1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

im Moment Drama

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von frc1501, 31. Mai 2014.

  1. frc1501

    frc1501 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    95
    Werbung:
    Hallo meine Lieben,

    ich bin im moment in einem absoluten Chaos meines Lebens angelangt.
    Könnte mir jemand ein Kartenbild legen (vorzugsweise große Tafel)? Ich habe selbst keine Karten mehr..

    Ich würde gerne wissen, was es da genau mit einer ehemaligen "Ex-Beziehung", wenn man das überhaupt so nennen kann und einem neuen Mann auf sich hat, den ich näher kennengelernt habe.
    Beide bringen mein Leben irgendwie durcheinander zu den anderen Umständen in meinem Leben noch dazu (unbekannte Anrufe usw.).

    Könnte mir jemand im Speziellen auf die Liebe ein Kartenblatt legen und mir helfen zu deuten? Ich würde mich wahnsinnig freuen, weil vieles ist nun einfach nicht mehr normal oder bin ich nicht normal...

    lg frc
     
  2. frc1501

    frc1501 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    95
    zur näheren Erleuterung: mit dem ehemaligen "Ex" gab es kürzlich quasi "Streit". Mit dem neuen Mann ist es auch anstrengend... Ich kann ihn aber derzeit nicht als den Herzensmann bezeichnen....

    Ich würde einfach nur gerne wissen, was das Kartenblatt zu den beiden sagt und wie geht es weiter bezüglich Kontakte, wie gestalten die sich? Was ist der Rat? :danke:
     
  3. Tatzelwurm

    Tatzelwurm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Brannenburg
    Ist Dir bewusst, dass diese Legung Deine ungenaue, leicht chaotische Fragestellung nur spiegeln würde?

    Ich bezweifle, dass Du mit dem Ergebnis was anfangen könntest, wenn Du nicht bewusst Deine hier gestellte Frage anschaust, ebenso die sich dahinter zeigenden Konflikte. Mit diesen gilt es erst zu arbeiten (Lebensberatung, Coaching, Zweipunktmethode,...).

    Und dann bringt Dich eine Frage, die Deinen Anteil aufzeigt in Richtung was Du selbst dafür tun kannst, dass sich die eine oder andere Beziehung zu einer tragfähigen Beziehung hin entwickelt, sicher weiter als die jetzige.

    Deine jetzige Legung würde nur zeigen wie sich der Ist-Zustand in der Zukunft zeigen würde. Und wenn Du selbst nichts bei Dir änderst, dann wäre das eine Zukunft unter den jetzigen Vorzeichen.
    Nicht wirklich prickelnd, oder? *zwinker*
     
  4. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Warum hast du keine Karten mehr?,was ist mit ihnen geschehen?

    Im absoluten Chaos erinnerst du dich , dass es Karten gibt, bittest Karten um Hilfestellung für dein Leben

    Tatzelwurm hat es sehr gut geschrieben, es würde das Chaos widerspiegeln und das wäre die Basis

    In mir kommt ein Verdacht auf: ist nicht eher die Erwartungshaltung dass die Karten einen Märchenprinzen auf weißem Pferd präsentieren, dein Chaos und Schwierigkeiten werden durch ihn beseitigt, er jagte die beiden bösen Männer fort...und ihr lebt glücklich bis euer Lebensende.....

    Du hast Chaos, nur, kannst nicht nur du selbst "ordnung" da rein bringen?
    indem du weißt was du möchtest und was du nicht möchtest?

    So eine Entscheidung können Karten nicht abnehmen ;)
     
  5. Venja

    Venja Guest

    Auch ohne Karten: Du lebst Beziehungen, die anstrengend sind. Lass das;-) Dein Chaos "solltest " du erst aufräumen. Falls Du Unterstützung brauchst, kannst Du dich gerne bei mir melden. Allerdings, kann ICH dein Chaos nicht aufräumen;-)Liebe Grüße:)
     
  6. Tatzelwurm

    Tatzelwurm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Brannenburg
    Werbung:

    *kicher*

    Diese Sehnsucht habe ich in ähnlicher Form ebenfalls raus gespürt.
    Eine saugute Zusammenfassung in dieser kleinen Geschichte. :)

    Übrigens, sich selbst wieder Karten zu besorgen und anzufangen damit täglich zu arbeiten, kann helfen wieder Ordnung ins Leben zu bringen, weil man ins tägliche Reflektieren von Situationen wieder rein kommt. Vielleicht ist es Zeit, damit wieder anzufangen?
     
  7. frc1501

    frc1501 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    95
    übrigens..... den Verdacht des Ritters auf dem weißen Schimmel, der mich quasi erretten soll von meinem Elend und die bösen bösen zwei Männer besiegt, weil ich scheinbar außerstande dazu bin..... deswegen erhoffe ich in meiner tiefen Sehnsucht scheinbar, dass mir das jemand abnimmt, mich rettet und mich befreit ... na klar, was denn sonst??? sorry, das kann ich so nicht bestätigen...

    .... was da alles hineininterpretiert und herausgespürt wird..... nix für ungut.. lassen wir es einfach bleiben.. :)

    bitte den Thread wieder LÖSCHEN!!

    Vielen Dank!
    lg frc
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2014
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.605
    Ort:
    Hessen
    und somit schrumpft das UF immer weiter :rolleyes:
     
  9. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Dieser Thread lehrt mich gerade wieder einmal, dass Ratschläge nur zu häufig mehr Schläge als Rat sind. Danke für die Erinnerung!
     
  10. Venja

    Venja Guest

    Werbung:
    tja..;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen