1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist das Seelenverwandtschaft?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von adventurer, 3. November 2006.

  1. adventurer

    adventurer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Vor über einem Jahr habe ich eine neue Ausbildung weit weg von meinem Heimatort begonnen, was alles sehr aufregend, aber auch stressig war (und zum Teil immer noch ist).

    An einem Tag im 2.Monat meiner Ausbildung (also vor ca. 1 Jahr) ist mir eine Mädchen aufgefallen, das mich mit einem unglaublich intensiven Blick fixiert und dabei angelächelt hat. So eine Art von Blick hab ich bei einer Frau noch nicht erlebt. Ich muss ehrlich sagen dass ich selbst nicht so viel empfunden habe als ich sie angesehen habe, vielleicht auch deshalb weil ich damals eine Vielzahl persönlicher Probleme hatte, die (auch) durch den Umzug an einen völlig fremden Ort bedingt waren und ich deshalb einfach nicht so empfänglich war für irgendeine Art von Kontaktaufnahme mit dem anderen Geschlecht. Ich hatte zu viele andere Dinge um die Ohren.

    Sie hat mich in den Wochen umd Monaten darauf immer wieder so angesehen, ich wollte sie ansprechen, habe es aber irgendwie nicht geschafft (bin etwas unerfahren was Kontaktaufnahme mit Frauen betrifft). Mit der Zeit hat sich bei mir ein gewisses Kribbeln im Bauch entwickelt, aber ich bin mir nicht wirklich sicher ob ich mich verliebt habe oder sie einfach nur attraktiv gefunden habe. Schließlich habe ich mich dann mal überwunden sie anzusprechen. Wir haben nur kurz gesprochen, vor lauter Nervosität hab ich es nicht geschafft das Gespräch für länger als 2-3 Minuten aufrecht zu erhalten! Trotzdem hat es sich danach dann öfter mal ergeben dass ich mit ihr und anderen Kollegen aus meinem Kurs abends ausgegangen bin. Wir haben uns immer wieder miteinander unterhalten und hat sich mehr und mehr herausgestellt, dass wir sehr ähnlich denken und verhalten, sprich wir sind auf einer Wellenlänge.

    Hin und wieder habe ich sie dabei beobacht wie sie sich im Umgang mit anderen Menschen verhält und wie sie sich bewegt und ich habe den Eindruck mein Spiegelbild zu sehen! Doch irgendwas hat sie davon abgehalten mich näher kennenzulernen und bald hat sich auch herausgestellt was: Sie hat einen Freund und den hatte sie schon zu dem Zeitpunkt als wir uns das erste Mal begegnet sind.

    Was soll ich denn jetzt tun? Da ist eine Anziehungskraft zwischen uns da, und das pikante an der ganzen Sache ist ja, dass sie das ganze durch ihre Blicke ins Rollen gebracht hat, obwohl sie in einer festen Beziehung ist!

    Oder wollte sie einfach nur ein wenig flirten um zu sehen ob sies noch "kann" nach längerer Beziehung?

    Ich bin ratlos und weiß vor allem nicht wie ich mich verhalten soll. Da ich nun weiß dass sie in einer Beziehung ist, denke ich ist es besser mich zurückzuziehen anstatt zu versuchen ihr näherzukommen. Trotzdem will ich sie näher kennenlernen. Das macht mich einfach verrückt.

    Habe ich hier meinen Seelenverwandten getroffen? Ist das was ich beschrieben habe typisch für eine Begegnung mit einem Seelenverwandten?
     
  2. Slunky

    Slunky Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    69
    Ort:
    München
    Hallo du


    Nach meiner Meinung ist das mehr oder weniger eine Verliebtheit.:banane:
    Der Augenkontakt sagt mir sehr viel .
    Denn eins kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen ;
    Wenn du deine/n/r Seelenpartner/in/Dualseele
    begegnest, dann sind die Gefühle so tief das sich die momentanen oder schon länger anhaltenden Probleme die du hast in Luft auflösen.
    Zumindest für die Augenblicke in denen die Energie in euch beiden fliesst.
    Gefühle aus tieferen Ebenen spürst du so intensiv wie ein Erdbeben,glaube mir.
    :zauberer1

    Ich wünsche dir alles gute Slunky
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen