1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist die Sonneneinstrahlung schwächer geworden?

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von believe, 18. Mai 2008.

  1. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Hi Leutz!

    In den letzten Jahren sind meinen Pflanzen, die ich nach dem Überwintern rausgestellt habe, immer erst mal die Blätter verbrannt. Dieses Jahr stecken sie die Sonne locker weg. Außerdem sind die Blätter von etlichen Bäumen und Sträuchern diesmal größer, was ja auch auf weniger Einstrahlung hindeutet! Konntet ihr das auch beobachten?
    In meiner Kindheit und Jugend sind die Blätter übrigens nie verbrannt, das begann erst in den 90er Jahren, wenn ich mich recht erinnere.

    LG

    believe
     
  2. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.235
    Ort:
    Nordhessen
    Das "verbrennen" der Blätter von Pflanzen ist ein altes Problem, das kommt, wenn die Pflanzen am Fensterbrett standen und dann in die freie Welt herausmüssen und gerade die Sonne stark scheint, bei meinen Tomaten ist das dies Jahr auch wieder passiert, aber es sind immer nur Teile der Blätter und danach kommen kräftigere Blätter nach, die die Sonne vertragen. Eigentlich mach ich es möglichst so, dass ich die Pflanzen nicht rausbringe wenns warm wird und Sonnentage anstehen, sondern ich bring sie raus wenn Regentage anstehen - so geschehen vor 2 Tagen mit meinen Paprika und die bekamen auch keine Brennflecken. Also alles ganz normal - Pflanzen muss man hat abhärten, schließlich gehört es nicht zu den Eigenschaften einer Pflanze, dass sie den Standort wechselt - und sie passt sich halt den Standortbedingungen an!

    LGInti
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     

Diese Seite empfehlen