1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich würde gerne mehr...

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Zora, 9. Januar 2006.

  1. Zora

    Zora Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    332
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    über mich wissen aus astrologischer Sicht.
    Hallo erstmal.

    Vor Jahren habe ich mich selbst mit Astrologie befasst, aber irgendwie nicht weiter gekommen.
    Vielleicht gibt es hier ja eine bewnaderte Seele, die mir einfach mal was erzählen kann.
    Ich hoffe, dass mein Anspruch nicht zu groß ist.
    Einige Daten stehen im Profil...
     
  2. nimdaresu

    nimdaresu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Österreich
    Also zuerst mal möcht ich dir nicht in deine Daten pfuschen, aber nach mehrmaligem nachrechnen musste ich feststellen das du im Aszendent ein FISCH bist, was natürlich nur vom Vorteil ist.
    Nichts gegen den Widder, aber im Aszendent ist doch der Fisch zwei Ligen "höher".

    Zum Fisch im Aszendent möcht ich dir einen interessanten Spirit beschreiben.

    Charakter-Symbol-Tod. Der Fische-Aszendent gleicht der Seele, die sich bereits von Körper und Intellekt gelöst hat. Der göttliche Zusammenhänge ahnt und deshalb nichts mehr für sich selbst fordert.

    Der Fische Aszendent verleiht den Menschen seelenvolle Augen und einen blassen Taint, auch sind sie eher klein.

    Temperament: Menschen mit Fische-Aszendent sind selbst bei starker gegensätzlicher Planetenkonstellation sehr sensibel und passiv. Sie haben kein Verlangen nach der Durchsetzung ihres Egos, Gegensätze werden durch Anpassung überbrückt. Dieser Typ lässt die Dinge auf sich zukommen, dafür ist er aber sehr einfühlsam und intuitiv, vieles wird rein gefühlsmässig erfasst. Empfindlich im Gemüt, ist er schnell gerührt, mitleidig, tierlieb und sucht Anlehnung und Hilfe bei Stärkeren. Streit ist ihm verhasst. Seine rege Phantasie schafft eine Traumwelt, die mit der Realität oft nicht wirklich übereinstimmt. Er liebt alles Okkulte und das Ausland, besonders das Meer.

    Begabung: Wohlleben ist ihm lieber als eine steile Karriere, und in der Regel neigt der weiche Fische Typ dazu, sich für andere einzusetzen. Nach statistischen Beobachtungen arbeitet er besonders häufig in der Krankenpflege oder im Fürsorgewesen. Sein Hang zur Dramatik und seine Redebegabung machen ihn auch zum ffeinsinnigen Philosophen, Dichter oder Psychotherapeuten.

    Partnerschaft: In der Liebe hängt bei diesem gefühlvollen Typ alles vom richtigen Partner ab, sonst wird er außerordentlich unglücklich. In der Ehe ist der andere fast immer stärker, seelisch härter und durchsetzungskräftiger. Bei größeren Partnerschwierigkeiten kämpft der Fische-Aszendent nicht, auch wenn er sich bis dahin für die Familie aufgeopfert hat. Er gibt die Beziehung rasch auf und verschwindet ohne viel Aufhebens von der Bildfläche.

    Das möcht ich dir zu deinem Aszendenten sagen, der wie du feststellen wirst nicht der Widder ist.

    Weiters, denn zum Löwen hast du sicher schon genug gelesen wenn du dich eh damit befasst möcht ich dir einen kleinen Einblick etwas tiefgründiger an deiner Person schildern.

    Dein Lebensweg, Deine Lebensbestimmung 34/7

    Menschen auf dem Lebensweg 34/7 sind hier, um sich mit Fragen des Vertrauens, der Geduld und des Gefühlsausdrucks auseinanderzusetzen.
    Sie müssen lernen, auf die spirituelle Entwicklung ihres Lebens zu bauen, indem sie dadurch Sicherheit gewinnen, daß sie praktische Möglichkeiten für den Dienst am anderen finden. Der Lebensweg bietet die Gelegenheit, den durchdringenden Verstand der 7 mit der erdhaften praktischen Art der gereiften 4 und der Feinfühligkeit und Ausdruckskraft der 3 zu verschmelzen.
    Da die Erfüllung unseres Schicksals stets die entsprechenden Prüfungen und Hürden mit sich bringt, haben Menschen mit den Lebenszahlen 34/7 unter Umständen das Gefühl, daß ihre Energien im Widerspruch zueinander stehen, gespalten sind und in verschiedene Richtungen streben: Während die 7 sie zu einer höheren Geistigkeit und manchmal auch zu metaphysischen Interessen und Aktivitäten emporhebt, zieht die 4 sie ins Alltagleben, zur Familie und zu geschäftlichen Belangen hinab. Wenn diese Energien reifen und integriert werden, gehen sie eien machtvolle Verbindung ein, durch die Menschen mit diesen Lebenszahlen in die Lage versetzt werden, auf schöpferische Weise eine Brücke zwischen Himmel und Erde zu schlagen, indem sie Geld verdienen und zugleich die Welt mit mehr Schönheit, Glück und Bewußtheit erfüllen.

    Ich hätte da jetzt noch 3 Seiten zum runtertippen, wenn du interesse hast schreib mir doch eine mail.

    Einen Auszug möcht ich dir aber noch mitgeben:

    Die positive Gestalt der 34/7

    Aufgrund ihrer Stärke, ihrer praktischen Veranlagung, ihrer Sinnlichkeit und Spiritualität haben diese Menschen gelernt, dem Mysterium und der Weisheit des Lebens zu vertrauen, die in ihnen und in aller Welt wirksam sind. Als Freidenker vertrauen sie auch dem Prozeß ihres Lebens einschließlich aller Höhen und Tiefen, Freuden und Leiden. Meditation, die ihren Geist beruhigt, macht Harmonie und Frieden zu einem bleibenden Bestandteil ihres Lebens. Indem sie weltliche Interessen mit innerem Wachstum verbinden, widmen sie ihre Arbeit, ihre Beziehungen und Aktivitäten der Weiterentwicklung und dem Erwachen. Sie lassen andere an ihren Einsichten, die auf unmittelbarer Erfahrung beruhen, teilnehmen und fühlen sich selbst in der Alltagspraxis des Lebens dem göttlichen Geist verbunden.

    Die negative Gestalt der 34/7

    Diese Menschen sind hin- und hergerissen zwischen ihrem Sicherheitsbedürfnis und dem Verlangen, sich nach innen zu wenden und der materiellen Welt den Rücken zu kehren. Verwirrt und beunruhigt von einer Menschenwel, der sie nicht trauen, sehen sie überall nur Heuchelei, die ihren inneren Zwiespalt widerspiegelt. Ihre Selbstzweifel verstärken sich immer mehr, so daß sie dauernd auf der Suche nach Lehrern, Techniken und Ideen sind, die ihnen helfen können; sie werden zu spirituellen Vagabunden, die kaum jemals so tiefe Wurzeln entwickeln, daß irgendetwas in ihrem Leben wachsen kann. Es kann aber auch sein, daß sie überhaupt nichts mit den >verrückten spirituellen Dingen< zu tun haben wollen. Obwohl sie durchaus gesellig und umgänglich wirken, können, sind sie stets auf der Hut davor, ihre Gefühle zu zeigen, und fühlen sich schließlich völlig allein gelassen.

    Empfehlungen:

    • Vertrauen Sie sich ihrem Lebensprozeß an
    • Denken Sie daran: Sie sind absolut sicher; nichts kann Ihrer Seele schaden
    • Entwickeln Sie Ihre Ausdrucksfähigkeiten Schritt für Schritt
    • Offenbaren Sie Ihre tiefinnersten Gefühle, wenn Ihr Leben sinnvoll sein soll

    Ich sende dir Licht und Energie in dem einen Moment

    Lg nach NRW aus Wien
     
  3. Zora

    Zora Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    332
    Ort:
    NRW
    Huhu

    Ich finde es super, dass du mir so viele infos geschickt hast, aber ich habe eben in meinem Buch nachgerechnet und auch im Netz nochmal alles überprüft ich bleibe Widder....hm...*grübel*
     
  4. nimdaresu

    nimdaresu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Österreich
    Okay

    Sehr interessant.

    Also es geht um 10 min. Ist dein Geburtsort in einem anderen Bundesland, das ich dadurch andere Ergebnisse hab?

    Wenn wir uns einig werden dann kann ich dir gerne den Aszendent Widder beschreiben

    *ggggg*

    Find ich grad sehr lustig.

    Ich berechne z.B, mit einer Liste zuhaus

    und

    http://www.gofeminin.de/m/astro/aszendent-astrologie.html

    sag mir bitte deine Berechnungsart und evtl. url

    thx
    und
    sorry
     
  5. Zora

    Zora Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    332
    Ort:
    NRW
    das ist glaub ich auf dem breitengrad von münster...ich rechne immer hier:www.noeastro.de
     
  6. nimdaresu

    nimdaresu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    okay, ich akzeptiere deinen Glauben an die Berechnungen

    Da es echt knapp ist kann es gut sein das es der Widder ist.

    Aszenden Widder...... nimmt sich was er braucht.

    Charakter-Symbol: Säugling. Der Charakter des Widder-Aszendenten gleicht dem Neugeborenen, das aus Leibeskräften brüllt, um bemerkt zu werden, und außer dem eigenen Ego noch nichts wahrnimmt.

    Menschen mit Widder-Aszendent haben meist eine athletische, muskulöse Figur und oft eine sehr markante Nase.

    Temperament: Wenn zum Zeitpunkt Ihrer Geburt das Stenzeichen des Widders am Horizont aufsteigt, ist Ihr Grundwesen impulsiv, ungeduldig, durchsetzungskräftig, feurig, begeisterungsfähig und optimistisch - auch wenn diese Anlagen durch ein entgegengesetztes Sonnenzeichen gebremst werden würden. Die Ichbezogenheit dieses Aszendenten verhindert große Anpassungsfähigkeit und Nachgibigkeit: Im Laufe Ihres Lebens treibt Sie Ihr inneres Selbstbewusstsein und das Verlangen nach Anerkennung ganz sicher in die Position des unerschrockenen Führeres, zumal Hindernisse und Widerstände Sie nicht abschrecken, sondern erst recht reizen.

    Begabung: Den Widder-Typ interessiert alles Neue, die Organisation von Ideen. Rückt das Ziel in greifbare Nähe, so überlässt er die Detailarbeit anderen. Er liebt alles, was schnell ist (Motorsport, Fliegen), hat einen starken Freiheitsdrang und will schon früh selbstständig sein. Eine Berufshäufung findet man in allen technischen Berufen und bei Piloten, Rennfahrern und im Verkehrswesen allgemein.

    Partnerschaft: Die Sprunghaftigkeit, das geringe Sitzfleisch und der extreme Unabhängigkeitsdrang des Widder-Aszendenten führen oft zum Partnerwechsel. Konflikte gibtßs auch durch sein autoritäres, undiplomatisches Wesen, das bei Wiederspruch stur und gereizt reagiert. Seine unbekümmerte Leidenschaft entschädigt aber für diese negativen Aspekte. Die Haltbarkeit der Beziehung interessiert ihn weniger als gelegentliche Liebeshighlights.
     
  7. nimdaresu

    nimdaresu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Österreich
    bleibt *gggg*

    Denn

    3+0+7+1+9+7+7= 34 3+4= 7 = 34/7
     
  8. Chimba

    Chimba Guest

    Hallo ihr zwei beiden :)

    also, ich komm auch auf einen Widder-AC.

    Allerdings rollen sich mir meine Zehennägel auf, lieber nimdaresu:

    Fliegender Fisch ist vielleicht zwei Ligen "höher", und das nur im Flug. :clown:

    Möchtest Du Tierkreiszeichen wirklich werten?

    Ich hab zufälligerweise einen Fische-AC:

    Also: ich habe eine sehr starke gegensätzliche Planetenkonstellation. Selbstverständlich bin ich sehr sensibel :weihna1 (nehmt Rücksicht auf mich! :clown: ), aber das ich kein Verlangen nach Durchsetzung meines Egos habe, bei Mond in Löwe, Sonne in Schütze und Mars im Widder, das wage ich wohl zu bezweifeln.

    Irgendwie kommt der Text so rüber, als ob das alles ("auch bei gegensätzlicher Planetenkonstellation") so sein müsse - was auf so manchen einigermaßen verwirrend wirken könnte. Klar kann ich auch mal passiv sein, aber wer mich dazu verurteilt oder es von mir erwartet, dem fliegt ein bissi Feuer um die Ohren. ;)

    Womit wir wieder beim "fliegenden Fisch" wären. :D

    liebe Grüße,
    chimba
     
  9. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Halloechen!

    Widder, aber ganz klar und eindeutig, in der Mitte des Zeichens.
    So.

    Ich biete dir meine Kurzdeutung (ich bin aber kein Profi, nur Fortgeschritten):

    Mars, Geburtsgebieter des Aszendenten in 2:
    Besitz ist dir wichtig, und das zweite haus ist auch Stier, heisst also sehr deutlich: BESITZ. Das kann vielleicht auch eine Gruppe sein.
    Da gehen deine Aktivitäten hin. Will es dir jemand nehmen, nix da, sagst du. Unterstützt wird das von Mond-Trigon und Pluto-Trigon. Wahrscheinlich kommst du damit gut klar, was deinen Besitz angeht. Mit Hilfe des Besitzes schaust du sozusagen in die Welt, salopp formuliert.

    Es können auch Talente damit angesprochen sein.
    Aus dieser Warte lebst du.
    All das muss beständig für dich sein.

    ABER: Auch Lilith ist dort zuhause! Lilith steht auf 10° 53 nicht weit vom Mars. Lilith kann das alles zerwurschteln. Bei Gravelaine steht: Lilith in 2 :

    "Psychologisch gesehen ist das Verhältnis zu Geld mehr als zweideutig. (...) und: Unter Lilith kann man auch auf materielle Dinge verzichten, auf die man Anrecht hat. Gleichzeitiges Verlangen wie Ablehnung nach Materiellem."

    Hmmm, überleg, grübel, okay, vielleicht mit dem übrigen Horoskop, dem aufsteigenden MK, und Pluto, und Glückspunkt in 7 oder nahe 7 (7 als "konkrete Personen als Gegenüber"): und dann der Mond in 11 (Ethisches, Freunde), weil Wassermann Mond und dann noch in elf: geistige Wahlverwandtschaften, Freundeskreis, und geistige Freiheiten, vor allem Humanität (?),

    mit dem Trigon von Mars, nebst natürlich deinem ritterlichen Widder und der prächtigen Löwe-Sonne:

    1. Du schaffst es, beständige Werte, alles was bleibt und was du willst, zu "erobern" oder an dich zu reissen. Eine gute Wohnung, für immer. Etwas dafür zu tun, stimmts? Das fällt dir leicht, vielleicht durch die feurigen Komponenten AC und Löwe zu leicht (im Sinne, dass es ein schlechtes Gewissen macht)?
    2. Kann es sein, dass du oft mit anderen teilst? Also teilhaben lässt? Und dabei dich auch erfüllt siehst? Oder bildet das einen unterschwelligen Konflikt?

    Das ist, was mir so spontan dazu einfallen würde. Ich hoffe es ist nicht total danebeben gegriffen. *g*

    Liebe Grüße!
    ad.
     
  10. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    3. Was du bist, das ist dir wichtig. Was du in dir findest, was du da drin hast oder aus dir kommt. Talent, auch Geistiges, oder Vermögen, wie zum Beispiel Handwerkliches.

    Viele Planeten hast du unterhalb des Horizontes. Manchmal sagt man, das seien handwerklich begabte, praktisch veranlagte Charaktere.

    Ist das so?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen