1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist das schon außergewöhnlich?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von blueleonie, 25. Oktober 2007.

  1. blueleonie

    blueleonie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2007
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bin neu hier. Mit dem Thema Esoterik beschäftige ich mich schon länger, aber ich habe meine Erfahrungen eigentlich trotzdem immer als Zufall oder Täuschung hingenommen. Es ist nur allzu leicht, Menschen als verrückt zu erklären, die Dinge erleben, die sie nicht erklären können. man kann es nur nachvollziehen, wenn man es selbst erlebt hat. Ich sage jetzt nicht, dass ich wirklich an eine Art Übersinnliches glaube, jedoch schließe ich auch nicht aus, dass es sowas gibt, da ich dafür schon eigentlich zu viel erlebt habe...

    Ich habe mehrere beeindruckende und auch angsteinflößende Dinge erlebt, auch schon als ich klein war, das ist aber eine lange Geschichte. Das jüngste wirklich komische für mich ist 5 Jahre her:

    Ich war mit meinem damaligen Freund auf Mallorca. Wir wollten einen entspannten Urlaub erleben. Aber in der ersten Nacht träumte ich schon das, was mir den geamten Urlaub versauen sollte und es beschäftigt mich bis heute:

    Ich träumte von einer guten Bekannten. Sie war damals mit Zwillingen schwanger. Wir haben uns kurz vor der Abreise noch gesehen, es ging ihr blendend. Ich träumte also, dass sie weinend durch einen dichten Wald rannte, ohne Ziel, sie war am schreien, rannte in eine alte Holzhütte, packte Koffer, wollte weg, plötzlich veränderte sich mein Blick. Ich sah nur Bäume und schemenhaft zwei Babygesichter, die immer mehr verblassten. Alles war so real, als würde ich es erleben. Ich wachte schweißgebadet auf und konnte an nichts anderes mehr denken und hatte das Gefühl, dass irgendwas nicht stimmt. Ich schickte ihr eine SMS und fragte ob alles in Ordnung sei...etwas später bekam ich dann eine SMS von Ihrem Mann, der mir mitteilte, dass sie in der Nacht die Babys verloren hatte....

    Ich konnte es nicht fassen....

    Was meint Ihr dazu? Gehört das schon in die Kategorie "außergewöhnlich" oder doch eher Zufall?

    Freue mich über Antworten!

    LG

    Susanne
     
  2. sunny23

    sunny23 Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Beiträge:
    99
    hallo!
    Habe gerade deinen Beitrag gelesen und muss sagen: Respekt!
    Offensichtlich dürftest du sehr sensibel sein - möglicherweise hellsichtig?
    Ich selbst hatte vor mehreren Jahren ein gleiches Erlebnis.
    (Ich hätte damals den Schlaganfall einer guten Bekannten in der Nacht,
    als er passierte, geträumt).
    Erst am nächsten Tag erfuhr ich davon, ich wusste es allerdings bereits,
    was meine Tante zum Staunen brachte.
    Meiner Mutter hatte ich als ich aufwachte, sofort erzählt,
    die wusste es also bevor meine Tante uns darüber informierte.


    Mach´dir keine Sorgen!
    Du bist eben für so etwas empfänglich!

    lg:morgen:
     
  3. samaya

    samaya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo..

    Ich würde sagen das es nicht einfach außergewöhnlich war sonder das du irgend wie im Traum schon in die Zukunft hinein gesehen hast . Vielleicht waren es schon die Seelen der Verstorbenen Babys....

    Also du bist auf jeden Fall sehr Hellsichtig,.. Für was interessierst du dich so im Esoterik Bereich??

    Liebe Grüsse :)

    Samaya
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen