1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Internetpersönlichkeit=reale Persönlichkeit ?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von arcenciel, 24. Januar 2012.

  1. arcenciel

    arcenciel Guest

    Werbung:
    Es wird immer wieder gesagt ,dass die Leute ins Netz gehen und dann irgendwas vorspielen ,was überhaupt nicht real ist .

    Würde das überhaupt Sinn machen ,mit einer vorgespielten Identität erfundene Geschichten aufzuschreiben ,in dem Wissen ,dass andere das vielleicht genauso machen und damit dann natürlich auch keine "realen" Kontakte knüpfen können ?

    Bei mir als introvertiertem Menschen ist es schon so ,dass ich im Internet mehr aus mir heraus gehen kann ,aber von den Inhalten ,die ich vertrete ,würde ich nichts anders machen ,als im Leben da draussen .

    Ich bin hier weder mutiger ,noch kritischer ,noch flirtiger ,noch sonstwas ...

    Was sind Eure Erfahrungen ?

    Könnt Ihr im Netz versteckte Seiten Eurer Persönlichkeit ausleben ?( Kann ja auch positiv sein )
     
  2. Lorna

    Lorna Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Hallo Arcenciel,
    eine schöne Frage und mir geht es da ganz ähnlich wie dir. Ich komme auch beim Schreiben mehr aus mir raus. Witzigerweise konnte ich schon immer besser schreiben, was ich fühle, denke, als es zu sagen. Aber eine "fremde Identität" anzunehmen, käme mir nicht in den Sinn. Warum auch? Man ist doch ein so komplexes Wesen, dass es auch richtig Spaß macht, seine eigene Vielschichtigkeit zu erfahren. Gerade bei den spirituellen Themen kann man SICH SELBST ganz schön nahe kommen.
     
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.221
    Ort:
    Saarland
    Zitat:Könnt Ihr im Netz versteckte Seiten Eurer Persönlichkeit ausleben ?( Kann ja auch positiv sein )

    Ja, kann man so sagen. Ich versuche hier auch nicht irgendwas vorzuspielen,
    weniger als draußen. Klar ist man irgendwo vielleicht mutiger, aber darin sehe ich keinen Betrug.

    LG PsiSnake
     
  4. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Ich würds mal so sagen, wer sich im Internet stark anders als real gibt verleugnet sich im Grunde und spielt sich auch selbst was vor, ist vielleicht auch Entwicklungssache das einem halbwegs gereiften nie einfallen würde.
    Muss doch ein bescheuertes Gefühl sein, sich so als nicht Original zu fühlen, doch solche kennen das wohl nicht.
     
  5. Lorna

    Lorna Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Oldenburg i. O.
    Ich überlege gerade, ob es vielleicht doch sein kann, dass man ein ganz anderer im Netz ist, als man draußen zeigt. Und dennoch authentisch ist, da man beides in sich vereint und nur auf verschiedenen "Plattformen" auslebt. Dann wäre es kein Selbstbetrug, nur ein gezieltes Ausleben seiner vielen Aspekte. Kann man wahrscheinlich SO oder SO sehen.:confused:
     
  6. Azurkind

    Azurkind Guest

    Werbung:
    Ich glaub es geht eher um die Anonymität. Also ich bin ja auch extrem schüchtern und komm im "real life" fast nie aus mir heraus (also mit niemandem reden etc.) aber wenn ich aus mir herauskommen würde und mich authentisch zeigen würde dann würde ich exakt so "reden" wie hier im Forum. (Anführungszeichen weil ich ja hier nicht rede, sondern schreibe, aber ich denk mal es ist verständlich was gemeint ist)
     
  7. Wonderfool

    Wonderfool Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2011
    Beiträge:
    721
    das Net ist ein Raum im Raum.hier wird ausgetauscht bis man die Tür zur nächsten Tür öffnet.am Ende kann man sich die Hand schütteln und sagen "Hallo".
     
  8. arcenciel

    arcenciel Guest

    Was ich tue ist ,dass ich in verschiedenen Foren verschiedene Aspekte von mir auslebe .
    Aber ich tue das nicht um zu täuschen ,sondern weil ich tatsächlich sehr widersprüchliche Charakterzüge in mir vereine .
    Wenn ich nun all das ,was ich bin ,nur in einem einzigen Forum ausleben würde ,würde man mich sehr schnell der Täuschung bezichtigen ,weil ein Durchschnittsmensch die Komplexität vielleicht nicht verstehen kann .

    Wenn es mir gerade schlecht geht ,würde ich mir in einem Forum Ratschläge holen ,wenn es mir gerade gut geht ,würde ich in einem anderen Forum Hilfe anbieten .
    In jedem Forum hat man dann natürlich keine sehr objektive Meinung von mir ,aber es ist alles ein Teil von mir .
    Freunden gegenüber würde ich das so natürlich nicht machen .
    Die kriegen mich in Vollausstattung oder gar nicht .
    Aber in der schnellebigen Internetwelt ist oft nicht die Gelegenheit da ,sich länger und damit vollständiger kennen zu lernen .
     
  9. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    ich glaub gerade introvertierte menschen tun sich im internet leichter sich mitzuteilen
    dass heißt aber noch lange nicht dass die falsch wären oder betrügen würden

    ich könnt ja auch real briefe schreiben usw. (und ja hab ich auch schon ohne internet gemacht als ich keins hatte)
    ich seh da nicht so viel unterschied ... aber wer bewußt was vorspielt ... spielt sich auch die antworten die er bekommt vor ... macht aber aus esoterischer sich nicht wirklich sinn

    wobei eh viele im richtigen leben auch nur was vorgaukeln und vorspielen
    ist für mich also kein internetspezifisches problem sondern ein gesammtgesellschaftliches
    dieses schwäche zeigen ist unschick also verkauf ich mich als held
    ist doch beim männl. geschlecht gang und gäbe und die frauen ziehen da womöglich im namen der emanzipation auch noch mit und wollen auch immer falscher werden :confused:

    grüße liebe
    daway
     
  10. arcenciel

    arcenciel Guest

    Werbung:
    Würdet Ihr sagen ,dass sich durch das Netz Eure reale Persönlichkeit vielleicht sogar verändert hat ?

    Man teilt das ja immer so ein in reale Welt und künstliche Welt ,aber das ist ja nicht so .

    Man wird hier ja durch so viele verschiedene Menschen innerhalb kürzester geprägt ,das hat ja sicher auch einen Einfluss auf das normale Leben ,der Computer ist aus ,aber die Eindrücke wirken noch lange nach .

    Gerade für mich als introvertierten Menschen ,zum ersten Mal in meinem Leben all diese Gedanken und Gefühle mal kommunizieren zu können das ist so ein unglaublicher Erfolg .

    Innerhalb von nur einem Jahr haben sich meine sprachlichen Ausdrucksmöglichkeiten 10-fach verbessert und manches was ich schreibe ,hat eine geradezu poetische Schönheit ,ein Talent ,was ich so nie vermutet hätte .

    Es macht mich selbstbewusster .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen