. Es ist nicht so, dass ich die nicht mag, aber die meisten sind mir ziemlich egal. Ich wünsch ihnen ein schönes Leben, aber ich muss nicht unbedingt was zu tun haben mit ihnen.

    Und ein paar gibts, die hab ich gern, und dann gibts wenige, die ich liebe.



    :)
    Frl.Zizipe
     
  9. Bussardin

    Bussardin Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    538
    Ich spüre die Vernetzung zu den Menschen auch sehr stark. Allerdings frage ich mich, wie ich der Verbundenheit zu Menschen, mit denen ich nicht verbunden sein möchte, lösen oder zumindest blockieren könnte.

    LG
    Bussardin
     
  10. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Werbung:
    1. Seltsam ist sie wohl kaum
    2. Schade, wenn Sie dir völlig fremd ist.
    3. Das impliziert, dass du dein eigenes Wesen kaum kennst
    3. Du kannst dein eigenes Wesen kaum kennen, weil du niemals wirklich in dir geforscht hast
    4. Wenn du in dir selbst forscht, dann entdeckst du irgendwann deine Verbundenheit mit allem.
    5. Dafür musst du aber einmal das Bewusstsein entwickeln
    6. Offensichtlich hast du das nicht.
    7. Dein Pech, was nicht ist kann ja noch werden oder eben auch nicht. :D
     

Diese Seite empfehlen