1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Im Traum von eigener Katze beschützt!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Jaguar, 17. September 2005.

  1. Jaguar

    Jaguar Guest

    Werbung:
    Hallo,

    Vor nicht allzu langer Zeit hatte ich mal einen seltsamen Traum, in dem ich durch einen Wald lief. Kann mich nicht mehr genau erinnern, aber irgendwie wurde ich dann von einem Fuchs verfolgt und eine meiner 2 Katzen beschützte mich. Es muss noch gesagt werden, dass ich zu dieser Katze eine engere emotionale Bindung habe, als zu meiner anderen Katze. Auf jeden Fall brachte ich mich dann in einer alten Waldhütte vor dem Fuchs in Sicherheit. Meine Katze hat mich dann vor diesem Fuchs beschützt und ihn verjagt, so weit ich mich erinnern kann. Was kann der Traum bedeuten???
     
  2. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Hm, das ist mal ein Traum. :banane:

    Ok, "Schlaufuchs", ein listiger Fuchs, ausgefuchst sein, "Fuchs, du hast die Gans gestohlen". Man soll nie unterschätzen, was man als Kind gelernt hat. :daisy:

    Der Wald gilt oft als seelischer Bereich, der Teil von dir, den du nicht genau sehen kannst.
    Es kann einfach sein, dass jemand, der listig ist, dir eins auswischen wollte und der Teil in dir, der eine katzenhafte Eleganz hat, dir geholfen hat, ihm zu entwischen.

    Es kann aber auch sein, dass deine Sexualität (Fuchs) dir zu schaffen gemacht hat und dass du eine neue Freundin (Katze) gefunden hast, die deiner Seele einen gewissen Frieden gegeben hat. :)
     
  3. Jaguar

    Jaguar Guest

    Hallo!
    Also das mir die Sexualität zu schaffen macht stimmt...Weil ich sie nicht ausleben kann. Muss dazu noch sagen, dass ich 19 bin und noch nie eine Freundin hatte! Eine neue habe ich auch nicht gefunden, denn ich hab nur Probleme mit meiner Seelenverwandten. Von Seelenfrieden bin ich also noch weit entfernt... :rolleyes:

    Das mir jemand eins auswischen wollte, an das kann ich mich jetzt auch nicht gerade erinnern...
     
  4. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Erlaube mir das offene Wort: Dann geh mal auf die Piste! :schaukel:

    Bring Licht in den Wald und Katze und Fuchs zusammen in die Hütte. Und viel Spaß dabei.
    Liebe Grüße von einer 48-Jährigen. :umarmen:
     
  5. Jaguar

    Jaguar Guest

    Bin leider zu schüchtern! :rolleyes: :escape:
     
  6. babytiger

    babytiger Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    48
    Ort:
    nähe Hanau
    Werbung:
    Hy,
    Gegen das schüchtern sein kann man doch was unternehmen....Ich bin auch verdammt schüchtern und trozdem habe ich meinen Freund gefunden...auserdem kann schüchtern sein manchmal echt süß sein :jump5:
    Lg Babytiger :angel2:
     
  7. Jaguar

    Jaguar Guest

    Hab kein Bedürfnis, auf Brautschau zu gehen...Hab meine Traumfrau schon gefunden, die eben meine Seelenverwandte ist! Aber es ist sehr kompliziert mit ihr...Ich muss Geduld haben und hoffen, dass es irgendwann doch noch was wird mit ihr. Eine wie sie finde ich nicht so schnell wieder und schon garnicht auf der "Piste"! :rolleyes:
     
  8. babytiger

    babytiger Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    48
    Ort:
    nähe Hanau
    Werbung:
    Ich meinte ja auch nicht das du auf die piste gehen sollst..das hab ich nie gesagt..ich hab auch nie gesagt das du auf brautschau gehen sollst...ich meinte nur das man was gegen das schüchtern sein tun kann....Auf jeden fall wünsche ich dir viel glück und Geduld mit deiner seelenverwandten :flower2:
    LG Jasmin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen