1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist er meine "Dualseele"?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Freitraum, 26. Juni 2009.

  1. Freitraum

    Freitraum Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte ich euch hier von einer Begegnung zwischen mir
    und einem anderen Menschen erzählen...
    was sagt ihr dazu? Glaubt ihr wir sind sowas wie Dualseelen?

    Also ich traf ihn vor ungefähr 3 Jahren und da wusste ich eigentlich
    schon dass wir zusammen gehören..ich habe uns shcon mit unseren
    Kindern gesehn..so ein Gefühl war das..
    Aber wir haben damals gar nicht viel miteinander geredet und ich weiß
    nicht ob er mich überhaupt wahrgenommen hat.
    Als ich dann wieder fuhr wusste ich, dass wir uns wiedersehen werden,
    so ungefähr in 3 Jahren..

    ja und jetzt in diesem Jahr bin ich ihm wieder begegnet und als wir uns
    das erste Mal sahen habe ich ihn nur durch die Augen wiedererkannt,
    sein aussehn hatte sich nämlich ziemlich verändert!
    Ich hatte das Gefühl bei diesem Treffen, dass er mich auch endlich einmal
    sah und konnte es kaum glauben, denn er versuchte auch näher an mich
    ranzukommen.
    Doch als wir uns ganz nah waren, habe ich gemerkt, dass unsere
    Beziehung nicht sexuell ist und das war für mich irgendwie verletztend..
    ich hatte nämlich kein Verliebtheitsgefühl, eher so ein Gefühl der göttlichen
    Liebe, aber das habe ich erst nach unserem Treffen herausgefunden.

    Wir sind wieder auseinander gegangen und ich habe gespürt, dass die Zeit
    immer noch nicht reif ist für uns...natürlich bin cih darüber sehr traurig,
    aber ich weiß dass ich ihn wieder sehen werde..komischerweise habe ich
    in seiner Gegenwart immer so eigenartige Visionen, ich habe nämlich bevor
    wir uns dieses Jahr wiedertrafen 3 Tage davor ein ganz starkes Sehnsuchtsgefühl im Solarplexus..und ich wusste, dass ich ihn dieses Mal näher bekomme, als wir uns das erste Mal sahen..wie ein Blick in die Zukunft irgendiwe....

    Nach der Begegnung habe ich mich ganz aufgerichtet gefühlt..meine ganze
    Wirbelsäule war aufgerichtet.

    Ich danke euch schonmal für eure Antworten!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen