1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ignorelist?

Dieses Thema im Forum "Wie geht das?" wurde erstellt von LeBaron, 2. August 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LeBaron

    LeBaron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Hallo,

    wie kann ich die Behauptung eines Benutzers überprüfen,
    auf dessen Ignorelist zu stehen?

    Hintergrund ist, dass ich in einem konkreten Fall an dieser
    Behauptung berechtigten Zweifel hege und wissen möchte,
    woran ich bin.

    Danke

    LB
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.199
    Ort:
    Oberösterreich
    Das ist von Dir nicht überprüfbar.
     
  3. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    ich weiß ja, wen du meinst, aber es kann ja sein, daß sie über zitierte Stellen deine Aussagen gelesen hat?

    Grüsse
     
  4. LeBaron

    LeBaron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Rheinland
    Ist eine entsprechende Frage an einen Mod legitim?

    Ist überhaupt so ein Nutzerverhalten legitim?

    Gruss
    LB
     
  5. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.199
    Ort:
    Oberösterreich
    Nein, wir geben grundsätzlich keine Userdaten an andere weiter.

    Ob man einen anderen im Forum ignoriert ist Privatsache.
     
  6. LeBaron

    LeBaron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Am Thema vorbei.

    Sobald User V öffentliche Aussagen über die User
    X, Y und Z macht (z.B. selbige auf ihrer Ignorelist
    zu haben) ist es per definition keine Privatsache
    von V mehr, sondern auch Sache von X, Y und Z.

    Wäre es für User V reine Privatsache, hätte dieser
    es ja nicht veröffentlicht.

    Ist die Aussage zudem falsch, so LÜGT User V und
    verschafft sich in einer Diskussion auf hinterhältige
    Weise Vorteile.

    Die öffentlich gemachte Aussage von V über X sollte
    also aus Gründen der Fairness für X nachprüfbar sein.

    Falls nicht, wird sich X möglicherweise anderweitig
    behelfen.

    Gruss
    LB
     
  7. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    Lieber Baron,

    Pelisa hat auch gesagt damals, sie hätte mich auf ihrer Ignorierliste und es hat sich herausgestellt, daß das nicht stimmt. Mich hat das eher gefreut - warum regst du dich auf?
     
  8. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.199
    Ort:
    Oberösterreich
    LeBaron, akzeptier es einfach.
    Weder gibt das die Software her noch würde ich das unterstützten. Wie ich als User das Forum nutze, was ich lese oder nicht lese ist immer noch meine Sache.
     
  9. Pelisa

    Pelisa Guest

    Ich habs nachgelesen, ich habe damals nur geschrieben, dass ich dir nicht mehr antworten werde und habe das auch eine Zeitlang durchgehalten (was auch das Beste war, oder?) - oder habe ich später die Ignorierliste erwähnt? Ich hatte keine besondere Lust, diesen Thread nochmals genauer zu lesen.

    Außerdem hatte ich dich auf meine Ignorierliste gesetzt, es war nicht lange, aber du warst dort.

    *lach* und ich hätte überhaupt kein Problem damit, wenn diese Aussage von mir nachgeprüft wird.
     
  10. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    na, so hab ich es nicht gemeint ! Ich meinte, es hat mich gefreut, daß du mich nicht ignoriert hast, obwohl ich es dachte! Ich war da schon gekränkt! Und habe ja lange nicht mehr von dir persönlich gehört!

    Ja, ich hätte da auch kein Problem, übrigens. Nur - in so einem Forum kann soooo viel erzählt werden, was nicht stimmt, drum seh ich LBs Problem nicht!

    liebe Grüsse

    Alana Morgenwind
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen