1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Im Traum gelöscht werden

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von 0bst, 15. Dezember 2013.

  1. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Heute Nacht im Traum war ich bei einer älteren Dame, sie war umlagert von Leuten. Die wollten etwas von ihr, sie steuern in ihrem Denken und Erleben. Sie schufen die Traumsituationen und steuerten es in die Richtung, daß die Dame einen Walkman aufsetzen musste. Die klassische Musik des Walkman löschte ihre Persönlichkeit. Dort war dann nur noch Verwirrung und die Leute waren zufrieden.

    Ich war daran interessiert, schaute den Walkman an. Merkte dann aber, daß die Leute meinen Traum davon wegsteuerten.
     
  2. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    interessanter Traum..:)
    Zeigen alte Frauen nicht die Innere Weisheit an.?
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.546
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Ja, die alte Frau ist die Hüterin der verborgenen Welten. Es geht in diesem Traum also um den Wunsch, diese Welt beherrschen zu können. Etwas, nachdem viele Leuten streben und ihnen jedes Mittel recht zu sein scheint. An dieser Stelle wird dann Giri klar, dass damit auch die eigene Seelenwelt ihrem Einfluss entgleiten könnte.

    Merlin
     
  4. Etwas

    Etwas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    143
    Beim Lesen dachte ich dass jemand deinen Account geloescht hat.
    So einen Traum hatte ich mal dass mein Account geschlossen wurde. Durch eine glueckliche Fuegung (kann mich leider nicht genau daran erinnern warum) war das Posten dann wieder moeglich - wunderbar, der Account war Teil meines Lebens, seitdem will ich nicht dass ich je wieder so viel Zeit in einem Forum verbringe - was schade ist, so hat man garnicht die moeglichkeit mittendrin statt nur dabei zu sein, oft findet man das was man sich im RL life wuenscht in Foren.

    Wie dem auch sei, der traum ist seltsam weil es zu walkman oder Kopfhoerern kein Gleichnis in der Traumdeutung gibt. Vielleicht hat der Zugang zu gespeicherten Sachen etwas damit zu tun?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2013
  5. reinsch

    reinsch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    2.818


    Die NSA hat Giri gelöscht :D in der Matrix
     
  6. GladiHator

    GladiHator Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2012
    Beiträge:
    849
    Ort:
    ungefähr hier *auf Landkarte zeig*
    Werbung:
    Klingt mir sehr nach den MIB und "Schutzis" aus meinen Träumen.

    ich bin noch nicht ganz dahinter gestiegen, um was es sich dabei handelt. Sie scheinen ein Eigenleben zu besitzen und zum Ziel zu haben, den Träumenden zu verwirren/dumm zu halten, zu bespitzeln, zu verhindern, dass er Dingen auf den Grund geht, ihn vor bestimmten Geheimnissen zu "schützen", bzw dafür zu sorgen, dass er sie nicht lüften kann.

    Ob das nun Seelenanteile sind, die diese "Schutzfunktion" ausüben, oder externe Wesen... kA. Sie arbeiten jedoch typischerweise mit modernem Equipment a la Handy etc...
    Ich tendiere daher zu Letzterem, da sie wie gesagt ein Eigenleben besitzen und im Traum fremdartig erscheinen. Die "Schutzis" zB haben meistens ein Augenproblem oder kommen als Klone daher, können auch schonmal reptilienartig erscheinen, sind schweigsam, wirken etwas dümmlich und sind wohl sowas wie die Handlanger der MIB.
    Die MIB dagegen haben eine unheimliche Intelligenz und Skrupellosigkeit, da kann es auch schonmal passieren, dass sie einen erschießen.
    Sie sind aber nicht feindselig, eher kühl und berechnend, und wenn es dem Zweck dienlich ist, auch freundschaftlich.
    Ist ein merkwürdiges Völkchen und tritt bei mir immer dann auf den Plan, wenn ich meditativ gewisse Fragen mit ins Traumreich nehme, die ihnen scheinbar unbequem sind.
     
  7. 0bst

    0bst Guest

    Die hatten eine Art Löschcassette, die sich die Dame anhören mußte...
     
  8. GladiHator

    GladiHator Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2012
    Beiträge:
    849
    Ort:
    ungefähr hier *auf Landkarte zeig*
    Wie gesagt, mir klingt das nach meinen MIB. Bei mir hatten sie es mit Vergessensstrahlen versucht und als das nicht klappte, haben sie mich kurzerhand erschossen, wodurch ich in eine andere Zeit und einen anderen Körper katapultiert wurde und als Hauptmann Anderson auf einem Schlachtfeld "erwachte".
    War auch ziemlich skuril das Ganze, meine erste Begegnung mit denen.

    Kannst du dich noch erinnern, was du vor dem Schlafengehen gemacht oder gedacht hattest?
     
  9. 0bst

    0bst Guest

    Nein, weiß ich nicht. Aber ich hatte lange nicht mehr an alte Technik gedacht:
    Für Cassettenrecorder gab es damals Löschcassetten zum Entmagnetisieren der Tonköpfe, damit es wieder gut klingt und nicht so dumpf wie im Fehlerfall. Ganz undramatisch, einfach ein Werkzeug zu guten Zwecken und der Traum stellte das dann ganz anders dar.
     
  10. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    Meine Deutung wäre diese:

    Die alte Frau ist ein altes Gefühl in dir. Die sie umlagernden Leute sind auch Seelenteile von dir.
    Diese wollen das alte Gefühl löschen. Warum auch immer.
    Das Schlüsselwort ist: Klassische Musik. Die schafft es anscheinend, dich in ein anderes neues Gefühl zu versetzen,
    sprich, das alte Gefühl zu löschen.

    Daß Klassische Musik eine große und wohltuende Wirkung hat, ist ja allgemein bekannt bei den Klassik-Liebhabern. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen