1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Indigo, -Kristallkinder

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Seelenengel, 4. Januar 2014.

  1. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
    Werbung:
    Ich habe direkt mal eine frage an euch!?Als Ich Anfing mich mit der Esoterik zu beschäftigen war Ich so um die 20 Jahre Jung,..heute bin Ich 39 Jahre,..und es gibt mitlerweile soviele Bücher,..die alle etwas anderes sagen,das erste das Ich gelesen habe,Ist schon eine Zeit her,..über Indigo,.Ich glaub Ich war so 25 Jahre,oder 26 Jahre,..da stand drin,.das die ersten so ihn den 70 ern geboren wurde,.erst vor kurzem ,.habe Ich gegoggelt,und da stand aufeinmal ihn den 50 ern waren die ersten schon Unterwegs,.aber es gibt wieder andere Bücher,.die schreiben so wie Venue Vertue,das die ersten Indigo ihm Jahre 2000 auf die Welt kammen,.das soll sich noch einer auskennen,das ganze finde Ich sehr verwirrend,..wenn Ich erhlich bin,.so viele Weisheisten,..wie es Buchautoren gibt,..ist schon sehr verblüffend...mich würde eure Meinung zu diesem Thema Interesieren!? was habt ihr da für eine Meinung,..sonst muss Ich echt sagen,.so wie es Christen Spaltungen gibt,.Wie Evangelisch,.Kahtolisch,.Frei Evangelische,.usw,..da weis Ich,das der Grundstock immer der gleiche ist,..aber bei den Indigios tue Ich mir sehr schwer,.wenn ich erhlich bin! lg Seelenengel
     
  2. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.801
    Ich denke dieses ganze Gerede über "Indigo" ist einfach nett klingender B...shit.

    Unterschiedlich begabte Kinder hat es schon immer gegeben. Wird es auch immer geben.

    Aber es passt halt zu den vielen sich aufgrund unserer etwas kranken Zivilisation "seltsam" verhaltenden und dünnhäutigen Kindern die mit Erwartungen und Anforderungen bei unnatürlicher umgebung überfrachtet werden und den Neurosen der Leute die sich oder ihre Kiddies halt liebend gerne für etwas besonderes halten wollen.

    Und es ist ein Marketinggag. Man kann ganz gut davon leben über das erfundene "Phänomen" schlaue Ratgeber zu verkaufen in denen man potentiellen "Betroffenen" Honig um den Bart schmiert wie besonders und spirituell beauftragt sie und ihre Kiddies doch sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2014
  3. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Komm den Leuten bloß nicht damit, dass irgendwer etwas besonderes sein könnte. Der Shit-Storm wird nicht lange auf sich warten lassen.:D;)

    Lg
     
  4. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
    Echter Shit,ist immer gut ;vorallem wenn man ihn loss lässt ,..:D
     
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Das ist doch mal eine echt esoterische Denkweise.....:D:lachen:


    Lg
    U.
     
  6. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
    Werbung:
    Ja die Meinung habe Ich auch,.das es diese Kinder schon immer gab,oder Menschen besser gesagt,..aber wir sind ihn einem Esoterikforum!:)lg Seelenengel sorry und danke :) Lg S
     
  7. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
    Nee eine Hosenvolle Denkweise :D Ich habs nicht mehr aufs klo geschafft lachhh
     
  8. 0bst

    0bst Guest

    Davon haben wir doch schon einen gaanz langen Thread.
     
  9. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Einen????

    Dutzende... Dazwischen schläft das Thema erfreulicherweise immer wieder ein... und es ist und bleibt immer wieder derselbe unsinnige Esokäse. Wer davon ausgeht, irgendwer sei aus irgendeinem besonderen Grund besonderer als alle anderen, ist bereits auf einem ganz besonderen Holzweg.

    Denn ALLE Wesen sind besonders. Jedes einzelne für sich ist einmalig.

    Das wars dazu von mir
    Kinnaree
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Mano...das wollte ich auch mal hinzufügen,aber was sollst..bin vohl ein Indigo Kind besonderheit..Habe den gleichen Gedanken wie du:D:D:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen