1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Inglorious Basterds

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von Etceterah, 14. September 2009.

  1. Etceterah

    Etceterah Guest

    Werbung:
    Hat den jemand gesehen?




    Ich steh zwar auf Tarantino, habe den Film aber noch nicht gesehen.....is bestimmt wieder ein Ur-Gemätzel :rolleyes:
     
  2. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hi

    Habe ihn leider auch noch nicht gesehen, aber gelesen er sei ausnahmsweise Mal etwas weniger massackerig... soll intelligente Dialoge und Story enthalten worauf auch der Schwerpunkt läge.

    Huh, ich bin auf jeden Fall gespannt...

    lg
     
  3. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    ich war drinne... leider...
    die guten kritiken sind, meiner meinung nach, nicht gerechtfertigt
     
  4. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Versau's mir nicht noch mehr, das hat mein Kumpel auch schon gesagt :(
     
  5. Etceterah

    Etceterah Guest

    Was hat den Streifen deiner Meinung nach schlecht gemacht?

    Oder was hast du vom Film erwartet?

    Bei Tarantino wird man immer überrascht, bzw es kommt immer definitiv anders als man dachte (bei mir zumindest :D)
     
  6. Vincent78

    Vincent78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Ich war von dem Film begeistert. Ist zwar meiner Meinung nach ein typischer Tarantino, aber gemetzelt wird gar nicht so viel. Die Schockerszenen sind sparsam aber wohlüberlegt eingesetzt :D

    Dafür finde ich die schauspielerische Leistung von Christoph Waltz hervorragend. Und der restliche deutsche Cast passt auch super (Gedeon Burkhardt, Till Schweiger, August Diehl, und und und).
     
  7. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    ich bin eigtl. ohne bestimmte erwartungen in den film...
    ich weiss auch net... mich hats nuller gepackt, ich fand ihn sehr zäh... (geht auch knapp 3h)
    die dialoge sind ganz cool...

    war mein erster kinobesuch seit monaten, vlcht. lags auch daran...
     
  8. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Ja *meld*

    Mir hat er gut gefallen. Ich mag Tarantino-Filme allerdings generell... obwohl man bei einigen in einen wahren Blutrausch gerät.
     
  9. manukerner

    manukerner Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2009
    Beiträge:
    5
    Nein eigentlich kein gemätzel, also schon, aber nicht so wie bei anderen seiner Filme. Aber bis jetzt der beste Film des jahres. Wer ihn noch nicht gesehen hat sollte das auf jeden Fall mal nachholen. :)
     
  10. Etceterah

    Etceterah Guest

    Werbung:
    Danke für die Infos und gut zu wissen, dass es kein schlimmes Gemetzel gibt :), mir ist nämlich bei dem ersten Attentat in Death Proof fast mein Herz stehengeblieben :D
     

Diese Seite empfehlen