1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ick habb de Haare schön (lang)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Venja, 5. Juli 2014.

  1. Venja

    Venja Guest

    Werbung:
    .
    Je länger, je lieber.
    Dass lange Haare unsere Antennen sind, weiß doch jeder, oder?


    Das Geheimnis langer Haare

    [...] Mit der Emanzipation kam die Mode der Kurzhaarfrisuren bei den Frauen auf. Schon in den 20ger Jahren galt eine Frau als frech und selbstbewußt, die den Typ "Garconne" vertrat, mit kurzen Haaren und möglichst wenig weiblich gekleidet. Aber auch bei Männern wurden lange Haare als "weibisch" und vollkommen unmöglich gebrandmarkt. Künstlern gestand man das als Marotte zu - und Jesus. Zufall? In Vietnam machte die US-Army Beobachtungen, die eine andere Sichtweise begründen. Etwas, das man doch lieber verschweigt und vor den Menschen geheimhält.[...]

    http://quer-denken.tv/index.php/638-das-geheimnis-langer-haare
    .
    .
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.895
    Ort:
    An der Nordsee
    Was kann eine Antenne wohl empfangen, die gen Boden gerichtet ist?

    R.
     
  3. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Muah! :D
    Wäre lustig, wenn die alle immer so schön nach oben stehen würden, die LANGEN Haare auf'm Kopf. ;)
     
  4. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.475
    Wasseradern. :D
     
  5. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.122
    Alles, was zwischen der Haarspitze und dem Boden ist. :D
     
  6. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Werbung:
    ist eine lange Antenne gleich ne gute Antenne?

    je länger die Haare um so dünner werden sie meistens

    sieht so ein "Gefranse" gut aus?

    man kann doch nur dann gut empfangen, wenn man sich gut fühlt, sich wohl fühlt
    lange , zottelige ungepflegte Haare --ein Graus

    ist doch wesentlich einfacher kurze oder kürzere Haare zu pflegen , zu frisieren... und sich damit sauwohl fühlen

    und... ab einem gewissen Alter sehen lange Haare nimmer gut aus --meine Meinung

    Warum muss ich da an die Mutter der Adams Family denken?? mit den langen Haaren??
     
  7. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.179
    Ort:
    Deutschland
    Ich wollte schon seit ich denken kann immer ganz lange Haare haben, wie eine Elfe. Ich hab sie mir auch erst einmal im Leben schneiden lassen, und das mit 5, und es ging von meiner Mutter aus.^^ Sie gehen mir jetzt fast bist zur Hüfte.. Und ich würde sie auch im Leben nie abschneiden, will sie sogar immer noch länger haben.^^
    Ich finde auch die meisten Frauen sehen mit langen Haaren schöner aus, aber es muss von mir aus nicht jede lange Haare haben, gibt auch schöne Frisuren die nicht lang sind. Frauen mit ganz kurzen Haaren mag ich aber auch nicht.. Genauso wie Jungs mit langen Haaren, es ist einfach absolut nicht mein Ding, aber jeder wie er möchte.
     
  8. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Meist auch nur, wenn man sie nicht regelmässig schneiden lässt, würde ich sagen.
    Spitzenschneiden mein ich damit. Dann franst es bereits nach ein paar Monaten. Bei mir jedenfalls.

    Eher andersrum, lange Haare können auch für Faulheit stehen, :D
    bei kurzen Haaren muss man ständig was tun, frisieren, regelmäßig schneiden usw.
    Je nachdem. ;)
     
  9. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.179
    Ort:
    Deutschland
    Das sieht man dann aber auch.. Ich weiss was du meinst, diese dicke Frauen mit langen dünnen fettigen Haaren. Das hat aber nichts mit der länge zu tun finde ich, ungepflegte Haare sehen nie schön aus.
    Ich mache zb total viel für meine Haare, und das sieht man auch, werde ständig für sie beneidet.. Sogar früher von Lehrerinnen schon lol.
    Allerdings, eine Verwandte von mir ist Haarmodel und meine Mutter hatte als sie jung war hammerschöne Haare und ich meine wirklich hammerschön.. Liegt wohl iwie in meiner Familie.
     
  10. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Werbung:
    Bei langen dünnen fettigen Haaren (+evtl. auch Gewichtsprobleme) würde ich vllt. eher an hormonelle Probleme denken.
    So wie Glatzen ja auch durch zu viel Testosteron entstehen können?!
    Kann aber auch einfach "ungepflegt" oder auch "Veranlagung" sein, ...

    Ich find im Winter können Mützen auch praktisch sein, wenn man mal keine Lust auf irgendwas hat, was die Haare auf'm Kopf angeht. :D

    Ich mag meine Haare auch ganz gern, die sich locken, wenn's draußen nieselt usw.
    Aber ich mach jetzt nicht wunder was dafür. Verwende meist nur Alverde/Alterra-Naturkosmetik-Shampoos/Haarmasken. ;)

    Und regelmäßig schneiden lassen find ich auch wichtig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen