1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Infos über Rückführung

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von niggili, 11. November 2009.

  1. niggili

    niggili Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallo!

    Mir wurde empfohlen, eine Rückführung machen zu lassen. Jetzt wollte ich mich mal näher darüber erkundigen:

    -Was ist das?
    -Wie viel kostet es ca?
    -Wie läuft das ab?
    -Gibt es seriöse/unseriöse Leute, die ihr mir empfehlen/abraten könnt (Wien und Umgebung)?

    Bin für jede Antwort dankbar :)
    LG
     
  2. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Ich nenne es eine innere, Symbolreise, wo die Möglichkeit besteht, Spannungen, alten Balast usw. zu lösen und dann wieder in die Entspannung und Befreiung zu gehen. Eine Möglichkeit auch Muster/Programme auf energetischer Ebene, durch die Lösung von alten Emotionen, Bildern zu transformieren und sein altes Bewusstsein in ein neues zu wandeln, welches dann oft auch einher geht, dass sich das Innere dann auch im Aussen zeigt.

    Der Preis für eine Rückführung verhält sich zwischen 60,- bis 90,- Euro, oder gar über diesem noch hinaus.

    Über den Ablauf kannst du dich dann direkt bei dem Rückführer erkundigen, da jeder seine eigenen Arbeitsmethoden hat. Grundsätzlich begleitet dich dieser und unterstützt dich in einen Entspannungszustand zu gelangen, auch eine Form von Meditation könnte da zuvor bei behilflich sein.

    Ansonsten einfach sich in die Erfahrung hinein begeben. Lohnt sich alle mal meines Erachtens.

    Allerdings wäre wichtig darauf zu achten, dass derjenige, der begleitet, weiß, was er da tut, vertraut ist mit den Lösungsmethoden.

    LG
    Gaia:)
     
  3. niggili

    niggili Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    22
    Hallo Gaia :)

    Danke für deine Antwort!

    Ich habe mal im Internet ein bisschen gesucht und habe einen Therapeuten gefunden, der das macht...allerdings verlangt der 150€...ist das normal? Wo bekomm ich einen günstigeren her? Hast du da vielleicht eine Ahnung? :confused:
     
  4. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Ich kenne Rückführungstherapeuten, die pro Stunde 60,- Euro nehmen und das ist ein gängiger Preis und meines Erachtens nach ok.

    Eine Rückführung geht oft 1 bis 1 1/2 Stunden, selten auch mal 2 Stunden, ganz individuell.

    Ich würde darauf achten, wie dein Vertrauensgefühl in einem Vorgespräch zu dieser Person ist und wie offen du selbst dem allem gegenüber eingestellt bist. Je weniger Erwartungen, je mehr Überraschung.:D:)

    Kennst du niemanden bei dir, der schon mal eine oder mehrere Rückführungen erfahren hat bei jemandem?

    LG
    Gaia:)
     
  5. niggili

    niggili Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    22
    nein, leider kenne ich niemanden...

    aus welcher gegend kennst du denn einige therapeuten? bin aus wien...wenn du also irgendetwas in dieser gegend weißt, bitte sag es mir...wäre dir sehr dankbar :)

    60 euro finde ich auch ok, aber 150 wär mir da schon etwas zu viel...

    bekommt man da eigentlich zeitgleich mit, was gerade passiert? also wenn ich unter hypnose stehe?

    lg
     
  6. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    Nein, ich kenne niemanden in deiner Umgebung. Lebe in Hamburg und hier gibt es viele...ich selbst begleite ebenso bei "Reisen".

    LG
    Gaia:)
     
  7. omnitak

    omnitak Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    394
    Liebe niggili,

    für ca. EUR 60 bekommst du eine Rückführung in ein schönes Leben, die dauert ca. 2 Stunden.
    Für eine Rückführung mit Auflösung musst du als Minimum ca. 3 Stunden veranschlagen, meist dauert sie aber länger, kostet daher auch mehr. Hat aber den Vorteil, dass keine weitere Sitzung mehr zu deinem Problem, wegen dem du die Rückführung machst, notwendig ist. Je nachdem wieviele Leben auftauchen und notwendig sind, umso länger dauert eine Rückführung.

    Zur Tiefenentspannung gibt es viele Möglichkeiten, z.B. das Trancegespräch oder die Hypnose, bei beiden hast du ein "elliptisches Bewusstsein", bist also gleichzeitig "hier" und in einem "anderen Leben", weißt also immer alles was passiert, auch nach der Rückführung.

    Alles liebe :)
    omnitak
     
  8. narimani

    narimani Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2009
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    rückführung ist immer gut, kann ich nur empfehlen :) ich finde Doreen Büchner bekannt aus dem Tv sehr gut es gibt viele die nach ihren muster arbeiten in Wien zb: Sonja Suzanne Starkl
     
  9. saradevi

    saradevi Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    455
    Ort:
    Bergisch Gladbach, D
    Hallo niggili!

    Ich kann da omnitak nur beipflichten...ich selbst begleite im Raum Köln bei Rückführungen ohne Hypnose und die Angaben der Kosten decken sich.

    Wollte ich nur erwähnen, falls Du in der Nähe sitzt :)

    P.S. gibt es hier eigentlich auch einen Vorstellungsthread? Find es ja eigentlich ziemlich unhöflich von mir, mich nicht 'vorher' vorgestellt zu haben :reden:
     
  10. Renate8

    Renate8 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    984
    Werbung:
    1. Werbung ist nicht erlaubt
    2. Es gibt keine Rückführung ohne Hypnose
    3. Wer das behauptet, hat keine Ahnung über Hypnose, also weiss nicht was er tut.
    Damit hast du dir alle Hoffnungen zu nichte gemacht

    Willkommen im Forum:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen