1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ist ER die grosse dauerhafte Liebe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Sinti, 4. Mai 2012.

  1. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Werbung:
    Guten Abend Leute

    Ich habe wieder einmal eine Auslage für eine Bekannte meiner Tochter zu beurteilen.

    Das Mädchen hat sich wieder einmal verliebt und möchte wissen ob es aus dieser Begegnung etwas wird. Die Frau ist scheinbar im Alter von 24 Jahren und hat meines Wissens so eine Art Dauerliebeskummer.

    Vielleicht hat jemand Lust und Zeit zu Interpretieren. Die Frage lautet: kommen die Beiden dauerhaft zusammen

    Meine Prognose:
    Da wären einmal die Eckkarten. 13/33 ein sicherer Neuanfang aber dann 26/11 Streit über Verheimlichtes. Ist da etwa noch eine weitere Beziehung Buch/Haus 25?
    Ich meine die Beziehung wird in nächster Zeit, gemäss den Karten zwischen Dame und Herr, noch intensiver werden. Drei Reihen der Auslage werde aber mit Schlusszeichen Kreuz und Turm beendet, was für mich das mögliche Ende anzeigt. Möglich darum, ein Mensch kann sein Verhalten ja auch ändern.
    Betracht ich die beiden HP und die mit ihnen in Verbindung stehenden Häuser, treffen sich bei bei Sarg und Turm.
    Betrachte ich die Lielien, so bekomme ich keine direkte Linie von beiden HP's.

    Tja nun wie sag ich's dem Mädel, bzw. hoffe ich schwer, dass Ihr das anders seht. :danke:


    Hier die Karten:




     
  2. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    ...also ich weiß ja nicht, aber ich bin der Ansicht da kommt noch ein neuer Mann ins Spiel :confused:

    Wenn ich die Häuser des Herrn weiter führe, liegen Ruten im Sarg und Sarg im Turm - sieht mir nicht so danach aus, dass sich da was festes entwickelt. Auch Turm im Herz - ich denke dieser Mann ist es nicht bzw. wird nichts Langfristiges sein.
    Herz liegt aber im Kind und Kind im Reiter - ist für mich ein neuer Mann der da kommen wird, auch da Reiter in den Wegen liegt = 2. Bär spiegelt mit den Wegen und zeigt einen Weiteren Mann. Auch die Karten um den Ring zeigen 2 Männer meiner Ansicht nach, Reiter zum Bär = der neue Mann.

    Denke aber sie kennt ihn noch nicht bewusst und wird sich entscheiden müssen - wenn ich die Diagonale des Herren ansehe fällt die Entscheidung nicht führ ihn, sondern für den Bär-Reiter :)
     
  3. Apfelgrün

    Apfelgrün Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    499
    Hallo Sinti,

    die Karten zwischen HM und Dame finde ich eigentlich recht schön, Neunanfang mit Herz, auch viel Aufregung seitens des Herrn. Eine sehr postive Beziehung, die beiden fühlen sich zusammen wie im Träumeland. :) Die Frage ist nur wie lange? Der Klee im Fuchs - könnte auch für kurzes Glück stehen.

    Was mir wenigeser gefällt ist der Turm bei Herz, also Rückzug und das Buch im Ring also ein Geheimnis? Wobei, wenn ich in das Haus des Herrn schaue, liegen da die Unklarheiten, aber versteckt der Anker, also auch das stabile, das er bleibt. Für den Herrn könnte es aber am Ende mehr Freundschaft sein...wenn ich in seine Blickrichtung schaue - Hund-Kreuz und unterm Kreuz der Turm.

    Ich denke sie sollten auf jeden Fall die schöne Zeit zusammen genießen, was auch immer am Ende kommen mag :)

    Was ich auch sehen würde sind andere Verehrer der Dame..also mindest ein bäriger ist dabei....vielleicht auch noch ein zweiter...:)
     
  4. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Danke Anni

    Als ich das Bild das erste Mal überflog war das mein erster Eindruck. Ich habe den Gedanken dann aber nicht weiterverfolg. Der Bär in ihrer Linie ist mir aufgefallen.

    Freundliche Grüsse
    Sinti
     
  5. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    In den Eckkarten ist von einer Verheimlichung die Rede. Wenn Du die Freundschaft die zu Ende geht auf den Herrn beziehst, könnte das zusammen passen. Wenn die Beiden dann noch flexibel damit umgehen, könnte es doch noch klappen für längere Zeit. Wie gesagt man kann ja lernen mit einander umzugehen.

    Freundliche Grüsse
    Sinti
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Werbung:
    Hallo Sinti,

    da das Buch im Haus des Ringes liegt, scheint es mir, das die Frage nach eine langen festen Beziehung wohl nicht beantwortet wurde.

    Alles Liebe
    flimm
     
  7. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Danke für den Hinweis. Ich suchte nach einer einfachen und schnellen Erklärung für mein Gefühl beim Betrachten der Auslage. Du hast sie mir genannt.

    Danke.

    Liebe Grüsse
    Sinti
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Sinti - also ich seh das Blatt schön...

    Da hab ich eher den Eindruck (wenn ich mir auch anschaue wo die beiden liegen - sie in 07, er in 11) dass hier nicht offen geredet wird. Ist doch oft so in der Anfangsphase - jeder zeigt sich von seiner besten Seite -


    Ich glaub es ist noch nicht spruchreif ob es eine langfristige Beziehung wird - da es davon abhängt wie die beiden damit umgehen, es sich entwickeln lassen. und das buch spiegelt in Kind und Schlüssel - was ja positiv ist. Das Buch rösselt über Fuchs in Sarg - die Zweifel werden begraben werden. Buch-Fuchs Sense - diese Zweifel belasten - Buch-Brief-Sense es wird sich klären ob es nur oberflächlich ist. Buch-Haus-Sarg es ist zu wenig Stabilität vorhanden - was ja normal ist am Anfang. Sarg in 19 - die Mauern lösen sich auf.

    Das seh ich auch so - wie gesagt liegt sie in Schlange vlt öffnet sie sich noch nicht ganz, hat Angst vor Komlikationen, verletzt zu werden (in ihrem Haus auch die Mäuse und im Haus Mäuse die Schlange) . Er andererseits liegt in den Ruten die Gedanken an eine langfristige, Beziehung machen ihn ein wenig hibbelig (Eulen über ihn). In seinem Haus die Wolken - und davor Haus-Störche-Wolken: Wenn die beiden Stabilitt finden, dürfen sich die Wolken auflösen werden weggeblasen.

    Ja, wenn wir das als Aussage für sich nehmen: Ruten-Kreuz-Turm-Schlüssel könnte man sagen, wenn sie nicht (offen und ehrlich) zu reden beginnen, kommt es zur Trennung, das ist sicher.

    Wie machst Du das? Kenne nur die Partnereckkarten (von Clarichen) das wäre das Viereck um die beiden rum, mit Eckkarten Eulen und Hund. Da gehts also wieder um Ausdauer, auch um Treue um was langfristiges und die Aufregung und Sorgen im Zusammenhang damit... Aber wie gesagt finde die Karten daziwschen schön.

    Möchte auch noch auf Haus Herz hinweisen, ja, da´ist der Turm drin, aber ich seh den hier als Rapunzel lass dein Haar herunter Geschichte - die beiden öffnen sich noch nicht ganz, trauen sich nicht ihre Schutzmauern zu verlassen - aus Angst vor Oberflächlichkeit (Turm spiegel in Brief) und spiegelt in Kreuz - die Frage ob sie diese Mauern aufrecht lassen oder niederreissen?


    Selbes Thema neben Lilien: Schlüssel-Turm

    Bei den vier letzten denk ich mir. Sie sind ein bissl festgefahren, es kommt darauf in wie bereit sie sind es tiefer gehen und wachsen zu lassen, denn wenn könnt ich mir mti den Fischen schon ovrstellen, dass sich hier echte, starke Gefühle entwickeln. Bin gespannt wie es mit den beiden weitergeht - wenn es sein soll wird es, lg Gaby :umarmen:
     
  9. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Guten Abend Spirit
    Danke, dass Du meine Aussagen kommentiert hast. Das finde ich spitze !


    Herzlichen Dank, dass Du Dir soviel Mühe gamacht hast.

    Liebe Grüsse
    Sinti
     
  10. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.852
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Gern geschehen - ich lerne ja auch dabei :D Was Du hier einwendest finde ich sehr gut - ich habe mir angewöhnt bei Freunden einfach abzusagen wenn sie gleich eine neue Liebe analysiert haben wollen - und sag einfach schau selbst... Wie Du finde ich es viel spannender es im richtigen Leben zu entdecken anstatt gleich mal 'den Lack abzukratzen'...

    Auch Dir liebe Grüsse, Gaby
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen