1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Im Leben gefangen im Tod befreit!

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von styrian spirit, 5. Dezember 2006.

  1. styrian spirit

    styrian spirit Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Steiermark (Nord)
    Werbung:
    Hallo!

    Ich fühle mich oft so gefangen in meinem Leben, der Druck der Menschheit lasstet auf mich, die Hektik, ich fühle mich wie ein Außerirdischer hier auf der Erde, ich wünschte oft meine Zeit hier auf Erden wäre schon vorbei, doch Gott hat anders entschieden, kann man irgendwie die Zeit beschleunigen bzw. die Zeit überbrücken bis man wieder im Licht ist?

    Hier auf dieser Erde herrscht fast nur Kälte ich sehne mich nach der Wärme des Lichts und nach Gott und den Engeln!
     
  2. Maili

    Maili Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    438
    "Hier auf dieser Erde herrscht fast nur Kälte ich sehne mich nach der Wärme"

    Da gibts nur eins:
    Werde zu der Veränderung die du in der Welt sehen willst.

    Wer sagte das nochmal? Ghandi?
     
  3. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Das Licht, nach dem du dich sehnst, ist überall. Man muß es nur sehen können - das kann man lernen, laß dich nicht entmutigen, es geht. Du kannst es sehen lernen...
     
  4. Maud

    Maud Guest

    Halo Ihr beiden

    Was ist mit euch, seid ihr vielleicht lebensmüde. Mann ich hab’s fast hinter mir und jammere auch nicht, Ihr habt euch euer Leben und auch als Aufgabe selbst noch als Seele ausgesucht, Gott hatte nichts anderes getan als das er eueren Wunsch nachgekommen ist. Euer Leben ist ein Geschenk von Gott an euch, das sohltet ihr auch respektieren und das beste daraus machen.
    Denkt an die Menschen die viel übler als Ihr dran sind.
    Ich grüße Bayreuth bin da als Kind mal in die Schule gegangen, ist allerdings schon sehr lange her.

    L.G. Maud
     
  5. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Maud, das sind die Sätze, für die ich dich fressen könnte [​IMG] - sowas ähnliches hab ich auch gemeint, aber ich hätts nie so hingekriegt!
     
  6. Maili

    Maili Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    438
    Werbung:
    Hallo Maud,

    wieso redest du von "Ihr"? Wenn ich das richtig lese hat nur Styrian Spirit ein Problem mit seinem Leben, oder?

    Gruß Immortal
     
  7. Maud

    Maud Guest


    Na und, das ist der Anfang allen Übels, was glaubst du die andere währen ohne Probleme durch ihr leben gekommen. Ich rede von euch, weil Ihr beide jammert, jeder von uns hatte sein Geschichte. Man sagt doch Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Ein Menschenleben ist die größte Lehre die existiert, es beginnt schon beim verlassen des Mutterleibes. Bekanntlich ist die Geburt schwerer als der Tod. Man kann nicht einfach so den Löffel abgeben wen man plötzlich glaubt das Abenteuer Leben gefällt einen nicht. Dan haut man Gott sein Geschenk um die Ohren. Alle Probleme die einem im Leben begegnen, sind von uns als Seele mit bedacht ausgesucht, weil sie das sind was wir lernen wollen ja müssen. Das ist der Grund der Inkarnation

    L.G. Maud
     
  8. Maili

    Maili Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    438
    Hallo Maud,

    dann sei bitte so lieb und erkläre mir wo ich jammere, wenn ich Styrian Spirit nahe lege zu der Veränderung zu werden, die er in der Welt sehen will.

    Schöne Grüße nach Bonn, wäre fast mal nach Bad Honnef gezogen, so klein ist Deutschland :o))
     
  9. Maud

    Maud Guest




    Ich werde gerne gefressen!

    Was ich dich schon immer fragen wollte, welche Richtung Musik machst du. Würde ich sehr gerne wissen. Ich hatte in meiner Jugend ein Engagement in Wien, lang ist es her. Aber immer wen ich dich lese dann muss ich heute noch daran denken. Schaunz Gnädigste der Wiener und seine Stodt sie hobn schon einen besonderen Scharm.

    L.G. Maud
     
  10. Maud

    Maud Guest

    Werbung:


    Endschuldige ich habe mich geirrt, habe mir deine Antwort jetzt nochmals durchgelesen. Wo lebst du in Bayreuth ungefähr.

    L.G. Maud
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen