1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ick wees einfach nich wohin mit mir!

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Diamondgloss, 5. Januar 2009.

  1. Diamondgloss

    Diamondgloss Guest

    Werbung:
    Ein herzliches Hallo an Alle und ein wundervolles neues Jahr!!!
    Mich beschäftigt schon seit längerer Zeit ein Thema und ich bin mir grad nicht so sicher, ob es in den Thread Empathie reingehört, weil es eigentlich eher mit der inneren Stimme zu tun hat, die immer lauter wird.
    Also kurze Vorgeschichte: Im letzten Sommer bin ich mit meinem Studium im Fach Musical fertig geworden, eher gesagt habe ich ein halbes Jahr vor meinem Examen abgebrochen...nicht etwa, weil ich mir unsicher wegen des Berufes bin, sondern vielmehr, weil ich mit meinem Studium sehr unglücklich war. Nun ist meine Situation derzeit so, dass ich vorsingen habe, gutes Feedback bekomme und es trotzdem nicht klappt....und nein, man brauch keinen Abschluss in dem Job, da es letztendlich um dein Können und viele andere Faktoren geht. Da ich nicht in meiner Heimatstadt (Berlin) studiert habe, sondern weggezogen bin, dachte ich mir, dass es nun das Beste sei, wieder zurück zu ziehen, weil ich für mich auch einfach spüre, dass das Kapitel in der anderen Stadt abgeschlossen ist....so...nun sehe ich mich aber gar nicht in Berlin. Meine Wohnung in der andere Stadt habe ich gekündigt und ich dachte ich komme wieder nach Berlin, aber ich kann es einfach nicht fühlen. Hinzu kommt, dass ich seit 10 Jahren den inneren Drang spüre nach NYC zu gehen, denke dann aber, dass ich es da eh nicht schaffe und in der Hinsicht auch echt nen Schisser bin und andererseits weiß ich nicht wie meine Jobaussichten in Deutschland sind, weil ich eben kein Standardtyp bin, den man locker in jeder Produktion unterbringen kann. Irgendwie stecke ich grad im Dilemma und da es so eine tiefe Unzufriedenheit ist und ein unglaublicher Drang ausbrechen zu müssen oder zu wollen, lässt sich mein Gefühl auch schwer in Worte fassen. Ich weiß einfach nicht wohin mit mir, ich weiß, was ich möchte und will beruflich-und weiß auch, was meine Fähigkeiten / Talent / Potenzial angeht, dass ich auf jeden Fall alles in mir habe nur frag ich mich, was jetzt der nächste Schritt ist?
    Und dieses nicht wissen und mein Nicht annehmen der IST Situation nervt mich, weil ich mir alles anders vorgestellt habe und nicht jetzt mit Menge Potenzial und vor allem auch angestauter Energie zu Hause rumsitze und keinen Job habe...wobei das auch nicht stimmt, da ich Jobs habe, in denen ich singen und spielen kann, aber ich möchte auf einem wirklich hohen Level arbeiten und ich frag mich, wo es einfach hackt? Es ist dieses innere Gefühl zu wissen, dass da noch viel mehr geht, nur weiß ich nicht wo ich anfangen soll, es ist so stark und extrem in mir, und vielleicht bin ich zu taub um zu hören, was mein innerstes mir sagen will, aber mehr, als ich will weg und arbeiten, höre ich nicht...aber vielleicht reicht das ja auch....und trotzdem isses nicht besser!
     
  2. puenktchen

    puenktchen Guest

    Hallo moonjewel33
    danke, Dir auch ein wundervolles Neues Jahr!

    mein erster Gedanke beim Durchlesen war:
    Studium beenden! Mit Abschluß und allem pipapo
    Dann hast Du erstmal etwas "in der Hand" und vor allem sehen Deine zukünfigen Arbeitgeber daß Du ehrgeizig bist und Durchhaltevermögen hast, etwas Angefangenes zu Ende bringst.
    Und dann kannst Du ja Deinem inneren Gefühl folgen, wer nichts wagt, der nichts gewinnt!
    Alles Gute Dir und viel Erfolg!
    gruß puentkchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen