1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Interessierte gesucht!

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von WhiteSoul, 17. November 2008.

  1. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Der Grund für meinen Aufruf ist leicht und rasch erläutert.

    Ich mache mir seit einiger Zeit Gedanken, wie bzw. mit wem man am besten ein größeres (Internet)Projekt, sprich Diskussionsforum, Info-Seiten, News-Part, etc. unter einem Hut verpackt, angehen könnte.

    Lange Rede, kurzer Sinn. Es geht um die Umsetzung bzw. Gründung einer Community zu, wie man sich wohl vorstellen könnte, esoterischen, paranormalen/grenzwissenschaftlichen Themengebieten.

    Wer Interesse, Engagement und natürlich auch Freude hat, an einem solchen Projekt mitzuarbeiten, am Laufen zu halten und auch mitzugestalten, möchte sich bitte an mich wenden.

    Jemand, der sich ebenfalls mit den technischen Gegebenheiten einer Community-software (vBulletin) auskennt, ist natürlich auch herzlich willkommen, genauso wie alle anderen, die einfach nur Lust haben, zu diskutieren.

    Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung, und zwar unter folgender e-mail Adresse: (hoffentlich fällt das jetzt nicht unter den Punkt der Veröffentlichung privater Daten ;) )

    seraphim.home@hotmail.com

    Zu aller Letzt möchte ich noch festhalten, dass es mir in diesem Thread nicht darum geht, eine Disukssion zur Frage, ob es Sinn hat eine Community von Grunde neu auf zu bauen oder nicht, sondern dies soll lediglich eine Art Einladung bzw. Aufruf an Interessierte sein!

    Herzlichst,
    WhiteSoul
     
  2. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    meinst du eine Audio-plattform? oder so wie hier - tippen tippen
     
  3. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    Hallo,

    In erster Linie natürlich tippen ;), weil es natürlich viel leichter vonstatten geht, da kaum jemand ein Mikro hat.

    Was Audio angeht, so wäre beispielsweise ein Audio-Archiv umsetzbar, mit z.b. Tonbandstimmen (EVP), Doku-Mitschnitte, etc.

    Welche Ausmaße dieses Projekt annehmen kann, liegt natürlich auch zum Teil an den UserInnen, die Vorschläge mit einbringen wollen.

    Liebe Grüße
     
  4. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    öh. (?) ich bin auch nicht vom technischen verständnis der meisten überzeugt (schon gar nicht von meinem) - aber MIKRO hat heut schon jeder


    Ich dachte nur es wäre schön. weil Tippen ist echt ein impotentes totes medium

    schade also. Dir trotzdem viel Glück, WhiteSoul!
     
  5. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    Hello again ;)

    Nunja, dann solltest du mal davon ausgehen, dass sich nicht einmal jeder sehr gut mit dem PC auskennt bzw. Mikro, Cam, oder sonstiges verwendet. Demnach hätte ein Mikro auch wenig Sinn ;)!

    Nichts desto trotz, lieben Dank für deine Frage.

    Liebe Grüße
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Da kommt es auf deine page an. Auf einen Button klicken kann jeder.
    Du müsstest nur ein bisschen geschickt sein.

    Beispiele für absolut leicht handhabbare Audioplattformen (mit oder ohne Cam) braucht man tw. nicht mal was downloaden:
    http://www.ekko.tv/
    http://www.tokbox.com/#
    http://www.1000mikes.com/
    (skypcasts gibts ja leider nicht mehr)


    :) Ich stachel dich halt noch ein bisschen auf. Die hoffnung trägt mich durch den Raum :-> Komm WhiteSoul mach eine Audioplattform damit wir endlich normal reden können
     
  7. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    Hallo,

    Ja, stachel du nur ;).

    Was ich mir in der Hinsicht vorstellen könnte, wäre eine Erweiterung der "schriftlichen" Community mit einem Audio-Bereich. Da ich aber in der Hinsicht noch überhaupt keine Erfahrung habe, müsste ich mich da erst einmal einarbeiten. Außer, es findet sich jemand, der das kann und sich auch zutraut.

    Wenn du dich hiermit als Freiwilliger outest, könnte man ja zumindest einmal darüber diskutieren ;).

    Liebe Grüße
     
  8. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    :) tut mit leid, das ist mir zu anstrengend (menschen streiten mir zu viel; da klinke ich mich gerne JederZeit wieder aus. möchte da nicht gebunden sein)
    ich würde so eine plattform ab und zu nutzen. so wie 'skypecasts' (vor zwei Monaten abgeschafft) - kanntest du das?

    Teamspeak http://teamspeak.softonic.de/ wäre vielleicht auch eine einfache Variante für dich. Im grunde müsstest du es nur irgendwo in deiner hp einbauen - ein, zwei Buttons oder so, die die Leute anklicken - und dann real miteinander REDEN können; eine Konferenzschaltung quasi, ein virtueller Raum für ein Gespräch zu einem bestimmten Thema, mit oder ohne Moderator. (man könnte das auch mitschneiden und dann zum download anbieten. zb)
     
  9. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    Hallo,

    Die Idee an sich finde ich nicht schlecht, nur wie gesagt, hab ich selbst schon genug mit dem Forum zu tun, und insofern wäre jemand, der unterstützend unter die Arme greift, von Vorteil. Zumindest jemand mit Vorkenntnissen, was diese Idee angeht.

    Das mit dem Mitschneiden bzw. zum Download anbieten ist natürlich eine geniale Idee, die jedoch wieder nur umsetzbar wäre, wenn sich dem Thema Audio-Chat-Ecke annimmt ;)!

    Überleg es dir einfach. Wie gesagt, von der Umsetzung her wäre es möglich.

    Was Streiterein angeht, so wird man diese nie ganz vermeiden können..und in dem Fall gibt es immer noch Mods bzw. Admins, die schlichtend eingreifen ;).

    Liebe Grüße
     
  10. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    :) wie gesagt ich schrecke zurück vor BINDungen die länger als fünf minuten anberaumt sind - aber z.B. der Link 1000mikes.com von oben bietet eine automatische Mitschnitts- und Downloadfunktion an. (allerdings weiß ich nicht mit wievielen man da auf einmal reden könnte; also das wäre eher die Moderatorgeschichte - wo man ein Thema aussucht das dann besprochen wird, und man nimmt einen nach dem anderen rein)

    Ich weiß ja gar nicht... also dein persönlicher Faible scheints ja nicht zu sein, sowas Auditives tatsächlich umgesetzt zu haben. Lass dich von mir da nicht wo reinreiten.
    Ich fand halt die Skypecast-idee faszinierend (abgesehen davon dass dort echt üble Dinge/Bösartigkeiten abliefen. Also von daher vll gar nicht zu empfehlen.)
     

Diese Seite empfehlen