1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich werde mit dir gehn

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Citare, 14. April 2005.

  1. Citare

    Citare Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    101
    Werbung:
    Bitte, gib mir deine Hand,
    ich brauch sie um ein Stück zu gehn.
    Mein Blick liegt nur am Wegesrand,
    es fällt mir schwer gradaus zu sehn.

    Bitte, gib mir Sicherheit,
    so dass ich blind hier gehen kann.
    Dann schau ich auf das Innre nur,
    wer weiß, ich weiß, ich komme an.

    Bitte, gib mir Zuversicht,
    empfängt man mich, wenn ich jetzt geh?
    Ich hab so Angst, denn hinter mir,
    gibt es fast nichts mehr, das ich seh.

    Bitte, gib mir deine Hand,
    ich brauch sie um ein Stück zu gehn.
    Das Licht es strahlt mir warm entgegen,
    ihr die da bleibt, auf Wiedersehn.
     
  2. Reinfried

    Reinfried Guest

    Schööööön! :) :) :)

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
  3. Nachtmond

    Nachtmond Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo, Citare!

    Ein toller Text! :guru:

    Aber bist du es, der/die so verzweifelt ist? Ich hoffe, du hast jemanden, der dir Trost spendet und Halt ist in diesen Tagen. :kiss3:
     
  4. ~~>Ona<~~

    ~~>Ona<~~ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1.424
    Ort:
    In Schleswig-Holstein
    Sehr, sehr, sehr schön :)

    *seufz*

    Liebe Grüße :kiss3:
    Ona
     
  5. Citare

    Citare Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2004
    Beiträge:
    101
    Werbung:
    Nein, verzweifelt bin ich glücklicherweise gerade nicht. Diese Zeilen fielen mir ein, nachdem mir mitgeteilt wurde, dass sich ein Kumpel von einem guten Freund von mir das Leben genommen hat.
    Ich habe sie für meinen Freund aufgeschrieben, den reden wollte er mit mir zu diesem Zeitpunkt nicht. Ich kann dies nachvollziehen aber dennoch war da dieses Gefühl der Hilflosigkeit, ich hätte ihn gern in den Arm genommen, was leider nicht ging. Darum ein Stück weit anderen Beistand.

    Alles Liebe
    Mira
     

Diese Seite empfehlen