1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist das ein Engel?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von SweetChiqa15, 15. Januar 2008.

  1. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    Ich habe vorhin mit weihwasser gebetet, alles böse in meinem Zimmer zu verjagen und danach fing ich an zu räuchern. Und gerade vorhin bemerkte ich einen warmen hauch unter meinem Kinn! Er ist immer noch da. SO warm wie als hätte man da ne heizung unter mein Kinn gestellt. Meine backen fingen an zu kribbeln dann auch mein Kopf. Es ist eine schöne wärme!:)

    Meine Heizung ist aus und das Fenster ist offen. Und oftmals verspüre ich an manchen stellen, an meinem körper, so warme "flecken". Ich taste dann ab und bemerke oft, dass es nur an dieser einen stelle so warm ist.

    Ist das wirklich ein Engel? Wenn ja, ich bin weder traurig noch wütend, eher munter unf fröhlich, wieso ist er dann hier?

    Nachtrag: Ich habe geräuchert, weil ich wahrscheinlich paar Besuche von Geisterwesen kriege..und da es mir oft sehr angst macht, mache ich das!
     
  2. Ja, glaube versetzt berge, war es für dich ein engel fühle mal nach.
    Ich glaube jedoch kaum das du viel böses im raum hattest.
    Das ist wieder mal so ein vorurteil von bestimmten leuten, das böse muss raus, wo nix böses ist, kann man es auch nicht beseitigen,weil nix böses da ist.
    Das ist wie mit einer person der gesagt wird dein herz ist verschlossen, ich glaube das kann man nur in den schlimmsten fällen sagen, weil auf jeden trifft sowas nicht zu.
    Und weil ich sehe das du dich zum guten hin wendest, glaube ich kaum das du es nötig hast das böse zu vertreiben, den glaub mir bei dir, gerade bei dir ist nix böses.
    Normal zu gott und den engeln beten und eine kerze anzünden reicht auch.
    Man muss nix übertreiben.
    Aber umsonst heisst es nicht der glaube versetzt berge, oder woran die goas glaubt das kriegt sie auch.
    Allerdings so wärmegefühle während dem beten hatte ich noch nie, obwohl ich mich nach einem gebet gut aufgehoben und geborgen fühle.
    Aber das ist von mensch zu mensch verschieden.:)

    Ich glaube, das einzig schlimme was du vertrieben hast war deine angst, die nimmst du anscheinend als geister oder so wahr, kann das sein?:confused:
     
  3. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Naja ich hatte einige seltsame Phänomene in meinem Zimmer. Licht flackern, vorhänge bewegten sich, schatten etc. wie gesagt, wahrscheinlich waren es Geisterwesen. Und ja ich glaube auch das es sie gibt. Ob sie böse oder gut waren, weis ich nicht. Aber sie machten mir angst und ich wollte sie wegschicken. Und denn waren hauch verspürte ich nicht beim beten, erst nach dem beten. Wo ich schon längst fertig war!:)
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    du wolltest ja böses vertreiben ,da engel nichts böses sind hast du ihn gespürt-


     
  5. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Hallo liebe SweetChiqa15

    Ich glaube auch nicht, das du böses in deinem Zimmer hattest. Die Angst kann auch zu Energie werden. Das einzige was ich spürte, war ein Großvater. Die Engel sind bei dir. Kann es sein, das du im Moment die Farbe rot sehr gerne magst?

    Alles Liebe Pia
     
  6. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    Wie ein Großvater, bei mir oder wie?

    Rot jaa o_O Das ist wirklich zur zeit meine lieblingsfarbe..
     
  7. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Dann solltest du dich mehr mit dem Erzengel Camuel beschäftigen!

    Ich spürte beim durchlesen deines Textes eine männliche Energie, die eines Großvaters. Ich denke da wollte eine Seele nach dir schauen, aber diese war nicht böse.

    lg Pia
     
  8. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Ich glaube, wenn schon dann war es der vater meines Stiefvaters der schon seit paar Jahren Tot ist. :) Deswegen bekam ich grad auch nen Heulkrampf, wenn das stimmen sollte, dann ist das unglaublich!

    Als ich denn Heulkrampf hatte, spürte ich an meinem Bauch,Rücken und an denn Beinen so eine starke hitze.Unglaublich war das! :escape:

    Und noch was. Ca. vor paar stunden meditierte ich, um denn namen meines Schutzengels herauszufinden. Ich hörte denn Namen "Michael" heraus!

    [Erzengel Michael stärkt auch Deinen göttlichen Willen und Deinen Glauben. Er hilft Dir, nicht aus eigensüchtigen, sondern aus ehrenhaften Motiven zu handeln. Dieser Erzengel arbeitet auf dem ersten Lichtstrahl, dem blauen Strahl des Schutzes. Am Dienstag ist seine Energie besonders stark. Als Chakra ist ihm das Kehlkopfchakra zugeordnet.]

    Ähm...das könnte dann wohl die Hitze unter meinem Kinn erklären :weihna1
     
  9. Sonja Sonne

    Sonja Sonne Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Oberbayern
    Hm...aber sind Erzengel nicht Erzengel und niemals Schutzengel???
    Ich meine irgendwo in einem Thread oder Buch stand das mal. Und Namen kommen wohl häufiger vor....also mehrmals Michael, usw.

    Ich habe auch einen Schutzengel namens Aurelia. So heißt auch der Schutzengel einer lieben Person hier aus dem Forum. Wobei wir feststellten, ihre Aurelia ist aus einer anderen Gegend als die meinige..... (wir haben über Google mal gesucht woher Aurelia stammt).
     
  10. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen