1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Intelligenz im Horoskop

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von KLEINEVENUS, 26. Januar 2010.

  1. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Werbung:
    Hallo meine Lieben!

    Ich dachte ich fange einmal mit einem, wie ich finde, sehr spannenden Thema an. Intelligenz im Horoskop. Welche Punkte im Radix muss ich besonders unter die Lupe nehmen? Ich würde mal sagen Merkur und das 3. Haus und die dazugehörigen Verbindungen. Wobei das Thema ja sehr vielschichtig ist, weil Intelligenz bei einem Menschen von vielen Faktoren abhängig ist und es manchmal nur anhand eines Horoskops nicht festzustellen ist.

    Intelligenz kann also von folgenden Faktoren abhängig sein:

    Bildungsstand und Lebenserfahrungen
    die Bereitschaft, sich für diverse Dinge zu interessieren
    gute Intuition und Einfühlungsvermögen, um genau das Passende in diesem
    Moment zu sagen
    sich Dinge schnell merken können
    Kreativität etc.

    Mit einfachen Intelligenztests kann man die Schlauheit eines Menschen nur ansatzweise herausfinden, ist aber meine persönliche Meinung.

    Trotzdem ist es spannend diesen Versuch mal zu starten und zu schauen, was ihr gut könnt und wie ihr euch einschätzt.

    Ich habe zum Beispiel meinen Merkur im 4. Haus stehen im Widder und den Jupiter im 3. Haus im Wassermann. Verbindungen Jupiter zu Pluto (mein AC Herrscher) in Skorpion im 11. Haus. Mars (5. Haus Widder) Quadrat Jupiter. Merkur Sextil Jupiter. Merkur Quadrat Neptun (2. Haus Steinbock), Merkur Trigon Uranus, Merkur Sextil Jupiter. Wobei ich zu wenig über diese Konstellationen weiß.

    Ich freue mich auf einen regen Austausch mit euch!!!


    LG
    KV
     
  2. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo KleineVenus,

    einseitige Betonungen der Intelligenz auf bestimmten Gebieten lassen sich bei Merkur Pluto Aspekten finden.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
  3. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Hallo norbertsco,

    was heißt denn das genau? Was hast du für Beobachtungen gemacht?


    LG
    KV
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    hallo Venuspluto,
    wie kommst du auf die obigen Teilaspekte in Bezug auf die Intelligenz?

    Stimme bei einigen mit dir nicht überein.

    ich befürworte hier eigentlich nur die Kreativität.

    Alles andere nicht wichtig

    LG
    flimm
     
  5. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo KleineVenus,

    bezogen auf Schulfächer kann man sagen, daß bei dem Vorliegen von Merkur Pluto entweder eine bevorzugte sprachliche Begabung oder eine überdurchschnittliche Begabung bei mathematisch, deterministischen Denkvorgängen vorliegt; jeweils verbunden mit einer Minderbegabung auf dem anderen Gebiet.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
  6. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Die von dir aufgezählten Aspekte werden m.E. teilweise in einem klassischen Intelligenztest geprüft. Oder sagen wir mal so: Wenn jemand total unfähig ist, "das Passende" in einem Moment zu sagen, wird man ihm keine hohe Intelligenz bescheinigen, also wenn er das, was er weiß, überhaupt nicht ausdrücken kann.
    Da auch Allgemeinwissen eine Kategorie in gängigen IQ-Tests ist, fließt der Bildungsstand ein.

    Und was ist "Schlauheit"? Die Fähigkeit, sich im Alltag zurechzufinden, oder abstrakt denken zu können? Beides zusammen?
    Ehrlich gesagt stellt es mich wenig zufrieden, falls am Ende herauskommt, dass im Prinzip "jeder Mensch unendlich schlau ist und Intelligenz ein willkürliches Konstrukt". Aber ich will ja nichts vorwegnehmen. ;)
     
  7. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Also wenn jemand stumm ist, kann er nur blöd sein,?

    Sorry, nein.

    LG
    flimm
     
  8. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Ich bin kein Psychologe, der IQ-Tests durchführt und wäre eine der letzten, die jemanden für "blöd" hält, nur weil er nichts sagt.
     
  9. norbertsco

    norbertsco Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    1.676
    Ort:
    Altena, Deutschland
    Hallo,

    bei schwierigen Merkur Pluto Aspekten ist zudem davon auszugehen, daß zeitweise in einigen Gehirnregionen partielle krampfhafte Verspannungen vorliegen. Damit sind die nicht von den Verkrampfungen betroffenen Gehirnhälften in iher Aktivität bevorzugt.
    Da der Saturn (Steinbock) mundan das dritte Haus des Pluto (Skorpion) ist, lassen sich daraus zeitweilige Kopfschmerzen ersehen.

    Merkur Saturn gehört zum homöopatischen Mittel Gelsemium.

    Beste Grüße

    norbertsco
     
  10. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Da ich hier gerade so einen schönen Psychologie-Schinken (das Lehrbuch) liegen habe, ein paar Zitate zum Thema:
    Und schließlich die Untertests des HAWIK-R (für Kinder):
    Verbalteil:
    -Allgemeines Wissen
    -Allgemeines Verständnis
    -Rechnerisches Denken
    -Gemeinsamkeiten finden
    -Wortschatz-Test
    -Zahlen nachsprechen

    Handlungsteil:
    -Zahlen-Symbol-Test
    -Bilder ergänzen
    -Bilder ordnen
    -Mosaik-Test
    -Figuren legen

    Quelle: Zimbardo Psychologie (Philip G. Zimbardo, 1995)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen