1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Institut für Traumdeutung

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Carmilla, 11. Juli 2005.

  1. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien
    Werbung:
    Liebe Leute!

    Ich möchte meine Kenntnissen über Traumdeutung vertiefen... daher ich habe mir eine Fernschulung vorgestellt.... Ich habe eine Seite gefunden

    http://www.traumfernschule.ch/angebot2.htm

    wo solche Schulungen angeboten werden....Kennt jemand von euch diese Institut? Ist das ein seriöses Institut?
     
  2. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Hallo Carmilla,

    führe ein Traumtagebuch. Das kostet nichts, und Du wirst Deine Träume mit der Zeit sehr genau deuten können.

    Gruß,
    lazpel
     
  3. Toffifee

    Toffifee Guest

    ***Thema von Allgemeine Diskussion nach Träume verschoben***

    Hier gehts weiter... :)

    Liebe Grüße :kiss3:
    Toffifee
     
  4. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien
    Ich möchte meine Kenntnisse eben darum vertiefen weil ich meine eigene Träume und die Träume meine Angehörigen recht gut deuten kann.Meine Oma war eine sogenante (Kräuter) "Hexe" und sie hat mir schon in meine Kindheit die ungarische "Àlmoskönyv" bekannt gemacht.....
    Nun lauf die Jahren werend meine Berufstätigkeit und Kindererziehung mir nicht so viel Freizeit geblieben diese Kenntnissen weiter vertiefen....
    Jetz wie die Kinder Erwachsen, und aussen Haus sind , habe endlich mehr Zeit für meine Interessen und Hobbys (Fotografie)
     
  5. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Hallo Carmilla,

    nur der Träumer selbst ist in der Lage, seine Träume richtig deuten zu können, da nur er die Traumsymbole zuordnen kann.

    Traumdeutung durch andere ist eher irreführend denn nützlich. Woher willst Du die Metaphern des Menschen kennen, dessen Lebensumstände, kindlichen Erlebnisse oder sonstige Eindrücke Du nicht kennst?

    Gruß,
    lazpel
     
  6. Juliana

    Juliana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo, Carmilla

    Ich lese gerade von deinem Vorhaben und freue mich über deine Idee, deine Kenntnisse über Traumdeutung vertiefen zu wollen.
    Das Institut ist mir unbekannt, und wenn die Fernlehrgänge zugelassen sind, sagt das ja nichts über deren Seriösität aus, aber manchmal muss man schon den Sprung ins kalte Wasser wagen.

    Vielleicht magst du demnächst über deine vertiefenden Erkenntnisse hier berichten. Ich glaube, das würde bei einigen im Forum auf ein reges Interesse stoßen, was auch für dich von Bedeutung sein kann.

    So wünsche ich dir Erfolg bei deinem Vorhaben
    Juliana
     
  7. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien
    Meine ich eh meine eigene Träume, und die Träume meine Angehörigen (Töchtern, Enkeln, Brüder...uzw) ihren Leben und Lebensumstände kenne ich ja wirklich gut.... :daisy:

    Andereseits wenn ich mal die große Angebot von Traumdeutern in Esoterikberech anschaue, dürfte zimmlich viele Leute damit beschäftigen von Träume enträtzeln von Fremden...

    Aber wie ich es geschrieben habe, ich bleibe bei meine Eigene und engste Angehörigen Träume.... :)
     
  8. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Hallo Carmilla,

    Aber Du kennst auch nicht ihre unbewußten Ängste, ihre Konflikte, die nur im Unbewußten stattfinden. Selbst bei Verwandten wäre eine erfolgreiche Deutung ohne Kenntnis dieser wichtigen Fakten mehr Glück als nachvollziehbar richtig.

    Das ist ein Trugschluss. Schau Dir im Vergleich die vielen Channeling-Bücher an, die allesamt Weisheiten für alle zu enthalten meinen (z. B. die ganzen "Kryon"-Märchen, die bereits ein paar mal den Weltuntergang vorhersahen).. Dabei sind sie nichts weiter als Konfabulation von Träumern bzw. OOBEern. Schau Dir desweiteren die ganzen Verschwörungstheorien an, die aus nichts weiter als (meist konstruierte) Indizien bestehen, die zu einem Elefanten aufgeblasen werden, auch wiederum vermischt mit viel Phantasie.

    Nach meiner Erkenntnis ist ist der Müllberg groß (Fast-Food-Esoterik), und das Wichtige und Richtige ein Kleinod (Esoterik, was sie mal bedeuted hat.. die Suche im eigenen Inneren).

    Ich wünsche Dir Erfolg bei Deinen Verwandten.

    Gruß,
    lazpel
     
  9. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien

    Da hast sicherlich Recht.....das Unbewuste und die interne Gefühle von eine Person kan kein andere "enträtzeln",eventuell nur annähernd vermuten...

    Sicherlich gibt ja sehr viele Humbug auf dem Welt, eben darum möchte ich mich durch seriösere Instituten informieren über diese Thema....

    Darum ist meine Umfrage: das ich statt Müll aus dem "Müllberg" (Fast-Food -Esoterik)herausziehe, möchte lieber etwas seriösere Infos und Kenntnissen über Traumdeutung.

    Eben darum ist meine Umfrage: das ich statt Müll aus dem "Müllberg" (Fast-Food -Esoterik)herausziehe, möchte lieber etwas seriösere Infos und Kenntnissen über Traumdeutung.
     
  10. Danton

    Danton Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Werbung:

    Hallo,lazpel

    Beweise deine Behauptung!

    Danton
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen