1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

In SolarPlexus-Gegend starkes Engegefühl

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von lichterl, 27. August 2012.

  1. lichterl

    lichterl Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    82
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    Hallo,

    seit einigen Tagen verspüre ich in der Gegend wo sich der SolarPlexus befindet ein sehr starkes Gefühl der Enge.
    Nebenbei fühle ich mich auch ziemlich Energielos.

    Doch am meisten stört und macht mir dieser Druck zu schaffen!

    Kennt sich mit diesem Thema vielleicht jemand aus und könnte mir Tipps geben was das sein könnte und wie man diese Beschwerden wieder wegbekommen kann ?

    Lieben Dank gleich im Voraus für Antworten, LG L.
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Was liegt dir im Magen?
     
  3. lichterl

    lichterl Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    82
    Ort:
    in mir
    Hallo Katze,

    im Magen liegt mir einiges.

    * Job
    * Soziale Kontakte, z.Z. sehr negativ (selber verschuldet)
    * Fehlende Energie um Freude oder gar Begeisterung zu empfinden

    Direkte Magenschmerzen sind das nicht, eher ein Gefühl von schlechtem Gewissen, Druck, Enge, so wie Prüfungsangst.

    Manchmal kommt der Gedanke auf, ich brökle von meiner Seele immer selber ein Stück`l ab, in Form von negativen Gedanken - die ich aber leider nicht in positive umwandeln kann oder noch nicht kann !

    Nicht einfach zu erklären.

    Liebe Katze, danke für den Denkanstoß,
    LG L.
     
  4. Sunset77

    Sunset77 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    1.825
    Hallo,

    vielleicht liegt es an der Gestaltung deines Lebens.
    Soweit ich in Erinnerung habe, ist dort der Sitz der Persönlichkeit.

    Lebst du entgegen deinem Naturell?
     
  5. Mystory

    Mystory Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2009
    Beiträge:
    898
    Ort:
    Düsseldorf
    zunächst solltest du deine aussage überdenken:

    mach dich lieber an die ursache nicht an die beschwerden.

    was löst diese thematik allgemein in dir aus? was für ein gefühl? könnte es sein dass dieses gefühl vorher schon in einem kleineren rahmen in dir war?

    was löste dieses gefühl in dir aus?
    bist du sicher dass der mit dem gefühl einhergehende gedanke der einzige ist der in dieser situation passt?
     
  6. joppo

    joppo Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Venlo
    Werbung:
    Reibe vorm schlafen dein SP ein mit Johanneskraut ol in uhrzeiger richtung.
     
  7. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Deine Energie fließt nicht frei.

    Dir macht irgendetwas anderes oder mehreres zu schaffen und das erzeugt dann den Druck. Vielleicht ist Dir ja völlig klar, was Dir gerade zu schaffen macht, vielleicht musst Du es herausfinden.

    Konzentriere Dich auf etwas anderes, lenk Dich ab mit etwas Schönem, wenn der Druck dann zurückgeht mach Dich an die Arbeit Deine Probleme zu lösen.

    Viel Glück dabei.
     
  8. lichterl

    lichterl Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2009
    Beiträge:
    82
    Ort:
    in mir
    Werbung:
    Danke Euch allen herzlich für Antworten, die allesamt ich sehr gut finde.

    Mittlerweile ist dieses innerliche Engeempfinden schon etwas besser - gehe in die Natur und ja, also tanke Frischluft.

    An Rainbowirsing - Dir muss ich mitteilen, dass ich das mit etwaigen Blockaden schon vermutet habe. Danke!

    Wie löst man die denn ?

    Auch mein Herz kommt mir wie versteinert vor.
    Mitgefühl kann ich schwer empfinden. Das alles war früher nicht der Fall.

    Hatte als Kind eine ziemlich dünne Haut. Ein Familienangehöriger sagte mir immer wieder, ich soll mir doch ein dickeres Fell zulegen.
    Habe damals wegen jeder Kleinigkeit gleich geheult.
    Wurde im Gespräch mit Leuten rot u.s.w. (im Berufsleben)

    Jetzt würde ich mir sehnlichst wünschen wieder rot zu werden (hoffe drücke mich deutlich aus) oder mehr Gefühle zu haben.

    Tja die habe ich ab und an im Alkohol ertränkt.

    Der Alkohol ist für mich kein Thema mehr, doch meine Gefühle und die Lebensfreude sind auch dahin.

    Dachte schon mal zu einem TCM Termin zu gehen, ich glaube da kann man Blockaden lösen lassen ?

    Mein Partner jedenfalls versichert mir immer wieder, ich sei ein angenehmer Mensch mit dem er gerne zusammen ist.
    Ich von mir denke da ganz anders. Bin ein ziemilches Heferl.

    Danke Euch allen, dass Ihr hier so tolle Ansprechpartner seid.

    Lieben Gruß, inzwischen L.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen