1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich will sie nicht mehr spüren

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Wortdoktor, 9. September 2016.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    488
    Werbung:
    Hi zusammen!

    Ich habe ein riesiges Problem
    und zwar bilde ich mir ein unter den eigenen Emotionen meine erste Liebe zu spüren! Wir kamen nicht zusammen weil es meine Angst vor dem zu viel spüren nicht zulassen Konnte. Ich habe sie als Verankerung meines selbstvertrauens betrachtet und als heimathafen angesehen im Geiste. Deswegen ist sie heute nach sieben Jahren immer noch so präsent. Wie werde ich das spüren von ihr los... will sie damit nicht mehr belasten.

    Gruss
    Kirmes
     
    Abraxas gefällt das.
  2. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.385
    Ort:
    .
    hast Du nun einen anderen Heimathafen?
     
  3. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.353
    Ist doch schon heraus zu Sehen das sie, ein Teil deiner Emotionale Ebene ist. Du hast sie Geliebt und das ist von dir Ausgehend. Nehme sie an as einen Teil von. Es ist ein Teil deines Lebens.
     
  4. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.562
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Oh die ist gewiss dabei.
    Bei den vielen Gefühlen und Gedanken die wir so im Tageslauf spüren und denken sind irgendwie immer Alle dabei die wir irgendwann nahe bei uns hatten, und bei uns haben werden.
     
    Loop, übermütig und Wortdoktor gefällt das.
  5. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    488
    Ja immer mehr ich selbst.
     
  6. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.562
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Ist halt leichter gesagt als verwirklicht.
     
  7. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    488
    Aber wenn ich sie annehme.. als Teil von mir... ahh oh Gott uff... sie dominiert meine emotionale ebene. Ich fühl mich den emotionen ausgeliefert
     
  8. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.385
    Ort:
    .
    die Liebe bleibt.
     
    Loop und Wortdoktor gefällt das.
  9. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    5.931
    Ganz pragmatisch:
    Vergangenes als das annehmen und sehen was es war: Vergangenheit.
    Die Person war eben "D/ein" Anker, sag Danke dafür, und steh auf. Krone richten, kurz schütteln, weiterlaufen im Leben.

    Hängst Du in Gedanken o.ä. immernoch in/an dieser Person fest, bindet und hindert Dich das, DU selbst zu sein. Frei, ohne Anhaftung, ohne "Emotionsgeklammer".
    Such Dir einen schöpferischen Aspekt, der von/aus Dir kommt. Malen, Musik, Schreiben oder irgendsowas.
     
    Wortdoktor und MichaelBlume gefällt das.
  10. Roti

    Roti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    2.353
    Werbung:
    Da du diese Verweigert und des wegen dich Aufwühlen. lass sie zu, und halte sie im Positiven in Erinnerung.
     
    Wortdoktor gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen