1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Indianerausstellung Schallaburg

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Sitanka, 21. August 2008.

  1. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    hat jemand von euch die indianer austellung auf der schallaburg gesehen? mich würde interessieren was ihr dazu sagt und wie sie euch gefallen hat.
    ich muss sagen, ich war sehr enttäuscht. in den vorausschreibungen haben sie ganz groß angekündigt, was es nicht alles zu sehen gibt und das mit klischees ausgeräumt wird, doch das gegenteil war der fall. die exponate sind zwar teilweise sehr schön, aber die tafeln die dabei stehen, schüren teilweise die klischees, einige der exponate die angekündigt waren, findet man nicht, oder sie sind so versteckt, das man sie nicht finden kann.

    auch die museeumsführer sind nicht sehr geschult in ihrem tun. sie hatten nicht gerade ein großes wissen über die native americans und erzählten nur das nötigste, das man sich auch schnell in büchern aneignen kann.

    welche erfahrung habt ihr dort gemacht, vielleicht hab ich ja zufällig einen schlechten tag dort erwischt?
     
  2. lieberatte67

    lieberatte67 Guest

    Hi Sitanka,

    jo ich war auch sehr enttäuscht! Wir sind zwar allein durch die Ausstellung gegangen, haben aber zeitweise mitgehört bei einer Führung. Aber neues wurde da nichts gesagt, war fast dasselbe was auf den Tafeln stand.

    Die Exponate waren wirklich sehr schön, aber vom Hocker hat mich das Ganze nicht gerissen. Hab mir da wirklich mehr erwartet.

    Liebe Grüsse

    lieberatte67
     
  3. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    also ich war auch dort ,aber ich fand es nicht soo schlecht ,aber ich hab da auch probleme mit der beurteilung,da ich in washington dc im indianermuseum war und das ist natürlich kein vergleich,ausserdem auch in oklahoma und illinoi,also daher wäre das von meiner seite unfair.war auch schon 2x bei veranstaltung von echten indianern dabei,also kann ich da nicht viel dazu sagen.
     
  4. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    danke für eure meinung, bin schon gespannt was noch alles kommen wird.
    ich werde am samstag und sonntag wieder dort sein, weil wieder ein fest ist, wo einige natives kommen werden und tanzen, singen usw. bin schon gespannt was sich da tun wird.
    aber wie gesagt, von der ausstellung her, ist es nicht so meines gewesen.
     

Diese Seite empfehlen