1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Innere Reinigung

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von MaryMagdalene, 3. November 2016.

  1. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    letztens hatte ich das Erlebnis, dass sich mehrere Geister an mich dran gehängt haben und mir meine Energie abzogen, sowie Angst, Sorge und Verzweiflung einflößten. Ich wollte zunächst die ganze Geschichte erzählen, aber das ist hier momentan bei diesem Beitrag nicht notwendig. Vielleicht später einmal ;).
    Wenn ihr Fragen habt oder weitere Infos zur Beantwortung der Frage braucht, sagt natürlich Bescheid.

    Mich würde nun interessieren, ob ihr verschiedene Methoden kennt, die "schlechte" Wesen aus der Anderswelt fernhält oder einen selbst von diesen befreit.

    Zudem interessieren mich insgesamt Methoden, Rituale, Meditationen etc. aller Variationen, die die Seele reinigen, sie klarer machen, zur Ruhe kommen lassen, ihr neue Energie geben, etc.

    Was auch immer ihr für Ideen habt (auch gerne Buchempfehlungen), teilt sie mir bitte gerne mit. Ich bin für alles offen und sehr neugierig. Ich picke mir dann schon raus, was mir gefällt ;D.

    Ich brauche momentan in einer für mich gerade sehr turbulenten Welt ein paar Ordner (nein, nicht die aus dem Schreibgeschäft :p) und Ruhepole, daher nur her mit euren Ideen.

    Vielen Dank schonmal im Voraus und ganz liebe Grüße, MM
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    12.199
    Ort:
    An der Nordsee
    Woraus schließt du, dass sich Geister an dich angehängt haben, die für diese negativen Gefühle verantwortlich waren, und diese Gefühle nicht aus dir heraus gekommen sind?

    R.
     
  3. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.338
    Ort:
    .
    ich glaube nicht, dass die Seele, was auch immer du dir darunter vorstellt, eine Reinigung benötigt, eher der Mensch der man ist, oder das Ego.

    was hast du denn gemacht, dass soetwas möglich war?

    erinnert mich an Merlins Lehrling, der wurde sie auch nicht mehr los, bis der Meister kam und dem ganzen ein Ende machte.

    Du ziehst an was zu deiner Schwingungsebene passt, schwingst du höher ziehen sie automatisch aus.
     
  4. petrov

    petrov Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Venlo Holland
    Liebe deine feinde, und deine seele wirdt rein.
     
  5. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.338
    Ort:
    .
    und wie macht man das?
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  6. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    Es macht mich doch etwas traurig, dass keiner versucht hat meine Frage zu beantworten, sondern alle nur auf diese Geistergeschichte eingehen wollen und überprüfen wollen, ob sie denn stimmt, ohne zu bemerken, dass es eigentlich ziemlich zwecklos ist in der Esoterik etwas zu überprüfen. Das ist zumindest meine Meinung.

    Es ist eigentlich ziemlich schwer zu beschreiben, woran ich das gemerkt habe. Ich bin ein Mensch, der zwar an so etwas glaubt, dabei aber noch ein großes Stück weit kritisch und rational denkt. Deshalb kann es auch gut sein, dass es irgendwie aus mir herauskommt, jedoch habe ich nur im Zusammenhang mit manchen Geisterbegegnungen solche Gefühle erlebt. Ich empfinde sonst nie solch große Angst, zumal ich in diesem Moment ja schon verstanden hatte, dass ich sicher bin, dass es keinen Grund gibt so etwas zu empfinden, hatte mich somit eigentlich schon innerlich beruhigt - die große Angst war aber immer noch da.
    Es stimmt aber wohl, dass ich Angst vor Geistern habe, oder zumindest vor denen mit schlechten Energien. Es war einfach eine Angst, die komplett anderer Natur zu sein schien, unnatürlich und mir unbekannt. Über mehr möchte ich hier wirklich nicht reden, da es mir dann doch zu persönlich ist.
    Es kann meinetwegen auch gut sein, dass es aus mir kommt, aber dann wollte ich ohnehin trotzdem wissen, was es für sprituelle Möglichkeiten gibt sich zu lösen, zu reinigen, zu beruhigen etc.
     
  7. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.338
    Ort:
    .
    versuch doch erstmal auf die Fragen einzugehen und du wirst vielleicht die Antworten in dir selber finden, das ist nämlich ganz oft der Sinn von Fragen.
     
    MaryMagdalene gefällt das.
  8. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    89
    Meiner Meinung nach verändert sich die Schwingung aber doch je nach Überzeugungen, Emotionen etc. Bei so veränderlichen Wesen wie Menschen wäre es unsinnig, wenn sie gleich bleiben würde.
    Wenn man also körperlich durch Krankheit angeschlagen ist und geistig auch viel zu stemmen (viele Veränderungen) hatte und dann auch noch über Themen redet, bei denen man ein bisschen ängstlich wird, kann das durchaus niedere Schwingungen anziehen, denke ich. Dafür muss man nichts "machen".
     
    MichaelBlume gefällt das.
  9. MaryMagdalene

    MaryMagdalene Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    89
    Hmmm... ja, gute Idee. Danke. Das wäre was, um es als Zitat festzuhalten. ;) :D
     
  10. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    3.338
    Ort:
    .
    Werbung:
    vielleicht umgekehrt, die niederen Schwingungen sind da und deshalb wird man ängstlich.
    Aber man muss keine Angst vor der Angst haben, sie kommt und geht.
     
    MaryMagdalene gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen