1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich weiß alles, wieso...

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Sternenlicht333, 4. Februar 2014.

  1. Werbung:
    ...habe ich dann trotzdem noch Fragen?
    Ich denke das das Thema am besten hier her passt, aber ich kann mich auch irren?
    Ich hatte in letzter Zeit schon öfter die Erkenntnis woher auch immer, das ich bewusst bin und alles weiß.
    Jetzt frage ich mich die ganze Zeit, wenn das so ist wieso verstehe ich trotzdem nicht alles, und habe trotzdem viele Fragen?
    Ich hoffe halt das es jemand weiß, weil ich verstehe es eben nicht weil auch das wieder Widersprüchlich für mich ist.:confused4
     
  2. Lamia1

    Lamia1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2014
    Beiträge:
    1.123
    Du weißt alles? Was sind denn Raum und Zeit?
     
  3. medial

    medial Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2013
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hallo!

    Wäre doch schade, wenn es jemanden auf der Erde geben würde, der schon alles wissen würde. Ist es nicht unser gemeinsamer Sinn, alles was an Informationen in uns schlummert, zu entdecken und unser Zusammenleben immer wieder neu zu gestalten? Liebe Grüße.
     
  4. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    608
    Ich kann das gut nachvollziehen.

    Es gibt viele Abstufungen von Wissen oder viele Arten, wie man etwas weiß.
    Intuitiv weiß man zB viel mehr, als man bewusst weiß.

    Schwer zu erklären, aber ich kann nachvollziehen was du meinst. Dieses Allumfassende , die Abwesenheit und gleichzeitige , absolute Anwesenheit von ALLEM was ist erlebe ich manchmal in der Meditation.
     
    LynnCarme gefällt das.
  5. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Latent ist alles (Wissen) vorhanden, im Unterbewusstsein. Der bewusste spirituelle Weg ist ein Weg des Rück-Erinnerns, d.h. dein Wissen wird "scheibchenweise" oder auch puzzleteilchenmäßig frei gegeben, so wie du es vertragen kannst. Ganz plötzlich alles zu wissen - das könntest du nicht verkraften. Ist bei allen Menschen so.

    LP
     
    LynnCarme gefällt das.
  6. Werbung:
    Das sind durchaus interessante Antworten, es ist so ähnlich wie in zwei Träumen die ich vor einiger Zeit hatte ca. 1-2 Jahre her.
    In einem Traum erlebte ich mich zwischen den Wolken im Himmel und eine freundliche Frauenstimme sagte mir du bist niemals alleine, mit der Betonung e am Schluss von alleine, aber im realen Leben ist soviel Lärm soviel Chaos überall, und da geht das einfach unter man bemerkt es einfach nicht, als wäre es nicht da.
    Und im zweiten Traum in einer Höhle bekam ich von Gott gesagt alles was man denkt wird wahr, stimmt auch, nur im realen Leben geht das eben wieder unter man merkt es kaum.
     
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.242
    na, da spielt Dir das Ego aber nen Streich.....und wie war das mit dem "Wissen" es bläht manchmal auf, was hast Du davon, das Leben musst Du eh so leben wie es kommt.
     
  8. Stimmt, das erkenne ich zumindest Tagsüber immer wieder.
    Vielleicht sind Tageserkenntnisse und Nachterkenntnisse, doch sehr unterschiedlich.
     
  9. Ich muss gerade feststellen das ich schon länger nicht mehr das Gefühl hatte alles zu Wissen , zum Teil mag es wohl stimmen, irgendwie scheint es unwichtig geworden zu sein.
     
  10. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Werbung:
    Äußerungsformen der Matereie, welche widerum eine spezielle Äußerungsform der Energie ist. :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen