1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ich spüre meinen Engel nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Dilanya, 13. Oktober 2008.

  1. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    Vor einiger Zeit hatte ich ziemlich intensiven Kontakt zu einem Engel. Ich durfte sogar seinen Namen erfahren. Er war über Wochen mein ständiger Begleiter im alltag und ich habe immer gefühlt, dass er ständig bei mir war. Durch viel beruflichen stress und auch stress in der Beziehung habe ich mich immer weniger mit dem Engel beschäftigt, bis ich irgendwann erschreckt feststellen musste, dass ich tagelang nicht mehr an ihn gedacht habe und zu diesem zeitpunkt fiel mir auch auf, dass ich ihn nicht mehr an meiner seit spüre. das ist einfach gar nichts mehr. es fühlt sich irgendwie leer an. jedesmal wenn ich in gedanken versuche, mit ihm zu reden, ihn bitte, bei mir zu sein, passiert einfach gar nichts. ist der gute beleidigt? habe ich ihn verscheucht? kann ich ihn irgendwie dazu bringen zurück zu kommen?
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    du hast ihn nicht mehr gebraucht-warst so beschäftigt mit erledigungen da hat er sich verabschiedet.ist so ähnlich wie mit gästen -die die man nicht beachtet gehen dann einfach-fühlen sich nicht mehr zugehörig.

    alhw
     
  3. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    ja das hab ich mir halb gedacht. denkst du es gibt irgend eine möglichkeit, ihn zurück zu holen? irgendwie fehlt er mir schon
     
  4. Lindua

    Lindua Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Quatsch, Quatsch und nochmal Quatsch!
    Dein Engel ist noch genau da, wo er vorher immer war und wo er immer sein wird - an deiner Seite!
    Wieso du ihn "vergessen" hast? Wieso du ihn im Moment nicht "erreichen" kannst? Nun, vielleicht ist es Zeit, dass du ein Stück deines Weges wieder ein bisschen mehr aus Eigenverantwortung läufst. Hast du dich vielleicht ein bisschen zu sehr auf die Hilfe deines Engels verlassen in der stressigen Zeit, die du angesprochen hast? Vielleicht ist es das, es kann aber auch einen öllig anderen Grund haben, wieso du jetzt Mal ein wenig freihändig gehen musst.
    Wenn eine Mutter ihr Kind immer an der Hand hält, wird es niemals allein Laufen lernen. Sie muss seine Hand loslassen - in der Nähe sein, um es aufzufangen, wenn es fällt und um sich mit ihm über jeden gegangenen Schritt zu freuen, wird sie immer.
    Ich hoffe, du verstehst, was ich dir sagen möchte!
    Hör nicht auf, an ihn zu glauben. Ihr gehört zusammen. Das weißt du und das weiß er. Er wird immer so handeln, wie es für dich am Besten ist! Hab Vertrauen!
    Wenn du fragen hast, frag einfach! Ich helf dir gern weiter, wenn ich kann!

    Licht und Liebe,
    Lindua
     
  5. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    naja ich hab mich in der stressigen zeit ja eben nicht auf ihn verlassen. ich hab ihn ignoriert, gar nicht mehr an ihn gedacht. keine hilfe erbeten, mir nichts gewünscht, seine anwesenheit nicht beachtet. bis ich halt festgestellt habe, dass ich ihn nicht mehr bei mir fühle.
    ich erwarte ja von ihm nicht, dass er mir ständig hilft oder so. von anfang an nicht. ich find nur das gefühl so schön, zu spüren dass er da ist. und das ist einfach momentan nicht vorhanden, so sehr ich es mir auch wünsche. ich sag mir dauernd schon, dass ich weiss, dass er nach wie vor da ist. aber mein gefühl sagt mir, er wäre weg. es ist einfach nicht mehr dasselbe. es fühlt sich leer an um mich rum.
     
  6. Lindua

    Lindua Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    ich hab dich auch nicht so verstanden, dass du etwas von ihm erwartest. aber vielleicht erwartetst du gerade zu viel von dir? lies mal hier im forum in den threads in denen mitglieder um hilfe bitten, wie sie mit ihrem engel in kontakt treten können. das hauptproblem ist meist die erwartungshaltung. vielleicht kommuniziert dein engel gerade anders mit dir als früher? vielleicht hast du die neuen zeichen nur einfach noch nicht richtig gedeutet? mach dir nicht zu viele sorgen. ich verspreche dir hoch und heilig, er ist da. auch wenn du gerade das vertraute gefühl vermisst - versuch dich vielleicht mal für ein neues gefühl zu öffnen. wer weiß, vielleicht bist du an der nächsten stufe angekommen. die kann, wenn man da ist, ganz anders aussehen als von der letzten. ;-)
     
  7. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    hmm das könnte natürlich sein. wobei ich mir momentan nicht vorstellen kann, wie so ne nächste stufe aussehen sollte. vor 2-3 monaten noch, hatte ich fast das gefühl, ihn körperlich spüren zu können. ich habe in gedanken ständig mit ihm kommuniziert. immer und überall. dauernd hatte ich geplapper von ihm im kopf. er is n sehr spassiger geselle der gern mal witze reisst oder mich auch mal zusammenscheisst, wenn er was nicht ok findet. nur is das halt alles weg. scheint vielleicht ne bleidigte leberwurst zu sein der gute^^ oder er is hat recht bockig ;)
     
  8. Ariel63

    Ariel63 Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2008
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Neuwied
    Hallo
    dein Schutzengel ist immer an deine Seite auch wenn wir Sie nicht spüren .
    Vertraue deinen Engel sie sind bei uns .
     
  9. JunaJuna

    JunaJuna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.647
    Ort:
    Deutschland, ländlich
    hallo,

    erst mal, dass was LINDUA geantwortet hat, ist 100pro richtig...


    jetzt noch einige Fragen, damit du selber zum Nachdenken kommst:

    über wen redest du eigentlich
    a über einen SCHUTZENGEL
    b über ein 6jähriges zickiges Mädchen
    ?????????????

    der oder die (mehrere) Schutzengel begleiten einen Menschen IMMER- das soll nicht heißen, dass sie Mädchen für alles sind...ich glaube auch, dass du zur Zeit etwas selbstständig sein solltest und auf jeden Fall auch deinen Kopf benutzen solltest..suche die Schuld nicht bei anderen Menschen oder Wesen.

    Grüße
    Juna
     
  10. Dilanya

    Dilanya Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    205
    Werbung:
    öh vielleicht hast du meinen beitrag nicht so recht verstanden ;) ich suche auf keinen fall die schuld bei jemand anderem oder gar bei meinem engel. ich hab doch gesagt, dass ich mich eine zeitlang selber quasi zurückgezogen hatte dadurch, dass ich viel beruflichen und privaten stress hatte und meinen engel dadurch nicht beachtet habe. und erst als mir das bewusst wurde, wurde mir auch bewusst, dass ich ihn nicht mehr an meiner seite spüre. wir reden hier von meinem schutzengel den ich lange zeit sehr deutlich spüren durfte und den ich jetzt eben nicht mehr spüre. ich möchte das aber wieder. ich möchte wieder bezug zu ihm bekommen. mit zickig sein etc. hat das rein gar nichts zu tun.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen