1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ih werde ihn nicht los... :(

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von klamunkel, 27. Juli 2007.

  1. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    Werbung:
    hallo ihr lieben,

    heute nacht hatte ich wieder einen traum. vllt kann einer von euch mir weiter helfen.

    vor guten drei jahren verließ mich mein damaliger freund. er hatte eine andre kennen gelernt und hat heute mit ihr auch ein kind. es tat sehr sehr weh und ich bin mir darüber im klaren dass es mir auch heute noch weh tut. nur das ganze ist schon so verdammt lange her und ich will auh schon lange damit abschlieen. nur es funktoniert nicht :(

    heute aht träumte ich schon wieder von ihm. ich traf ihn und wir verstanden uns gut. es ging ihm nicht so gut und ich war für ihn da:

    ich will ihn los werden! ich will das alles nicht mehr! der mensch ist für mich gestorben, wieso bekommt as mein unterbewusstsein nich mit? wieso? was kann ich nur tun damit diese träume ufhören, was kann ich tun damit er(???) mich frei gibt? was kann ich tun damit er aus meinem leben verschwindet?

    danke
     
  2. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    hello

    denke und fühle den traumeinfach öfters durch in
    allen möglichen einzelheiten wie es dir möglich ist
    achte auf deine gefühle die du dabei hast und sei dir dessen bewußt

    wenn du wieder träumst ...
    gehe den traum gedanklich mehrmals am tag so durch

    ich denke das dürfte dir
    und vorallem deiner seele helfen

    lg vom liber
     
  3. Landana

    Landana Guest

    Werbung:
    Hallo klamunkel,

    versuche den Traum bitte mal ohne die empfundenen Gefühle im Wachzustand zu betrachten, denn ich gehe jetzt mal davon aus, dass du dich im Traum gerne um diese Person gekümmert hast.
    Dann erzählt dir dein Unterbewusstsein lediglich, dass du ein warmer hilfbereiter Mensch bist der in der Lage ist anderen zu helfen.
    Bitte messe der Person, die dein Unterbewusstsein gewählt hat nicht so viel Bedeutung bei, rein theoretisch hätte das auch ein Spülschwamm oder ein Insekt sein können. Das Unterbewusstsein hält sich an keine Regeln des Wachzustands, dass macht das Träumen ja so spannend und schön.

    Liebe Grüße

    Landana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen