1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich sterbe

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Anami, 14. April 2013.

  1. Anami

    Anami Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2012
    Beiträge:
    64
    Ort:
    http://www.youtube.com/user/Pertoax?feature=mhee
    Werbung:
    Hallo...ich hatte einen Traum...der mit Angst zwar verbunden war es jedoch ein sehr sehr schöner Traum zugleich war.


    Ich war in einem Dachgeschoss....schön Rustikal alles aus Holz..und meine Eltern waren auch dabei. Ich sah draußen eine riesengroße Tsunami Welle auf uns zukommen...aber so was von gewaltig groß...und was mir besonders dabei auffiel war die Farbe des Wassers...wunderschönes helles türkis...ich umarmte meine Eltern ganz fest und wartete bis es soweit ist...die Tsunami Welle raste mit Geschwindigkeit auf uns zu....ich schloß meine Augen und dann bin ich aufgewacht...
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ein schöner traum leider das ende fehlt,auf jeden Fall wird in deinen Leben etwas befestigt und gereinigt,so etwa wie Altes hinter sich lassen ,du bekommst neue kraft und unterstüzung..
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Die große Welle steht für große Eindrücke, die dich emotional sehr tief bewegen.
    Riesige Wellen in meinen früheren Träumen sind sehr großen völlig neuartigen
    Veränderungen in meinem realen Leben (äußerlich und innerlich) vorausgegangen.
    Ich vermute, daß dies auch bei dir so sein wird.
     
  4. Anami

    Anami Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2012
    Beiträge:
    64
    Ort:
    http://www.youtube.com/user/Pertoax?feature=mhee
    Danke für eure Antworten...ja Veränderungen spüre ich bereits jetzt schon. Also der Ende fehlt nicht wirklich in dem Traum, den in diesem Traum bin ich ja gestorben. Und als ich gestorben bin, bin ich ja aufgewacht aber in einem so unglaublichem Gefühl, tiefer Emotion, Friede und Freiheit...wenn der echte Tod so ähnlich ablaufen sollte, dann wow..
     
  5. johsa

    johsa Guest

    In der Neuoffenbarung habe ich gelesen, daß das Leben 'danach' so unbeschreiblich schön sein soll,
    daß niemand auf der Erde sich auch nur annähernd eine Vorstellung davon machen kann und auch
    nicht darf. Weil derjenige dann keine Kraft mehr hätte, auch nur eine Sekunde lang länger hier zu verweilen.

    Ich glaube daran, daß es so ist und daß dein Traum dir etwas Wahres gezeigt hat.
     
  6. Titijana

    Titijana Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2013
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Koblenz
    Werbung:
    in deinem Fall sagt mir mein Gefühl, dass dich die Schreckenskatastrophen, die auf dieser Erde geschehen, innerlich, sei es bewusst oder unbewusst, sehr beschäftigen und es dich mitnimmt und du davon träumst, als wärst du in diese Katastrophe eingebunden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen