1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich verstehe die Frau nicht...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Abe Burnett, 8. April 2008.

  1. Abe Burnett

    Abe Burnett Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Erstmal hallo an alle. Ich bin hier schon eine Weile angemeldet und melde mich hiermit erstmals zu Wort, weil ich ein kleines Problem mit einer Frau habe in die ich mich verliebt habe aber nun nicht mehr weiter weiss, weil ich irgendwie immer widersprüchlich Signale von ihr erhalte.
    Ich habe bisher den halben Bekanntekreis um Rat gefragt, niemand konnte mir einen wirklich guten Rat geben, also wende ich mich mal hierher.

    Also, ich kenne die Dame bereits seit mehreren Wochen. Wir fahren jeden Morgen gemeinsam zur Arbeit und abends wieder heim.

    Irgendwann hatten wir dann mal unser erstes Date, von meiner Seite nicht sooo gut gelaufen war, aber gut. Die Wochen vergingen und wir verstanden uns immer besser.
    Eines Abends waren wir dann im Kino und da dachte ich dass es von den Signalen die sie aussendete es jetzt auch bei ihr geknistert hat.
    Am nächsten Morgen auf der Fahrt zur Arbeit habe ich mich dann ihr gegenüber geöffnet und gefragt ob nicht was aus uns werden könnte.
    Blitzschnell sagte sie, dass sie zur Zeit lieber alleine sei und letztes Jahr erst ihre letzte Beziehung gescheitert ist.
    Als ich sie dann fragte ob später mal was aus uns werden könnte, sagte sie, sie glaube nicht.

    Gut da hatte ich mich schon mit dem Korb abgefunden.

    Als wir am selben Abend nach der Arbeit heimfuhren kam sie plötzlich auf mich zu und fragte mich ob ich nicht noch Lust hätte mit ihr in die Stadt zu gehen.
    Nun gut ich stimmte zu, und wir hatten einen schönen und lustigen Abend. Von ihr kamen komischerweise dann auch immer wieder so kleine Anspielungen eine Beziehung betreffend.
    Später fuhr ich sie noch zum Bahnhof legte zur Verabschiedung noch meinen Arm um ihre Schulter und sagte ihr wie süß ich ihr Lächeln doch finde. Sie legte ihren Arm um meine Hüfte und setzte ihr süßes Lächeln auf.
    Jetzt dachte ich erstmal dass es endgültig gefunkt hätte und es nur noch eine Frage der Zeit sei bis wir zusammen kämen. Doch weit gefehlt. In letzter Zeit spielt sie irgendwie die Gleichgültige, kein Zeichen mehr von "Verliebtheit" nur noch kollegialer Smalltalk. Sie geht auch nicht auf die vergangenen Tage ein in der wir aus waren und erwähnt auch nicht mal mehr die Vorkommnisse am Tag als sie mir zuerst den Korb gab, aber der Abend dann recht schön wurde.
    Ich weiss echt nicht mehr wie ich weiter vorgehen soll. Wenn ich wieder mit der Tür ins Haus vergraule ich sie erst recht, wenn ich nichts mache ist sie auch fort.
    Weis vielleicht hier einer Rat was ich machen soll? Ich bin für jede Hilfe dankbar!!
     
  2. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Hi Abe Burnett
    ersteinmal herzlich willkommen im forum...:winken2:
    hm schwierig das zu interpretieren.
    so auf anhieb würde ich sagen, sie ist nicht wirklich in dich verliebt, so wie
    du in sie. sie sehnt sich nach nähe und wärme, die du ihr anbietest und
    sie auch gerne mitnimmt.
    vielleicht solltest du erst einmal auf distanz gehen, so wie sie..
    auch um dich selbst zu schützen.
    lass sie doch mal deine nähe suchen, wenn sie wirklich interessiert an dir
    ist, sollte sie das von allein mal rüber bringen. was ich auch ausgewogener
    empfinde, als wenn einer allein alles in die waage wirft, da entsteht
    ein ungleichgewicht.
    versuch mal nichts zu machen, beobachte und warte ab.
    so wäre mein rat als frau.
    Alice

    ps: ich verstehe die männer nicht ...:clown:
     
  3. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.756
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Hallo,
    nichts wurmt eine Frau mehr als ein gleichgültig gewordener Mann der ihr vorher den Hof machte.

    Ich würde , nicht nur aus diesem Grunde raten dich zurück zunehmen.
    Sie weiss was du empfindest und wenn sie Interesse hat kommt sie einen Schritt auf dich zu.
     
  4. tu so, als wäre sie dir völlig egal. triff dich am besten mit anderen Frauen (nur freundschaftlich, ..), dann kommt sie von ganz allein ;-)
     
  5. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Was aber auch sein könnte meiner meinung nach.Ihr saeit arbeitskollegen..vieleicht hatt sie deswegen angst vor einer bez mit dir.
    wenns dann mal doch nciht mehr klappt seht ihr euch jeden tag im betrieb wieder.ich hatte auch mal eine bez mit einen arbeitskollegen und als es zu bruch ging..ging es uns beiden nicht gut dabei.
    gruss krabbe
     
  6. Abe Burnett

    Abe Burnett Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Erstmal danke für eure Antworten. Ich habe mal darüber nachgedacht. Vielleicht erwarte ich auch zu viel in zu kurzer Zeit. Die ganzen Ereignisse sind ab morgen erst eine Woche her.
     
  7. Michaela978

    Michaela978 Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Graz
    Hallo erstmal!

    Also ich glaube, das du dieser Frau einfach nur den Selbstwert stärkst und sie deshalb manchmal ganz stark auf dích reagiert und manchmal nicht.
    Wenn es ihr emotional gut geht und sie sich stark fühlt, läßt sie dich links liegen, wenn sie aber das Gefühl von Schwäche spürt, sich nicht schön findet, läßt sie sich von dir die Seele streicheln. Damit erhöht sich ihr Selbstwert.
    Ich habe das so von meiner inneren Stimme reinbekommen, oder man kann es auch mein Gefühl nennen.

    Du entscheidest selber was du machst, ob du das willst oder nicht.

    Egal wie du dich entscheidest es ist dein Weg, du kannst die Tankstelle für sie sein oder du kannst dich schützen und sie auf dich zukommen lassen.

    Alles Liebe!
     
  8. Abe Burnett

    Abe Burnett Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2006
    Beiträge:
    21
    Danke für die netten Worte. Ich werde weiter am Ball bleiben. Denn diese Frau bedeutet mir einfach zuviel als das ich kampflos aufgebe.
     
  9. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Abe,

    bleib dran, aber werde nicht lästig.
    Es kann schon sein, dass sie dich einmal besser kennen lernen will - aber ohne Druck. Es kann sein, dass sie Bedenken hat wegen der gemeinsamen Arbeit und weil sie Angst hat, wieder enttäuscht zu werden.

    Fall nicht mit der Tür ins Haus, mach langsam, in ihrem Rythmus. :liebe1:

    Und: Kein Mann versteht eine Frau ;)
     
  10. starshine

    starshine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.473
    Werbung:
    hallo abe

    also auch ich verstehe die frauen oft nicht, obwohl ich selbst eine bin :D

    in erster linie würd ich mal sagen hat die gute frau angst - sie hat dir ja gleich gesagt dass sie erst eine beziehung beendet hat und einige frauen haben dann eher angst vor einer neuen (wieder einlassen, eventuell wieder verletzt werden,...)

    ich würd jetzt eher nicht auf distanz gehen, so entsteht ein wechselspielchen - komm her, lauf weg - tut beiden weh und ihr lasst euch in gewisser weise auf ein machtspiel ein wo nur beide verlieren können...

    sei so wie du bist - mach ihr komplimente wenns dir auf der zunge liegt, frag sie um ein "date" wenn du lust dazu hast - sei stabil, damit sie vertrauen gewinnen kann, damit sie spürt dass sie sich auf dich einlassen kann, weil du es wert bist und ich wette das bist du :D
    fall aber nicht mit der tür ins haus ;)

    ich wünsch dir alles gute dabei
    LG ein sternderl dass auch die männer nicht versteht - wen versteh ich den noch :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen