1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

in China ist ein Sack Reis umgefallen

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von FIST, 29. Dezember 2008.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    wie Reuters berichtet ist gestern in der Nähe von Peking ein Sack Reis umgefallen. Verletzt wurde dabei niemand. Die Augenzeugen stehen teilweise noch unter schock und werden von einem International ausgebildeten Ärzteteam behandelt. Die Chinesische Volksbefreiungsarmee hat den gleich nach dem Umfallen des Sack Reises die anderen Säcke mit Reis in der Umgebung abgesichert und bewacht sie seit dem Streng.

    Ein Augenzeuge berichtet: "es... es... es war ein ganz normaler Tag... niemand hat etwas böses geahnt, ich wollte gerade auf mein Fahrrad steigen, als dieser Sack vor meinen Augen... oh gott... er... er viel einfach um."

    Gleich nach Bekanntgabe, dass in China ein Sack Reis umgefallen ist, hat die Internationale Gemeinschaft China beilied ausgesprochen und Hilfe angeboten um das Umfallen des Sackes mit Reis so schnell wie möglich aufzuklähren. Schon jetzt sind Unohilfstruppen in China um weitere Säcke mit Reis vor dem Umfallen zu bewahren. Condolenza Rize, Aussenministerin der USA hat in einem Comunique verlauten lassen, dass die Möglichkeit, dass der Sack Reis in China dank einem terroristischen Attentat umgefallen ist nicht ausgeschlossen und ruft die Internationale Gemeinschaft auf, verdächtige Gruppierungen, die in Zusammenhang mit dem Umfallen des Reissackes in China stehen der Chinesischen und Amerikansichen Regierung zu melden.

    Angela Merkel hat in einer Öffentlichen Ansprache an das Volks verlauten lassen, dass in Deutschland noch kein Sack Reis umgefallen sei, und bat die Bevölkerung ruhe zu bewahren. Es gäbe keine Indizien das in naher Zukunft auch in Deutschland ein Sack mit Reis umfallen könnte, trotzdem wurde eine Sonderkommision zur Verhinderung von Reissackumfallen gebildet. Deren Aufgabe wird es sein, in den Nächsten Monate die Säcke mit Reis zu observieren und gegen das Umfallen zu sichern.

    Eine ungeahnte Welle der Solidarität geht um die Welt. Ein Linker Aktivist meinte auf die Frage, ob es denn Legitim sei, einem Staat wie China, der die Menschenrechte nicht beachtet, die Solidarität zu bekunden: "In solchen Situationen, in denen ein Sack mit Reis umfällt, ist keine Zeit für Politik oder Anprangerung der Systeme, einzig für wahre und echte Nächstenliebe und Solidarität."

    Gegen Abend ging die Meldung durchs Internet, dass auch im Vietnam ein Sack mit Reis umgefallen sei, was spontane Panik ausgelöst hat. Nach einer Eingehenden UNtersuchung stellte sich aber fest, dass in Vietnam kein Sack mit Reis umgefallen ist, es hat sich blos ein Sack mit Reis etwas verschoben. Blogger melden, dass dies kein Grund zur entwarnung sei, wo sich ein Sack mit Reis verschieben könne, da kann auch ein Sack mit Reis umfallen, und prangerte die Doppelzüngigkeit an, China in der Schweren Kriese zu unterstützen, Vietnam aber nicht. Einzig Japan schickte sofort Hilfstruppen nach Vietnam um den verschobenen Sack mit Reis zu sichern.

    China meldete später am Abend, dass die Lage unter Kontrolle sei und kein weiterer Sack mit Reis umgefallen sei, und bedankte sich für die schnelle und spontane Hilfe und gelobte, sollte in einem anderen Land der Völkergemeinschaft ein Sack mit Reis umfallen, China die Hilfe nicht vergessen würde.

    lG

    FIST
     
  2. hi2u

    hi2u Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2.372
    Ort:
    hart an der Grenze
    Ja, fein, und wer hat dem Schmetterling die Flügel zusammengeklebt und nach Guantanamo verfrachtet, vorsorglich?
     
  3. Tiberius

    Tiberius Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Thüringen
    darf ich den text frei verwenden? :D
    ich finde den absolut klasse ^^
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wenn alle chinesischen Reissäcke gleichzeitig umfallen würden
    so wäre das erstens ein Wunder und zweitens würde die Erde einen ganz schön großen Ruck machen.
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    gerne, aber gegen eine Quellenangabe währ ich nicht abgeneigt ;)
     
  6. samo

    samo Guest

    Werbung:
    Somit wären die Ursachen für das Erdbeben im Gurktal geklärt.
     
  7. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Hörte, dort sei ein Fahrrad umgefallen. :jump20:

    Auf jeden Fall nach China >
     
  8. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.230
    Ort:
    Saarland
    China hat den Sack Reis doch selber umgestoßen.
    nur um von den Problemen im Inland abzulenken.

    P.S: Mich würde nicht wundern, wenn auf dem Sack irgendwo eine 23 steht,
    leider wurde sie ja in chinesischer Schrift verschlüsselt. Denen fällt auch immer
    ein neuer Trick ein die Öffentlichkeit zu täuschen.
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    soweit bekannt war es der 5 Sack von 23 in der Halle 3 und dort im 2ten Regal.... man soll auch eine Eule gesehen haben die davon flug und unter dem zusammegekehrten Reis fand man einen Apfel ;)
     
  10. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    i sooogs glei...

    i woars neeed!

    :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen