1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Igel

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Zuckermaus, 18. Dezember 2008.

  1. Zuckermaus

    Zuckermaus Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo an alle :kiss4:

    Hatte einen total schrägen Traum...

    Ein Igel hat sich zuerst an meine Wange geschmiegt - es tat nicht weh, dann hatte ich plötzlich die Stacheln im Mund, und ich spuckte die ganze Zeit (im Traum) um die Stacheln los zu werden, aber geschmerzt oder so hat es nicht...

    Hat von euch jemand eine Ahnung was das bedeuten kann?

    LG

    Zuckermaus :)
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.537
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Zuckermaus,

    mit dem Igel soll angedeutet werden, dass du mit einer Sache nicht so recht klar kommst. Es geht um eine Kränkung (Stacheln), welche dir selbst oder du anderen zugefügt hast und nun wieder regeln möchtest (Ausspucken, Anschmiegen des Igels). Es scheint aber nicht von großer Bedeutung zu sein, denn der Schmerz wird ausdrücklich ausgeschlossen.


    Eine Prise Einsicht und Mut :zauberer2
    Merlin
     
  3. Zuckermaus

    Zuckermaus Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Danke Merlin :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen