1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Im Pyjama zur Veranstaltung?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 7. Oktober 2008.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    hallo,

    Traum von heute:

    Ich war diesmal SCHON WIEDER auf einer Veranstaltung, bzw. wollte dorthin gehen.

    Zuerst war ich in einer Art Erwachsenen-Schule. Da war ein Lehrer. Plötzlich hatte er weißen Speichel im Mund, das sah man deutlich. Wahrscheinlich ist ihm das Wasser im Mund zusammengelaufen, denn kurz darauf küsste er eine Schülerin innig.

    Ich war mit meiner Mutter zusammen zu Hause (Mutter = längst verstorben).
    Sie sagte mir, ich soll mich für die Veranstaltung schön kleiden.
    Ich hatte mir aber bereits VORHER schon fest vorgenommen, dass ich auf diese Veranstaltung ganz sicher im SCHLAFANZUG hingehen möchte! !!

    Ich hatte ihn wohl schon angezogen. Und zeigte meiner Mutter den Schlafanzug. Sie sagte nein, im Schlafanzug sollst du doch nicht hin, das wäre ja nicht angebracht. Ich wollte ihn ihr zeigen und öffnete meinen Mantel, ich war ja schon ausgehfertig - unter dem Mantel hatte ich jetzt plötzlich aber keinen Pyjama mehr an, sondern andere Kleidung.

    Ich wunderte mich, dass ich keinen Schlafanzug anhatte, den hatte ich doch angezogen? Und zwar hatte ich Wollsachen an, glänzende Wollsachen.

    Eine schöne glänzende Wolljacke, Strickjacke aus Grobstrick (selbstgestrickt) und mit viel Glanzgarn. Sowie einen glänzenden Wollpullover ähnlich wie oben.
    So dunkelbläuliche Farben. Und passten mir.

    Nur: Ich hatte einen DICKEN BAUCH ! (*lach)
    Weil der Bauch so dick war, versuchten wir beide (das war Schwerstarbeit) meinen Rock über den Bauch sowie die anderen Klamotten und Wollsachen alle mühevoll zurechtzurücken. Das war nicht einfach, weil ich so einen dicken Bauch hatte. :)

    Ende.

    Na sowas.
    Ich habe keine Idee.:confused:

    Ich hatte meinem Traummaster vor dem Zubettgehen gebeten, mir bitten einen klaren Traum zu geben, ohne viel Symbolik zum Rätselraten - aber er ist nicht auf meine Bitte eingegangen! Vielleicht nächstes Mal.

    Kann man den Traum deuten?
    Lieben Dank und Gruß
     
  2. Regina

    Regina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    5.767
    Dein Traum ängstigt mich (g*)

    Am Ende steht da (für mich, so wie ich es eben lese)
    ..für das, was Du vorhast, solltest Du Dich WARM ANZIEHEN(!)
    Askese halten(!), sonst wird es schwer
    (wählerisch sein bezüglich dem was Du aufnimmst und WIE VIEL davon (=>Bauch)...sonst wird's auch mit warm angezogen sein schwer)
    und KEINESFALLS so hingehen, wie DU GLAUBST, das Du hingehen kannst(!)
    ..locker, bequem, wie zu Hause im Bett ;)

    DER WEISE RAT DER MUTTER :)

    göntest Du büte mal was NETTES träumen :D

    lg


    Regina
     
  3. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    ahja danke auf die Idee bin ich nicht gekommen.
    Der Ratschlag ist doch gut.
    Lieben Dank und Gruß
     
  4. Regina

    Regina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    5.767
    Ich habe DEN TAG damit verbracht über den Ratschlag, den Du da bekommen hast nachzudenken..
    und habe beschlossen..

    ..Trommelwirbel..(g)*(g)*..

    ich geh im Schlafanzug :D:D:D

    AL Regina
     
  5. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    hihi.... das ist lustig :D
    Bloß... - ich bin wie meine Mutter:
    Bei DEN Temperaturen, kann ich nur zu warmen Wollsachen raten :)
    "Sicher ist sicher"

    Außerdem: wie sieht das denn aus! Im Schlafanzug.
    Ist zu offen, zu ungewöhnlich, zu blöd :)
     

Diese Seite empfehlen