1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

In vino veritas...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von urany, 15. Juni 2012.

  1. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.111
    Werbung:
    Warum?

    Und wenn ihr denn WOLLT, warum nicht?

    ICH HÖRE UND STAUNE.

    :)
     
  2. magnolia

    magnolia Guest

    Alkohol enthemmt und deswegen werden manchmal Herzen ausgeschüttet und etwas öfter viel Blödsinn geredet. ;)
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    der geist der sonne ward flüssig und das hirn des menschen bekam nen sonnenstich...:lachen:
     
  4. SvartAngel

    SvartAngel Guest

    Halsschmerzen? Sterne sind metallisch.
     
  5. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.111
    Metallisch, Sonnenstich und eine Binsenwahrheit, ich werds hinkriegen, wenn auch nicht auf eine Reihe.

    :)
     
  6. Seelenwanderer

    Seelenwanderer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    6.149
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Werbung:
    Alkohol verschiebt die scheinbar festgefügten rationalen Verhältnisse, die man sich so im Lauf des Daseins zurechtgelegt hat, zugunsten mehr irrationaler Verhältnisse.
    Daher kann er kreativitätsfördernd sein. Das machte sich zum Beispiel Goethe, ein ausgesprochener Weinliebhaber, zunutze.

    Allerdings kann natürlich der Alkohol auch, besonders wenn er unmäßig konsumiert wird, oder wenn man mit ihm nicht umgehen kann, die Proportionen der Wahrnehmung soweit verschieben, dass ungewollte und unliebsame Folgen entstehen, so à la "Oh Gott, DAS habe ich nun wahrlich NICHT gewollt!" Also ist Vorsicht durchaus am Platz.
    Es ist also sicherlich Wahrheit in dem Satz "In vino veritas".
    Das Enthemmende kann positive und negative Folgen haben.
    Ausserdem macht, wie Paracelsus sagte, die Dosis das Gift.
     
  7. kaaba

    kaaba Guest

    :rolleyes: na dann.....*cheers* :beer3:
    mal sehen, ob ich meine wahrheiten trotzdem verheimlichen kann :D
     
  8. Seelenwanderer

    Seelenwanderer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    6.149
    Ort:
    Nordwestschweiz
    Nicht übel :)

    :lachen:
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    nein ...na nicht nur metallisch...:D
     
  10. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.111
    Werbung:
    Bin ich also wovondavon enthemmt,
    kommt mein geheimster Blödsinn zutage,

    thank you :banane:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Raziel
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    538

Diese Seite empfehlen