1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

immer schlecht träumen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von marja, 27. August 2006.

  1. marja

    marja Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    hallo,

    ich habe ein kleines problem, vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    ich träume immer schlecht. ganz gleich, ob es mir sonst gut, oder eher nicht so gut geht.
    seit über einem jahr kann ich mich an keinen traum erinnern, der positiv gewesen wäre.
    selbst bei den träumen, in denen es eigentlich um nichts geht, jedenfalls keine bedrohliche situation zustande kommt, empfinde ich ständig angst oder unbehagen.

    die träume wiederholen sich zwar nicht, außer dass ich ein paar mal wochen später die fortsetzung einiger träume hatte, dafür aber die traumbilder.
    eigentlich träume ich nichts anderes als folgendes:

    ich werde ermordet oder man versucht es zumindest (eigentlich nur mit messern), ich werde verfolgt und bin auf der flucht, ich stürze, ich werde von massenmördern festgehalten (kennt jemand "saw" -->atmosphäre), bin verwickelt in autounfälle oder beobachte sie, werde von tieren, hunden oder katzen, verfolgt, angegriffen und gebissen. ich kann die schmerzen im traum übrigens auch spüren.
    ständig gibt es explosionen oder brände, ständige beobachte ich von außen amokläufe.
    in letzter zeit träume ich auch verstärkt von hexen und schwarzer magie.

    manchmal bekomme ich im traum solche angst, dass ichs nicht aushalten kann und mir sogar klar wird (mein unterbewusstsein hat erbarmen lol), dass ich träume. dann brauche ich nur die augen zu schließen, alles beginnt sich (im körper) zu drehen und wache mit diesem drehgefühl auch auf.

    da ich schon daran glaube, dass träume was bedeuten, glaube ich auch, dass ständige albträume was bedeuten. nur was?

    merkwürdig ist außerdem, dass ich früher nie albträume hatte. in zehn jahren vielleicht drei stück. und nun jede nacht.

    kann mir vielleicht jemand helfen?
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    du hast ja geschriebe,dass du früher fast gar keine alpträume hattest.
    ich denke du hattest sie schon,doch sie zeigten sich net,bzw.du hast sie innerlich abgeblockt.
    vielleicht holst du jetz gerade einfach diese zeit nach?
    das mit dem verfolgen usw. mörder usw.
    ich denke deine träume zeigen dir einfach -kurz und knapp gesagt- deine ängste.
    und ich denke diese alpträume helfen dir einfach deine UR ängste,einfach zu verarbeiten.in deinen träumen gabs auch explosionen,ich denke,das alles was sich bei dir aufgestaut hat,bricht jetz aus,in form von träumen.
    nimm es an,und wehr dich nicht dagegen,denn im traum läufst du ja davon,das is einfach der ur instinkt der menschen.das is auch ok.aber du solltest keine angst,vor deinen träume haben,ganz im gegenteil,sie helfen dir ja deine ängste zu verarbeiten,und vielleicht träumst du ja in kürze,dass du nicht mehr weg läufst,und dich den gefahren stellst,und dadurch mutiger wirst.
    kann dir auch sagen,dass hexen,sehr sehr weise frauen sind bzw. waren.
    ich denke die hexe bedeutet in deinem traum,dass dein interesse an der esoterik wächst,und sich weiterentwickelt.
    die schwarze magie zeigt dir,dass ALLES seine zwei seiten hat.
    und du vielleicht auch die negativen sachen akzeptieren solltest,und nicht alles durch eine rosa rote brille sehen solltest.es muss immer und überall nen ausgleich geben.
    hoffe ich konnte dir ein bissl helfen.
    wünsch dir noch alles gute,und mach dir keine sorgen wegen den träume.
    lg
    gusti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen