1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist denn sowas möglich?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Pastell, 15. November 2010.

  1. Pastell

    Pastell Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2010
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo alle zusammen!
    ´Tschuldigung dass ich hier so reinplatze ohne mich vorzustellen ,aber ich habe ein anliegen das mir sehr unter den nägeln brennt.

    Und zwar bin ich noch Schülerin und musste letztens ein Referat über das Übersinnliche und Wahrsagen halten. Danach gab es eine Disskusionsrunde.

    In dieser Gesprächsrunde meldete sich dann irgendwann meine Lehrerin und meinte sie hätte an all das früher nie geglaubt bis ihr folgendes passierte.
    Sie war vor 15 Jahren in Berlin gewesen und auf einem Jahrmarkt gab es ein Zelt mit einer Wahrsagerin.
    Sie sah auch gar nicht wie eine "typische" Klischee Wahrsagerin aus und vor dem Zelt war schon eine 3 Stündige Warteschlange.
    Jedenfalls wollte meine Lehrerin sich die Zukunft voraussagen lassen da sie neugierig wurde.
    Dann als sie endlich dran war hatte sie die Wahl zwischen Karten oder Hand. Sie nahm das Handlesen und die Frau konnte ihr bis ins kleinste Detail ihre Vergangenheit schildern. Also keine schwammigen Aussagen sonder konkret wie, dass sie z.B. mit 9 Jahren einen schweren Lungeninfekt hatte und viele weitere Details. Dann hat sie ihr die Zukunft gesagt und bis auf 2, 3 Dinge die noch ausstehen ist ALLES eingetroffen.

    Ich war von dieser Geschichte total fasziniert und ich frage mich immer noch wie sowas sein kann!?!
    Nun würde ich mir auch total die Zukunft deuten lassen aber es gibt so viele schwarze Schafe und ich habe keine Ahnung wo ich mit der Suche anfangen soll.
    Ich habe auch die Lehrerin gefragt ob sie sich an den Namen dieser Frau erinnern könne aber das konnte sie nicht...
     
  2. Vergangenheit und Zukunft ist für das GESCHULTE Auge nichts besonderes

    Genauso, wie für Detektive die logische Schlussfolgerungen durch akribische
    Beobachtung....



    Wäre nach der Gegenwart gefragt worden, dann...............sähe die Sache anders aus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen