1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Immer die gleiche Zahl...

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von hedera, 15. November 2004.

  1. hedera

    hedera Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Deutschland, BW.
    Werbung:
    Hallo
    Mir ist in den letzten Tagen etwas komisch aufgefallen... Immer wenn ich zur Uhr schaute war es 33. das ging etwa 2 tage lang immer um 33 schaute ich zur uhr, dann später wurde es seltener, aber gerade eben habe ichs chon wieder auf eine zahl im internet geschaut, schon wieder 33...
    was hat das zu bedeuten, es ist eigentlich nichts passiert... ist das zufall (wobei ich nicht an zufälle glaube) oder vll sogar eine prophezeiung...
    ach ja heute nacht schaute ich auf die uhr, denn ich war aufgewacht, dann war es 3 uhr 33...
    naja vll wisst ihr ja etwas darüber
    danke im voraus
    lg hedera
     
  2. DiVINE

    DiVINE Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Hamburg/Schleswig-Holstein
    Namasté Du Liebe ! :umarmen:

    Bevor ich Dir ein bisschen von meinem Wissen & Fühlen schreibe,
    frag ich Dich mal:

    Wie fühlt es sich für Dich an ? Was macht es mit Dir ?

    Die 3 steht in der alten Energie für Erfolg ...
    die 33 ist eine der Meisterzahlen und darüber hinaus
    in der Quersumme die 6 und die wiederum
    steht für die bedingunglose göttliche Liebe....

    natürlich gibt es noch viel mehr Deutungsmöglichkeiten,
    das hier ist nur ein Teil dessen :rolleyes:

    Es heisst, wenn wir diese Zeiten, die wie 11:11, 12:12, 16:16 etc.,
    oder auch 3:33 Uhr wahrnehmen, sind es Grüße
    von der "anderen Seite" der Schleider ...

    Es ist eine Frage, wie Du damit in Deiner Welt umgehen möchtest.

    Mich erfreut so etwas - ich kenn aber viele, die das eher ängstigt.

    Wenn das so ist, würde ich mich davon be-frei-en :)

    Es ist genau das in Deiner Welt, was Du daraus machst oder
    auch nicht zulassen willst, dann verschwindet es wieder aus Deiner Aufmerksamkeit.

    Ich kann Dir versichern, dass es nichts Bedrohliches hat.

    Es hat auch keine Macht über Dich oder dergleichen, es sei denn -
    Du wolltest Deine Verantwortung abgeben und dieser Zahl Macht über Dich ? :sleep2:

    Ich bin gespannt :daisy:

    Johanna-Merete
     
  3. LadyH

    LadyH Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    3
    Hm, also da hätte ich auch direkt eine Frage zu:

    seit fast 3 Jahren schaue ich jeden Abend um Punkt 22.22 Uhr auf die Uhr - wie ich meine eher zufällig - aber da es keine Zufälle gibt und mir diese Uhrzeit Unbehagen beschert:

    was bedeutet das ?

    Liebe Grüße, LadyH
     
  4. Chaozmagier

    Chaozmagier Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Lilienthal
    :koenig:


    hörst sich ja so an als würdet ihr nur einmal am tag auf die uhr schauen^^
     
  5. LadyH

    LadyH Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    3
    Lächel
    - NEIN, ich habe einige Uhren die ich auch regelmäßig "anschaue"
    -Fakt ist nun mal das es seit 3 Jahren tatsächlich so geht und ich mich frage warum immer 22.22 Uhr?
    Es beunruhigt mich WIRKLICH!
     
  6. kingding

    kingding Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    hessen
    Werbung:
    hi,
    bei mir das gleiche, allerdings in verschiedensten variationen.
    wenn ich aus rein praktischen absichten voll bewusst auf die uhr schaue, passiert selten etwas.
    seit 3 monaten bleiben aber scheinbar zufällig meine blicke an digitaluhren hängen, wenn sie solche zahlen zeigen:
    08:08, 09:09, 10:10, 11:11 (!), 12:12, 13:13, 14:14....24:24.
    gerne auch 13:33 oder 23:33.
    ich versuche mir die wenigen fälle zu merken, bei denen ich zufällig eine uhrzeit lese und dabei keine solche kombination herauskommt.

    am ende des fadens auf die uhr geschaut: 00:33 :)
    jetzt doch noch zu einer antwort durchgerungen...

    grüße
    corny
     
  7. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    ... wobei ich nur kurz zur korrekten Wissenschaftlichkeit anmerken möchte, daß es bis jetzt wieder mal keinem aufgefallen ist, wenn er wesentlich häufiger als "gewöhnlich" um 08:37 auf die Uhr geschaut hat ...
    (ganz zu schweigen von 13:41)
    :D ;) :)
     
  8. harryschmann

    harryschmann Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    102
    Ort:
    in der mitte
    Werbung:
    also für mich ist das auch nichts ausergewöhnliches
    11:11 22:22 20:05 22:55 und so weiter
    aber beängstigt hat mich das noch nie eher im gegenteil für mich ist das eine bestätigung auf meinen weg "quasi ein gutes ohmen"
    ich glaube das das unterbewustsein dafür verantwortlich ist
    so haben die verschiedenen zahlenkombinationen mitlerweile auch schon bestimmte bedeutungen für mich und da mein unterbewustsein das natürlich weiß kann es so ganz leicht kleine informationen in mein tagbewustsein zaubern
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen