1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

In Indien erneut Homosexualität als Straftat

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von fantastfisch, 15. Dezember 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Werbung:
    Gerade bekam ich dies von einer Unikollegin indischer Herkunft zugesendet; nach einem Gerichtsentscheid in Indien sollen homosexuelle Beziehungen wieder als Straftat gelten und sogar mit Haft bestraft werden.

    Ich leite den Artikel und die Petition gerne hier weiter.

    http://www.n-tv.de/politik/Sex-Verbot-fuer-Schwule-und-Lesben-in-Indien-article11896606.html

    http://www.avaaz.org/en/indias_gay_outrage_loc/?berTQfb&v=32726
     
  2. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Ging ja auch durch die Medien - back to Stone-Age
     
  3. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Ich hab die letzten Tage vor lauter lernen gar nichts mitbekommen, aber als ich heute die Mail bekam, war ich entsetzt. Das ist wirklich ein derber Rückschritt.
     
  4. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.038
    Ort:
    Oberösterreich
    Einige Beiträge wurden entfernt.

    Wir dulden hier keine Hetze gegen irgendwelche Bevölkerungsgruppen oder falsche Aussagen, dass Homosexualität eine Krankheit wäre.
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.676
    Ort:
    Berlin
    :thumbup:
     
  6. Der Tor von Gor

    Der Tor von Gor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Nachrichten at schreibt :

    Sex-Verbot für Schwule und Lesben könnte bald fallen
    NEU-DELHI. Einen Tag nach dem Gerichtsentscheid zum Sex-Verbot für Homosexuelle in Indien denkt die Regierung des Landes über eine Gesetzesänderung nach.

    Wir müssen einvernehmliche Beziehungen zwischen Erwachsenen dekriminalisieren", erklärte Justizminister Kapil Sibal am Donnerstag via Twitter.

    Am Tag zuvor hatte das Oberste Gericht Indiens entschieden, ein 152 Jahre altes Gesetz wieder einzuführen. (nachrichten.at berichtete) Demnach ist gleichgeschlechtlicher Sex eine Straftat und kann mit bis zu zehn Jahren Haft geahndet werden.

    "Es gibt verschieden Möglichkeiten, die der Regierung offen stehen, und wir ziehen alle in Betracht", sagte Sibal dem Nachrichtensender NDTV. "Wir müssen schnell und bestimmt handeln." Beobachter räumen einer Rechtsverordnung des Kabinetts die größten Chancen ein. Diese würde sofort mit der Unterschrift des Präsidenten gelten und müsste erst im Nachhinein vom Parlament bestätigt werden.

    Die Chefin der regierenden Kongresspartei, Sonia Gandhi, sagte: "Ich hoffe, das Parlament wird die Sache angehen und das verfassungsgemäße Recht aller Staatsbürger auf Leben und Freiheit aufrechterhalten." Die Regierung habe bereits mehrfach deutlich gemacht, dass sie homosexuellen Geschlechtsverkehr nicht als Verbrechen sieht, erklärte Amnesty International. Nun müsse sie auch dementsprechend handeln.

    http://www.nachrichten.at/nachricht...-und-Lesben-koennte-bald-fallen;art17,1261926

    Ähnlicher Text hier :

    http://www.tt.com/panorama/gesellsc...für-schwule-und-lesben-könnte-bald-fallen.csp
     
  7. Friedensstifter

    Friedensstifter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Beiträge:
    588
    Ort:
    Österreich
    Hmm...was aber, WENN es eine Krankheit wäre? Nur mal so zum Nachdenken? Wäre das was Schlechtes, was diskriminierendes Homosexuellen gegenüber?
    Kommt jemand mit einer angeborenen Sehschwäche oder nen Herzfehler auf die Welt, würde man dann auch sagen, dass es nicht geduldet ist, das als Krankheit zu bezeichnen?
    Nur mal so als Gedanke.


    Meine Meinung dazu ist, dass man sich von Indien nicht viel erwarten darf. Die haben sich sowas von zurückentwickelt und sind auf den Stand vom Iran (wo Homosexuelle hingerichtet werden).
    In einem Land, wo die Polizisten selbst Vergewaltiger sind, wundert einem sowas nicht.

    Zur Homosexualität denke ich, dass die zu 98% nicht angeboren ist (?), sondern mitunter auch anerzogen sein könnte.
     
  8. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.676
    Ort:
    Berlin
    Hmm...was aber, WENN Heterosexualität eine Krankheit wäre? Nur mal so zum Nachdenken? Wäre das was Schlechtes, was diskriminierendes Hetersoexuellen gegenüber?
    Kommt jemand mit einer angeborenen Sehschwäche oder nen Herzfehler auf die Welt, würde man dann auch sagen, dass es nicht geduldet ist, das als Krankheit zu bezeichnen?
    Nur mal so als Gedanke.


    Meine Meinung dazu ist, dass man sich von Deutschland/Österreich nicht viel erwarten darf. Die haben sich sowas von zurückentwickelt.
    In einem Land, wo alle 6 Minuten eine Frau vergewaltigt wird, wundert einem sowas nicht.

    Zur Heterosexualität denke ich, dass die zu 98% nicht angeboren ist (?), sondern mitunter auch anerzogen sein könnte.

    :ironie:
     
  9. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    :thumbup::D
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    esoterisch...mensch
    halb männlich...halb weiblich
    wie hättten sies denn gern
    ?
    liebe ...was das?...gibt nur sexuelle orientierungslosigeit
    alles ist erlaubt
    gut....nicht gut....
    mensch entscheide du...is dein leben...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen