1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Immer weiter weg

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von light07, 15. Februar 2009.

  1. light07

    light07 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    39
    Werbung:
    Hallo alle zusammen,

    mein Großtante ist im April 2008 verstorben. Nach ihrem Tod kam sie mich oft besuchen und diese Erlebnisse waren sehr schön, zudem sie mir bei ihren Besuchen immer das tiefe Gefühl der Liebe und des Friedens vermittelte.
    Nun zu meiner Frage: Kann es möglich sein, dass ich es wahrnehmen kann, dass sie immer weiter eine neue Bewußtseinebene erreicht hat? Ich habe seit einer Woche nun das Gefühl, dass sie im Licht angekommen ist und sie nicht mehr sie ist, also sie ist nicht mehr die "Person" die sie war, als sie gelebt hatte.

    Kennt jm. vllt auch das selbe?

    LG light07
     
  2. mizekatz

    mizekatz Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    105
    hallo light07

    oder bist du schon 007? Da Du solche Wahrnehmungen hast. Ist ja toll, muss mal darüber sinnieren, dennn ich habe solche nicht.
    Wenn ich an meinen verst. Vater denke, vor 4 Jahren übrigens, erlebe ich ihn noch immer so, wie er war, hoffe auch, dass er trotzdem schon eine neue Bewußstseinsebene erreicht hat. Doch nehme ich dies nicht wirklich wahr.
    Was kann also sein?
    Keine Ahnung.
    Werde mich damit beschäftigen,
    LG mizekatz
     
  3. light07

    light07 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    39
    Danke für Deine Antwort und nicht das ich wüßte, dass ich es wär=)=)
     
  4. Ludwig

    Ludwig Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    124
    Ort:
    zwischen Bonn und Koblenz
    Werbung:
    vieleicht kannst Du sie momentan nur schlecht wahrnehmen. Sie kommen nicht regelmässig. Ich weiss das aus meinen Erfahrungen. Meine verstorbene Mutter hat mich schon sehr oft besucht. Ich sah sie mal so wie ich sie in den letzten Jahren kannte, aber auch einmal als junges Mädchen. Sie wird Dich bestimmt bald wieder besuchen. versuche doch mal einen anderen verstorbenen Verwandten zu suchen. Manchmal erscheinen sie dann. Wenn Due ein Bild des Verstorbenen beim Meditieren am Herzen oder auf der Stirn trägst, kann Dir das helfen. Bilder von Personen haben eine enorme Verstärkerkraft. Ich sehe bei meinen Meditationen, die manchmal mehrere Stunden dauern meistens Augen, ganz deutlich und ganz klar. Ich sehe aber auch transparente Gesichter ganz nah bei mir, manchmal kann ich fühlen dass sie mich umarmen oder streicheln. Ich sehe manchmal blaue Hände oder weisse, grüne oder gelbe. Sie alle geben mir Botschaften, die ich jetzt jedoch nicht weiter erklären kann.
    Gruß von Ludwig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen