1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Intuition - in allen Lebensbereichen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von wolky, 19. Dezember 2005.

  1. wolky

    wolky Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    4.149
    Werbung:
    Hi,

    Durch eine Aussage angeregt, möchte ich gerne wissen wie ihr das seht.

    Dazu die Wikipedia Definition als Ausgangsposition, damit das Wort klar definiert ist.
    Die Intuition (v. lat.: intueri = betrachten, erwägen; PPP intuitum) ist die Begabung, Einsichten in Sachverhalte, Sichtweisen, Gesetzmäßigkeiten oder Richtigkeit von Entscheidungen durch spontan sich einstellende Eingebungen zu erlangen und die sich auf unbewusstem Wege eingestellt hat. Das vom Substantiv Intuition abgeleitete Adjektiv ist intuitiv.

    Ist die Intuition Lebensbereich abhängig oder habe ich, wenn ich die Intuition auf meiner Seite habe, alle Lebensbereiche abgedeckt? Privat - Beziehung und auch in beruflichen Entscheidungen als Beispiel? Wenn es eine Trennung der Bereiche gibt, wie sieht es dann mit der Begründung aus? Ist die Intuition Frauen oder Männer abhängig oder von beiden unabhängig? Kann man die Intuition durch langjährige Erfahrungen vertiefen oder lernen?

    Liebe Grüße
    wölkchen
     
  2. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Ja, ich glaube, dass Intuition für alle Lebensbereiche was ist... Na ja, wenn wir Fakten lernen, wie die Kinder in der Schule z.B., dann nutzt Intuition nicht so viel. Aber sobald es um eigene Entscheidungen geht, halte ich Intuition für die erste Instanz. Ja, sie lässt sich entwickeln... Je mehr wir aus unsren Verwicklungen aussteigen, je mehr Freiheit wir seelisch erlangen, desto direkter und klarer wird der Zugang zur Intuition. So spüre ich das.
    lg Kalihan
     
  3. jesus

    jesus Guest

    sehr richtig!

    das, was wir gerne INTUITION nennen, ist das was wir auch den "sechsten sinn" nennen können. es ist die ENERGETISCHE WAHRNEHMUNG.

    da wir von natur aus ENERGIEFELDER sind, sind wir eben von natur aus energetische WAHRNEHMER.
    doch scheint sie den meisten menschen abhanden gekommen zu sein....

    um das zu verstehen, muss man sich in das wesen der LEBENSENERGIE EINARBEITEN. dazu muss man wissen, dass energetische wahrnehmung vom MASS der FREIEN LEBENSENERGIE des individums abhängig ist.

    da der fluss der energie beim unbewussten menschen zum grössten teil BLOCKIERT ist, ist ihm der DIREKTE zugang zu energetischer wahrnehmung verwehrt. was dann noch an energetischer wahrnehmung übrig bleibt ist das, was eben "intuition" genannt wird.

    dabei (intuition) handelt es sich um VAGE energetische wahrnehmungen. besser: energetische wahrnehmungen, die nur "vage" (spärlich) ins bewusstsein dringen. meist können diese aber nicht korrekt interpretiert werden da sie vom "intellekt" "übertönt" werden. kurz: oft "glaubt" man nicht an seine intuition und begeht einen "fehler", weil man "nicht auf seine intuition GEHÖRT hat"...... :D

    dabei ist es so einfach es zu lernen. da energetische wahrnehmung vom mass FREIER lebensenergie abhängt, ist es klar, dass man seine energie "befreien" muss.

    BEFREIEN heisst, BLOCKADEN "auflösen".
    diese blockaden bestehen in form chronischer muskulärer spannungen. diese werden durch genauso "verkrampftes" festhalten an "eingefahrenen", (programmierten) glaubenssätzen und verhaltensmuster erzeugt und aufrechterhalten. kurz: es ist die gesamte EMOTIONALITÄT des unbewussten menschen. (der beste beweis snd die, von emotionalität gezeichneten beiträge, welche diesem folgen werden.... :D )

    jede wahrhaftige auflösung von blockierungen bewirkt eine steigerung des masses an FREIER ENERGIE. mit dieser befreiten energie können dann in der folge energetische zusammenhänge, gegebenheiten, DIREKT/BEWUSST wahrgenommen werden.

    "anfänger" bemerken zuerst eine steigerung ihrer "intuitiven" fähigkeiten. das steigert sich dann zu unkontrollierten "hellseherischen" wahrnehmungen. um dann schlussendlich in direkte, bewusste wahrnehmung der lebensenergie, wie sie im universum fliesst, überzugehen.

    erwähnenswert ist noch die tatsache, dass STEIGERUNG FREIER ENERGIE, hand-in-hand geht, mit der steigerung der BEWUSSTHEIT.

    dies gilt für alle menschen. doch die meisten unbewussten exoteriker, genau wie die meisten unbewussten esoteriker, werden diesen zustand gesteigerter bewusstheit niemals erreichen. erstere, weil sie erst gar nicht auf die idee kommen ihre programmierung zu löschen - zweitere, weil sie scheinbar lieber an ihrer programmierung "herumdoktern" (UMprogrammieren), als diese zu LÖSCHEN.

    lg
     
    wolky und Trixi Maus gefällt das.
  4. Castanea

    Castanea Guest

    mir passiert das in letzter zeit sehr oft und schön langsam beginne ich darauf zu hören.

    mir geht etwas durch den kopf, wie nimm den schlüssel deiner bekannten mit, falls sie nicht zu hause ist, oder ruf lieber an, vielleicht hat sie die nachricht auf der sprachbox nicht bekommen usw.....

    ich habe es nicht getan und im nachhinein stellte sich heraus, dass es sehr hilfreich gewesen wäre, hätte ich auf meine intuition gehört.

    wenn mir in zukunft solche gedanken durch den kopf gehen höre ich darauf, denn es ist immer richtig.

    lg
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Kann man eigentlich auch behaupten, wer seine Intuition nicht hoch entwickelt oder erstmal überhaupt entwickelt hat, gilt als emotional mangelgenährt oder so?
    Oder hat derjenige einfach ein Brett vorm Kopf?
    Ich denke jeder ist in der Lage Gefühlsentscheidungen zu treffen, aber manche finden dazu einfach keinen Zugang, entweder weil sie ihre "Intuition" unterdrückt haben, oder sie unterdrücken wollen... :rolleyes:
     
  6. nina3

    nina3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    feuerthalen
    Werbung:
    o.k wolky,ich kann dazu nur sagen - du BIST intuitiv weil : ich habe grad letztens bei wikipedia dieses wort nachgeschlagen! bravo
     
  7. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Ich finde es gar nicht einfach IMMER der Intuition zu gehorchen. Manchmal sind mir die Ego-Wege angenehmer... Aber mal sehen, was geschieht, wenn ich mal von morgens bis abends konsequent die innere Stimme entscheiden lasse...
     
  8. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Wo isn der Unterschied zwischen Ego-Weg und Intuition?
    Is für mich irgendwie dasselbe.... :rolleyes:

    Oder meinst du Verstand und Intuition?
     
  9. jesus

    jesus Guest

    looool :lachen: der war gut!

    "...oder so?" - der witz dabei ist: es geht nicht um emotionale "mangelernährung", sondern es geht um emotionale FETTLEIBIGKEIT. :D

    der unbewusste mensch ist von emotionalität GETRIEBEN. DAS ist das problem. und seine unbewusstheit, welche uneinsichtigkeit bewirkt, lässt ihn in seinem status quo verharren - "felsenfest" :D

    lg
     
  10. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Werbung:
    Na daaaa schau an :eek:
    des hätt i oba jetzt net awoatet......
    .....oba jetz wo du's sagst.... :rolleyes: :weihna1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen