1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

In die Kirche einziehen....

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von heugelischeEnte, 30. Juli 2014.

  1. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.083
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    Umso größer die Auswahl, umso geringer die Chance wirklich etwas zu erfahren....

    Wie siehts aus, wenn ein männliches Produkt (Wesen) in die Kirche einziehen möchte, nicht nur als Mitglied sondern als Repräsentant.

    Wieviel wird für diese Entscheidung gezahlt? Ist hier in der Esoterik jemand von der Kirchengewalt anwesend?

    Das was heugelische Ente heißt möchte einziehen....bitte. möchte innerhalb der Kirche mit den Maitreyalehren fortfahren.

    :zauberer1

    jederzeit hochachtungsvoll.
     
  2. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.506
    Wenn du in die Kirche einziehst, wirst du mit Sicherheit innerhalb von Tagen, wenn nicht schon am selben Tag wieder an die frische Luft gesetzt. Mit oder ohne *Maitreyalehren*, das ist völlig schnuppe. Die Kirche ist schließlich keine Wärmehalle.

    Ein, zwei Stunden dort beten, das geht schon mal, aber dort einziehen - das wird kein Pfarrer erlauben. Schmink es dir ab.
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    in der kirche ist stille
    du selbst bist dir dein tempel
    und damit kirche
    insofern wohnste schon drin...
    kirche ist da nur symbol
    wennse manchmal auch ein kraftort sicherlich sein kann...
    aber zum wohnen ungeeignet eben ist..:)
    keine kloo
    kein bett
    kein tisch
    nur sitze und taufbecken...doch dort sollte man sich nicht waschen:)und auch kein müll lagern...
     
  4. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.266
    Ort:
    Kassel, Berlin
    guck, da steht wie´s geht: priester-werden/ausbildung
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    auch die wohnen da nicht:D
    ich weiss das einfach
     
  6. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.266
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    er möchte Repräsentant sein. also muß er zunächst lernen. drum.
     
  7. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    5.962
    Ort:
    Berlin
    :D

    mensch Daniel, des ist doch für Dich.
    auch für die anderen, aber gerade jetzt führst Du Selbstgespräche

    man könnte es auch so beschreiben, die Psyche, da sie ja nicht an-wesen-d ist, möchte gerne "einziehen", denn Kirche heißt dem Herrn gehörend, Gotteshaus eben.....
    ABER, damit ist etwas anderes gemeint, nämlich "der Leib" des Herrn, dieser ist dem Herrn gehörend, das ist das Gotteshaus, die Wohnstatt.

    die Seele möchte einziehen, (oder auch Seelenfunken möchten eingesammelt sein).

    Viele sehnen sich nach "Zuhause", in wirklichkeit SIND WIR das "Zuhause"

    das mit dem geld ist ganz schnell zu vergessen.

    das mit Maitreya ist wohl hinzubekommen *schmunzel
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2014
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    a so..:)
     
  9. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.266
    Ort:
    Kassel, Berlin
    die Frage nach dem Gehalt steht noch aus ... ein paar Infos mit Gehaltsangaben:

    gehalt.de/beruf/pfarrer


    oder wie sonst hast du vor, die Kirche gegen Bezahlung zu repräsentieren?
     
  10. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.050
    Ort:
    burgenland.at
    Werbung:
    Junge, Junge, jetzt musst Du aufpassen!
    Hier wird es nun wirklich gefährlich!

    Denn die Kirche ist bekannt dafür eine strafende Einrichtung zu sein,
    und das beliebteste Maß ist nicht der Liter Rotwein oder die Halbe Bier,
    sondern bevorzugt wird eine lebenslängliche Inhaftierung.

    Mit dem ungemeinen Vorteil,
    zumindest „der Frosch“ hat immer etwas zu tun,
    von der Fledermaus, nicht Kermit von der Muppet Show.

    Übrigens, ich kann nicht mitkommen,
    muss noch meine Frau begraben,
    das habe ich nun von den Sexspielen –

    hätte ich fast vergessen,
    aber nun wo Du fragst,
    da fällt es mir wieder ein …

    Was Du tust, das tue gut,
    und bedenke das Ende.

    … und ein :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen