1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Immer wieder der gleiche Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Phoebemaus, 28. Mai 2009.

  1. Phoebemaus

    Phoebemaus Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    174
    Werbung:
    Hallo!

    Ich träume immer wieder, dass mich meine Freundin im Traum erwürgt. Merk dann ganz genau, dass ich keine Luft bekomme. Und wenn ich sage, bzw es versuch zu sagen,dass sie damit aufhören soll, lacht sie nur und macht weiter.

    Dann träum ich auch, dass ich mit einen Auto fahre (ich selbst hab keinen Führerschein) fahr sehr gut, nur ich kann nicht bremsen.

    Zu meiner Person muss ich sagen, dass ich sehr viel mit meiner Freundin über meine Gefühle rede, aber sie nicht wirklich zulassen kann.

    Weiß jemand, was der Traum bedeutet?

    Lg Phoebe
     
  2. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hallo,

    Du würgst dich selbst bei irgendwas ab.
    (Wenn du am Hals erwürgt wurdest,
    kann das mit dem Thema "Kommunikation" - auch innere Kommunikation zu tun haben.)
    Du würgst vermutlich etwas ab, um nicht damit konfrontiert zu werden.(verdrängte Gefühle, eigene Bedürfnisse, Eigenschaften, Erfahrungen und/oder ähnliche verdrängte psychische Inhalte)
    Das Abwürgen nimmt dir aber die Luft zum Leben.
    Also solltest du es ändern, es ist überlebenswichtig - sagt dir deine Seele.


    Du merkst es schon. Vllt. wünscht du schon bewußt o. unbewußt, dass es anders besser wäre.

    Am besten du hörst damit auf, wenn du kannst.


    Autofahren ist deine Vorwärtsfahrt durchs Leben. Du hast keine Hemmungen/Kontrolle o.ä. du fährst unaufhaltsam so weiter. Nicht bremsen können heißt auch, dass du keine Kontrolle hast.

    Es wäre schön für dich, wenn du das ändern möchtest, weil du mit dem Verhalten leider nur dein eigener Feind bist. Es gibt immer irgendwo Wege, auch wenns gar nicht leicht ist. Versuche vllt. Kontrolle über dein Leben oder ein Verhalten zu erlangen. Wir bestimmen ja unser Leben selbst, wohin es uns führen soll.


    Weiß jemand, was der Traum bedeutet?
    Lg Phoebe


    Ich hoffe, ich konnte dir Ideen geben?

    Alles Gute.
    lg
     
  3. Phoebemaus

    Phoebemaus Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    174
    Ja, du konntest Recht haben, mit dem das ich etwas abwürge. Denn ab und zu verträng ich meine Gefühle ja. Ich erwürg mich ja nicht selbst, ich merke genau das ich erwürgt werde. Ja, denk mir auch oft, dass ich keine Kontrolle mehr habe. Und ab und zu hass ich mich leider auch. Weiß nicht, wie ich das ganz ändern kann.

    Lg Phoebe
     
  4. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    ja, sieht so aus.

    Doch! das bist nur DU selbst der dich erwürgt. Andere Personen im Traum sind fast immer bzw. immer Persönlichkeitsanteile von uns selbst.

    Wenn du es ändern willst, dann kannst du es auch. Ich sag ja nicht, dass es leicht ist, besonders wenn es schon lange festgefahren ist, wird das nicht einfach sein.

    Schau vllt. mal im Internet nach unter dem Thema "Selbstliebe" DAS ist ja meißt das Hauptproblem, viele andere Menschen haben auch das Problem.
    Bücher von Louis L. Hay, usw... können dir vllt. helfen. Oder man kann auch Hilfe von anderen erfahrenen Menschen annehmen, wenn man nicht weiterweiß.
    Hier gibts z.B. auch interessante Artikel:
    http://standenat.at/artikel.html

    Jedenfalls rät dir deine Seele DRINGEND es zu ändern, sonst kehrt erfahrungsgemäß immer der gleiche Traum wieder, bis du dein Problem bereit bist anzugehen.

    Alles Gute!
    lg Wally
     
  5. Phoebemaus

    Phoebemaus Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    174
    Danke, werd mir die Seite mal anschauen. Warum merk ich dann genau, dass ich von meiner Freundin erwürgt werde?

    Lg Phoebe
     
  6. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Haben Träume manchmal so an sich und auch manchmal dramatisch mit allen Sinnen (Fühlen, Riechen, Schmecken, Hören, Sehen) um die Dramatik aufzuzeigen bzw. das was uns schlecht tut, damit du es spürst.

    Glaub mir: es würgt dich kein anderer ab, du selbst bist es.

    Und real ist es ja auch so, wenn du dich z.B. selbst vollkommen lieben würdest - KANN dir nämlich kein anderer etwas anhaben. Dann wäre es dir nämlich shitegal, was jemand über dich negativ denkt, weil du dich eben selbst annehmen kannst, so wie du bist.

    Je eher du damit anfängst dein Problem anzugehen, desto schneller wird es besser in deinem Leben und wiederkehrende Träume dieser Art hören auf.
     
  7. Phoebemaus

    Phoebemaus Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    174
    Werbung:
    Ja, leichter gesagt als getan. Man hört immer nur, geh deine Probleme an, hilf dir selbst, etc. Aber keiner sagt, wie. Und sich selbst zu lieben klingt für mich komisch.

    Lg Phoebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen