1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich war mal ein Dinosaurier...

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von Chemicus, 28. August 2011.

  1. Chemicus

    Chemicus Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    251
    Werbung:
    ...zumindest besteht eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass ich Atome
    in mir habe, die bereits einem Dinosaurier, oder anderen urzeitlichen Tieren
    gehörten.
    Aber besser mal von vorne:

    Hoi Esoteriker und Wissenschaftler,

    nach dem Gesetz der Massenerhaltung gehen keine Atome einfach so verloren.
    Desweiteren nimmt der Mensch ständig neue Atome (als Bausteine für
    seinen gesamten Organismus) auf und entledigt sich bereits vorhandener,
    die "ausgedient" haben.

    Daher kann es durchaus sein, dass man am Ende des Lebens aus komplett
    anderen Atomen besteht, als man dies noch zu Beginn tat. Nach dem
    Tod des Menschen gibt er seine Atome wiederum weiter (der Körper wird
    von Mikroorganismen abgebaut...etc.).

    Kurzum:
    1.Wir bestehen aus den Atomen, die bereits vielseitig im Einsatz waren!
    2. Vielleicht habe ich derzeit sogar ein paar T.Rex Kohlenstoffatome in mir!
    (Denn grundsätzlich bestehen organische Lebewesen aus denselben Atomen,
    hauptsächlich Kohlenstoff (C), Wasserstoff (H), Stickstoff (N), Sauerstoff (O)
    Phosphor (P) und Schwefel (S)).
    3. Faszinierender Gedanke :)

    Was denkt ihr darüber? Esoterische Betrachtungspunkte?

    Gruss Chemicus
     
  2. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    Schau mal dort: http://www.esoterikforum.at/threads/136973&highlight=atomare+reinkarnation ^^
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest

    Interessant wäre, zu wissen, was für Informationen sie tragen.
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Meine Schwester hatte mal eine Uhr, die war ein Glaskasterl mit Kugeln drinne, die durch einen Mechanismus hin und her bewegt wurden. Interessant war, eine Kugel zu kennzeichnen und zu beobachten, wie sie immer an einem anderen Platz landete. Manchmal war die Kugel selber diejenige Kugel, die obenauf lag und die Zeit anzeigte. Andere Male war sie weiter unten und spielte eher eine untergeordnete Rolle, trat nicht zu Tage. Mal zeigte sie 3:25 Uhr an, mal 16:57, mal 0:00 Uhr. Im Grunde machte sie alle Uhrzeiten im Laufe ihres Kugellebens mehrere Male durch, bis die Uhr den Geist aufgab.

    Aber dennoch blieb es nur eine Kugel in einer Uhr. Es war und wurde ihr nie bewußt, daß das so war. Nur der, der drauf blickte konnte sie erkennen, aber nur, indem er sie kennzeichnete. Sonst verwechselte er die Kugel mit anderen Kugeln und die Kugel schien nie wieder aufzutauchen, obwohl sie es tat. Denn es nahm sie keiner wahr, ohne Markierung.

    Analog zum "Dinosaurier der Du bist" kannst Du sagen: Du bist schon alles gewesen. Körperlich. Selbst Sternenstaub. Du bist schon zu allen Zeiten gewesen und wirst zu allen Zeiten sein. Nur: reicht Dir das? Gibt das Deine Realität wieder? Nein. Es sei denn (...). Jedoch (...). Aber dennoch (...). Letztlich mußt Du selbst wissen, warum Du ein Dinosaurier bist.

    :)

    lg
     
  5. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Und ich bin aus Sternenstaub... :blume::D

    Nix neues im Osten.
     
  6. Chemicus

    Chemicus Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    251
    Werbung:
    Tja, dann hat sich das wohl erledigt. :):thumbup:

    Gruss Chemicus
     
  7. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Wieso? Es würde hier sicher eine andere Herangehensweise an das Thema geben. Deine. also.... die Dino-Variante. Ich würd's sie gern lesen. :)
     

Diese Seite empfehlen