1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

im Fast Food Restaurant

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von glasklar, 26. März 2006.

  1. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    hier mein merkwürdiger Traum:

    Ich gehe mit meiner Familie zu Mc' Donalds essen.
    Während des Essens gehen wir alle noch kurz zur Kassa und bestellen noch was nach und lassen unser Zeugs einstweilen am Tisch liegen.

    In diesem Augenblick setzt sich eine andere Familie an unseren Tisch und der Mann (ein unsympathischer Kerl) nimmt unsere Pommes Frites und will sie auf den Boden werfen um selbst Platz zu haben.
    Mein Mann sagt "Halt, das ist unser Tisch!"
    Der Kerl grinst uns frech an, nimmt die Fritten, haut sie trotzdem auf den Boden und grinst blöd weiter.
    Mein Mann will ihm eine kleben und ich beruhige ihn.

    Worauf der andere wieder ein weiteres Essen von uns auf den Boden wirft.
    Ich nehme dann seite Pommes und hau sie auch runter.
    Es herrscht der ultimative Fast-Food Krieg!

    Dann schmeiß ich den Kerl von der Bank und muß mir einige abfällige Bemerkungen gefallen lassen.

    Das Ende: meine Tochter versäumt dadurch die Schule und ihre Lehrerin ruft mich an. Und ich habe plötzlich ein schwarzes Baby im Arm.

    Kann jemand was mit dem Chaos anfangen?

    L.G.
    glasklar
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo

    Es geht um : AN die Tafel des Lebens Platz nehmen und sich vom Leben zu nehmen (materiel gesehen).

    Alles Personen sind Teilaspekte deiner Seele.

    Der Mann für das rationele im Leben, schließlich sagt dir dein männ. Prinzip, das du etwas zu Essen und Arbeit brauchst. Doch ist das alles? Nein, da sind noch Wünsche zu erfüllen, darum gehst du an die Kasse, um noch etwas dazu zu ordern. Was möchtest du noch ?

    Der Fast-Food-Krieg ist: Ist das gegenseitige Messen von was habe ich, was hast du vom Leben? Könnte Neid dahinterstecken ?

    Dir wird bewußt, das dieser Machtkampf um das Materielle nicht alles ist im Leben.
    Darum ist das schwarze Baby deine neue Einsicht zu deiner persönlichen Lebenslage. Sie ist noch schwarz also mußt du noch lernen das schwarze aufzuhellen. Kinderwunsch ? Oder neue Ideen (geistige Babys), Sinnfindung ?

    Alles Liebe
     
  3. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Danke für Deine Aufschlüsselung!

    Ich suche momentan schon sehr nach dem "Sinn des Lebens" und messe daher dem Materiellen nicht so viel Bedeutung zu.
    Da es definitiv kein Kinderwunsch ist, wird das Baby wohl den Neubeginn auf andere Weise darstellen.

    Nochmals danke, kann was anfangen damit!

    l.g.
    glasklar
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen