1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

im traum umgebracht und komischer wassertraum `?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Caletto, 28. November 2008.

  1. Caletto

    Caletto Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Halllo erstmal

    ich träume ganz oft das ich im dunkeln laufe und dann plötzlich jemand kommt und mich ersticht,jedesmal wache ich auf und habe das gefühl jemand hätte mir in die seite gedrückt das hab ich jetzt schon etwa 3 jahre und find es immer wieder komishc und unbegreiflich..

    Und dann hatte ich letztens einen total komischen traum XD
    Ich habe irgendwie geträumt ich würde auf einem stein stehen wo wasser runter fließt und das ganze war in mind 10 meter höhe und ich hab normal höhenangst als ich im traum runterschaute war da ein riesiges schwimmbecken dann schaute ich vom stein aus geradeaus und dort waren noch mehr solcher schwebenden "steine" ich bin von einem zum anderen gesprungen irgendwie kann ich das schlecht beschreiben ich war voll traurig als der tram vorbei war.:schmoll:

    mfg
     
  2. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Grüß Dich auch Caletto,
    Du hast scheinbar vor irgend etwas Angst
    Klippe
    So, nun hüpfst Du fröhlich und erleichtert über alle gefahren Deiner Zukunft hinweg, eine Allmachtfantasie wie das Fliegen.
    Schön dass es Dir gefallen hat und therapeutisch als Trösterchen brauchbar, mehr aber kaum.

    Du solltest an Deinem Verständnis der Sexualität arbeiten.

    Deine Gefühle sind so gewaltig dass Du darin lange schwimmen kannst

    und wirst weiteren Klippen begegnen und natürlich alle spielend meistern, wenn Du bloß nicht dazwischen Angst hättest bei jeder Zärtlichkeit, dass Dich einer erstechen will....

    Dann solltest Du, statt zu schmollen, bald an Deinem Verständnis der Sexualität arbeiten, dann kannst Du den zweiten Traum vielleicht ein wenig verwirklichen und den anderen etwas seltener träumen, erstochen zu werden.
     
  3. Caletto

    Caletto Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    7
    ok der wassertraum war von ner freundin :D
     
  4. VanTast

    VanTast Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2007
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Am Zürichsee
    Werbung:
    Ja, da könnt Ihr ja gerade mit einander daran arbeiten, anscheinend geht Ihr mit demselben Thema anders um und doch haben beide das noch nicht recht klar.
    Ist ja normal, dass man damit Probleme hat in unserer Kultur. Da wo man damit keine Probleme hat, hat man dafür gewaltig viele andere.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen