1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ist da ein Geist in meiner Wohnug??Hilfe

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Nirvana1983, 7. Februar 2005.

  1. Nirvana1983

    Nirvana1983 Guest

    Werbung:
    Hallo @ all!
    Ich bin die Steffi (21) und möchte mal was ganz dringendes loswerden:

    Vor etwa einem halben Jahr bin ich mit meinem freund zusammengezogen.
    Das Haus in dem wir eine Mietswohnung haben macht mir langsam sorgen.Echt,bitte nicht lachen.
    Die ehemalige Eigentümerin wohnt noch darin.Allerdings wurde ihr von der Stadt das haus enteignet.Ihr mann ist Tot.

    Sie kann uns nicht besonders gut leiden weil wir halt in "ihrem" EHEMALIGEN Haus wohnen.Typicher Nachbarstreit steht an der Tagesordnung.
    Das währe ja noch zu ertragen.

    Allerdings passieren seltsame Dinge......
    Zweimal kam es vor das wir einige Stunden nicht zu Hause waren und die Badewanne war bis zum Rand voll als wir wieder kamen.Allerdings lief das Wasser nicht. :confused4
    Seltsam.
    Zudem war in der Küche das Licht an obwohl ich es beim verlassen ausmachte,da mich sogar mein Freund nochmal drauf hin gewiesen hatte.

    Das selbe Spiel mit dem Licht einige Wochen oder Tage später:
    Tür von innen abgeschlossen.
    Mein Freund war der letze auf dem Klo vorm zubett gehen.Ich habe noch vom Bett in die Küche sehen können wie er das Licht aus macht.
    Früh war im Klo,in der Küche und im Flur das ganze licht an.Gut bis dahin dachte ich an Schlafwandeln von einem von uns beiden!
    Aber wie kommt das mit der Badewanne?
    Gestern haben wir darüber nochmal geredet und es ist nochmehr seltsamens passiert.

    Wir waren die Letzten am Computer.Ich war die ganze Woche nicht dran.Gestern machen wir ihn zu zweit an.Es rattert im Gehäuse.Wir machen es auf und es lagen CD-s darin.Die eine hätte eigendlich noch im Cd Rom Laufwerk liegen müssen.Nein sie waren direkt im Computer. :dontknow:

    Mein Ftreund war alleine zu hause ich über nacht auf arbeit.
    Plötzlich geht in der Stube sein Rasieraperat los.
    Das andere mal macht er abends die Schalosie runter Früh waren alle oben .

    Wenn ich alleine zu Hause bin und Abends nochmal los mache passiert oft folgendes:
    Ich schaue nochmal im Schlafzimmer und Stube nach ob wirklich das Licht aus ist und gehe runter.Stehe ich unten ist das Wohnzimmerlicht wieder an.Ist mir schon mehrmals passiert..Obwohl ich echt in letzter Zeit wirklich nochmal nachsehe

    Einmal war der Fernseher ,die Anlage und der Resiver aus ,das passierte in etwa einer Minute wo wir nicht da waren um einen Kumpel zur Tür raus zu lassen.es war Kein Stromausfall.

    Oder mein Freund lässt im dunkel nen Kumpel raus (wie schon gesagt wir haben beim verlassen der Wohnung direkten Blick in die Küche).Alles war dunkel in der Küche war kein Licht. Früh war das Backofen Licht an? HE?

    Mein Freund holt ne Zeitung aus der Blauen tonne,legt sie hoch und geht.Als er wieder kommt liegt die Zeitung auf der Tonne :blue2:

    Unsere Ufo lampe die wir als Nachttischlampe haben dreht sich immer im Uhrzeigersinn.Gestern fing sie an sich aufeinmal genau anders herum zu drehen.Wir redeten darüber gestern Nacht im Bett.
    Punkt Mitternacht fing der blöde Wecker an zu klingeln dabei hatte ich ihn auf um acht gestellt.Wisst ihr wie es mir da ging? :escape:

    Ich würde ja sagen einer von uns beiden ist Verrückt aber wir bekommen es ja beide mit! Schlafwandeln kann es nicht sein.Das würden wir merken wenn einer von uns beiden aus dem Bett steigt..

    Und noch eins .Im Haus gibt es die Kellertür.Meine nette Nachbarin unterstellt mir ständig diese Tür würde ich offen lassen.Weil sie Früh häufig aufsteht.Habe das zwar nochnie gesehen aber was wahres muss dran sein sonst würde die net so geifern. Nur ich mach die Tür immer zu.Gehe nach ihr früh in Keller und abends nimmer.Sie geht ständig durch den Hinterausgang und müsste die offen Stehende Tür also auch am Nachmittag sehen wenn ich sie auflassen würde.Werweis???? :geist:

    Bitte Leute ich denke langsam an Geister.Gibt das sowas und wenn ja was wollen die.Oder sind wir verrückt.Sowas seltsamens haben wir beide früher nie erlebt.Es macht mir echt angst!
    Bitte helft mir.
    Echt das ist wirklich wahr.

    Ich hoffe mir kann jemand eine Antwort dazu geben, würde mich sehr freuen.
    Bis die Tage :danke:
     
  2. Heraklit

    Heraklit Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    42
    Ich kenn mich ja mit Magie nicht so aus, aber als ich mir das so durchgelesen habe, kam mir gleich mal folgender Gedanke: Kann es sein, dass euch eure Nachbarin wieder aus "ihrem" Haus rauskriegen will? Habt ihr neue Türschlösser? Wenn es mal ihr Haus war, hat sie vielleicht noch Schlüssel und will euch wieder aus ihrem Haus raushaben. Ich sage nicht, dass es nicht möglich ist, dass es bei euch spuckt, allerdings könnte das auch ganz andere Hintgergründe haben. Wenn ihr das Haus weggenommen wurde und ihr jetzt drinnen seit, würd sie euch vermutlich am liebsten wieder raus haben wollen. Aber vielleicht veranstaltet sie den ganzen Zauber, vielleicht ist sie eine Hexe.
     
  3. Nirvana1983

    Nirvana1983 Guest

    Hallo Heraklit.

    Ja das könnte gut möglich sein.Thema Badewanne.
    Allerdings sind auch viele Dinge passiert wo wir in der Wohnug waren und wir von innen abgeschlossen haben.Und wir dazu noch den Schlüssel innen stecken lassen.
    Eben das ist so merkwürdig.
    Das sie uns raus haben will ist keine Frage nur dann kommen neue Mieter ... .
     
  4. Heraklit

    Heraklit Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    42
    Das mit der Badewanne ist doch aus dem Horrorfilm mit Harrison Ford, deswegen glaub ich, dass das eine gefakte Geschichte ist, ein Geist ist da schon origineller! :D
     
  5. Nirvana1983

    Nirvana1983 Guest

    Ha- ich kenne zwar keine Horrorfilme wo Herrison Ford mitspielt aber ist ok. Und ein fake ist das noch weniger.
    Aber wenn einem nichtmal hier geglaubt wird kann man das Forum auch vergessen.
    Erst großartig über Hexen,Magie,Gläserrücken und sonst was schreiben und dann wenn mal ein Mysteriöses Ereigens passiert wird man als Schwindler hingestellt .Vielen Dank auch. :wut2:
     
  6. Heraklit

    Heraklit Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    42
    Werbung:
    Ne ich meinte eigentlich, dass euch hier eventuell wer einen Streich spielt, nicht, dass ich dir nicht glaube. Ich glaub dir schon, dass das passiert ist, aber ich würd nicht ausschließen, dass da eure Nachbarin ihre Finger mit im Spiel hat und nicht unbedingt ein Geist.
     
  7. Nirvana1983

    Nirvana1983 Guest

    Ja aber wie schon gesagt. WIe soll sie in die Wohnung kommen wenn zugeschlossen ist? Fragezeichen.Von INNEN wenn der SChlüssel steckt. Durch Türen kann sie wohl kaum gehen.Vor allem die kann ja netmal ohne hilfe ne Treppe rauf weil sie sich im Winter die haxen gebrochen hat.
    Es geht ja nicht nur um die Badewanne.
    Sondern auch um die Cds im Gehäuse des Computers.Und die über Nacht hochgezogene Schalosie und das ganze andere. Aufs einzele gesehen ist es ja logisch zu erkären aber wenn man sich die häufigkeit der dinge ansieht wird es schon gespenstig irgendwie.
     
  8. Heraklit

    Heraklit Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    42
    Vielleicht ist sie eine Hexe! :schaukel:
     
  9. Nirvana1983

    Nirvana1983 Guest

    Wörtlich gesehen JA ne alte SChachtel auf zwei Krügen.Irgendwie schon ne Hexe! :D :roll:
     
  10. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.706
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    also zuerst mal - alle schlösser austauschen - falls doch noch bei wem ist, der ihn nicht haben sollte - vielleicht hat die nachbarin ja gute freunde, wer weiß?
    zum anderen - weil sich das ähnlich anhört, wie eine sache, die ich selber erlebt habe, kommen jetzt mal ein paar tips.
    sagt laut und deutlich in der wohnung, das ihr jetzt da wohnt, das es nichts hilft, wenn ihr auszieht, zieht ja doch wieder wer anderer ein und deswegen diese spielchen im endeffekt nix bringen. (auch wenn ihr euch dabei seltsam vorkommt - die methode hat bei "harmlosen" wesen schon gute erfolge gezeitigt)
    hilft das nix, dann besorgt euch räucherkohle und räuchert die bude von oben bist unten mit salbei und beifuß aus - dreimal gegen den uhrzeigersinn jeden raum ausräuchern - bis der qualm ordentlich in der ganzen bude steht. nach ner guten stunde dann ordentlich auslüften und ev. mit süßgras oder weihrauch nachräuchern - das dann nimmer so heftig *gg*
    gibts dann immer noch probs, dann mal die ganzen räume nach alten abzugslöchern von kaminen durchsuchen, die mit tüchern dichtstopfen und dann die ganze wohnung ausschwefeln. da müßtet ihr allerdings die klamotten, lebensmittel etc. rausräumen und selber auch ein, zwei nächte woanders schlafen.
    hilft das auch nix, dann solltet ihr euch an jemanden wenden, der das professionell macht. also entweder einen schamanen oder sogar einen pfarrer (ja, die können da auch *gg*)
    wenn du schon mal mit deinen ahnen gearbeitet hast, wär da noch eine möglichkeit, aber ich vermute mal nicht, und einfach so isses doof zu erklären.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen