1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

In China ist Rauchen Pflicht........

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Khors, 18. Mai 2010.

  1. Khors

    Khors Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    656
    Werbung:
    http://www.focus.de/panorama/vermis...-pflicht-fuer-mitarbeiter-ein_aid_395834.html

    China

    Bezirk führt Rauch-Pflicht für Mitarbeiter ein

    Um die heimische Wirtschaft zu stärken müssen Mitarbeiter einer Bezirksregierung in Zentralchina rauchen. Wegen der starken regionalen Konkurrenz müssen in der Behörde 230 000 Packungen des lokalen Herstellers pro Jahr geraucht werden, andernfalls droht eine Geldstrafe.

    Rauchen zur Ankurbelung der heimischen Zigarettenindustrie ist für die Behördenangestellten eines Bezirks in Zentralchina Pflicht. Die Bezirksregierung von Gong´an in der Provinz Hubei ordnete an, dass die Behördenmitarbeiter pro Jahr 230. 000 Packungen von in Hubei hergestellten Glimmstengeln rauchen müssen, berichtete die staatliche Zeitung „Global Times“ am Montag. Abteilungen, die ihr Soll nicht erfüllen, müssen demnach Strafe zahlen.

    Die Regelung solle höhere Tabaksteuereinnahmen bringen und örtliche Zigarettenhersteller unterstützen, begründete dem Bericht zufolge Chen Nianzu von der Aufsichtsbehörde für den Tabakmarkt in Gong´an die ungewöhnliche Anordnung. Die Zigarettenproduzenten in Hubei liefern sich einen scharfen Konkurrenzkampf mit den Herstellern in der Nachbarprovinz Hunan. In China rauchen etwa 350 Millionen der 1,3 Milliarden Einwohner. An den Folgen dieses Lasters sterben im Reich der Mitte jährlich eine Million Menschen.

    Was soll man dazu noch sagen ?

    .
    :confused::confused::confused::confused::confused:
     
  2. Das Gleiche was ich über "China-Tibet" sage :zauberer1
     
  3. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    hallo khors,

    das macht wenigstens sinn, lungenkrebs für den staat. aber nur so rauchen - zur entspannung - dekadent.

    lg winnetou:)
     
  4. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.690
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Habe eben meinen Sohn gefragt, der zwischen China und Deutschland
    pendelt.

    Er meinte ja, dass stimmt, die Angestellten müssen Regions eigene Zigaretten rauchen.

    Sie machen auch Kontrollen, und wenn eine andere Marke im Aschenbecher gefunden wird, müssen sie Strafe bezahlen.

    Wer nicht raucht, muss deswegen aber nicht anfangen !
     
  5. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    NAJA DANN IST ES JA NICHT SCHLIMM ist nur Wirtschaftankurbulung ok sie dürfen wieder nicht frei entscheiden,

    , ich denke würde man uns zwingen was aus dem eigenen Land zu kaufen, was wir eh brauchen, würde das unserer Wirtschaft auch gut tun, aber nun denn wir leben in einem freien land und kaufen rum den Billigschrott, und beschweren uns hinterher über die große Arbeitslosigkeit.

    tja so hat alles seine Licht und Schattenseiten, nur das Licht ist so hell das wir es nicht sehen, die Schatten drum so groß.
    lg
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    irreführende Überschrift (@Khors)

    Find ich nicht so gut.
    Kommt aber schön reißerisch rüber.

    (analoges Beispiel für Khors: Ist neu im Forum, hat sich reingedrängt, hat sich aber trotzdem geweigert profil auszufüllen.)
     
  7. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    aha, trotz dem also :rolleyes:
    ja, das ausfüllen sollte am besten eine pflicht sein.
     
  8. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Österreich

    Forrrrum führrrrt Prrrofil-Pflicht fürrr Userrr ein.

    Um die Neugierrr derrr Userrr zu befrirredigen, führrrt ein Österrrreichisches Esoterrrik Forrrum
    die Prrrofil Pflicht ein. Nichtbeachtung führrrt zum Soforrrrtigen Auschluss aus dem
    Forrrrum..
     
  9. Sayalla

    Sayalla Guest

    Hm, jetzt machst du das ganze Thema kaputt. Ist dir das eigentlich klar? :D
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.565
    Ort:
    Wien
    Werbung:


    Sag, warst du auch mal neu im Forum?



    :)
    Frl.Zizipe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen