1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ich sehe so lichtschatten um menschen und dinge

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von milinkaja86, 25. September 2008.

  1. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    bei tritt im letzter zeit immer öfter solch ein seltsames Phänomen auf ich sehe eine art lichtschatten um menschen und lebendingen dingen, flanzen und so...

    ...wie soll ich das beschreiben, es sind sehr helle weiße durchsichtige schatten, manchmal um menschen herrum und so herrum und manchmal sehe ich solche lichtschatten(weiß nicht wie ich es sonst nennen soll) einfach irgendwo stehen...

    ...kennt das jemand und kann mir mehr darüber erzählen...

    lg
     
  2. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich persönlich denke das es eventuell die enegie der menschen und dinge sein könnte...

    ...was ich dann aber wundern was sind sind diese lichtschatten die ich einfach so sehe nicht um mensche herrum...

    ...so richtig ist es mir mal bei solch einer pflanze aufgefallen, ich konnte diese lichtschatten oder was das ist in dreifacher ausführung sehen...so als würde diese pflanze vierimal vor mir stehen, einmal original in farbe und dann als licht schatten, links und rechts und noch oben...wie solche kopien halt nur aus licht...

    ...am selben abend habe ich schatten gesehen, aber so dunkele drei stück waren es, die fand ich ziemlich unheimlich... ich bat sie zu gehen...

    seiddem sehe ich immer öfter diese lichtschatten/lichtkopien manchmal sind nur diese schatten da...

    bitte um hilfe
     
  3. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    weiß wirklich niemand mehr darüber?
     
  4. baubeau

    baubeau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Ich nenne es das Santa Fé von NRW...
    Hallo,

    was ich kenne, das mag aber etwas völlig anderes sein, das würde ich eher als Lichtrahmen bezeichnen. Den gibt es um alle Gegenstände herum und hat mit der Brechung des Lichts zu tun, oder sone Licht/Dunkel Geschichte. Dann gibt es das Phänomen, Du schaust einen Menschen an und siehst diesen Rahmen, der geht weg, Du siehst den Rahmen aber immer noch. Das hat in der Physik nen Namen, glaub ich, fällt mir jetzt nicht mehr ein.
    Was ich auch kenne und mich manchmal stutzig macht, also jemand wird von einer Person oder mehreren "angesungen" oder "angetönt" und dann baut sich dieser Rahmen ungeheuer auf, um dann später wieder abzuflauen.

    Liebe Grüße,

    Gerhard
     
  5. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    ja sowas ähnliches ist es nur das ich richte kopien im licht sehe...bei sonnenschein , aber auch abens wenns düster ist...

    ...woher das wohl kommt...
     
  6. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Ich seh etwas was Du nicht siehst und das ist blau ...
     
  7. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Hi!

    Als ich den Anfang las dachte ich, okay, Du siehst einen Teil des Energiefeldes, welches jeden Menschen oder Pflanze, sprich Lebewesen umgibt. Das würde auch dazu passen, dass Du manchmal irgendwas irgendwo stehen siehst. Aber als ich las, dass Du aus mehrfach siehst dachte ich mir: Vielleicht ist es "nur" etwas mit den Augen, denn, obwohl ich Energiefelder nur in sehr geringem Umfang sehe und es auch nicht trainiere um mehr zu sehen, ist doch alles immer an der gleichen Stelle und umgibt einen festen Körper wie eben eine Art Rahmen. Und dieser Rahmen "wächst" halt, je nach dem, welche Ebene des Feldes man sehen kann. Die meisten sehen ja "nur" das Feld als Ganzes...

    Schon mal beim Arzt gewesen? Da gibt es so etwas, dass nennt sich glaube ich Nachbild. Man guckt etwas länger auf einen Gegenstand und wenn man dann woanders hinschaut, dann ist da immer noch in Farbe das Objekt zu sehen. Verschwindet dann aber...

    Vielleicht ist da was für Dich dabei...

    Gruß
    Andreas
     
  8. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    ich sehe ja nicht in farbe sondern ganz hell so als ob ein licht das objekt umgibt...

    und mit meinen augen ist alles ok...
     
  9. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Okay, aber mehr kann ICH Dir dazu nicht sagen...

    Gruß
    Andreas
     
  10. bluebody

    bluebody Guest

    Werbung:
    Ja, es ist natürlich das Energiefeld... es ist die Aura.

    Allerdings nicht die vollständige, noch nicht einmal die erste Schicht vollständig ...- ..aber so fängt es an :), das Aura sehen.

    Die meisten Menschen können das, wenn sie sich darauf konzentrieren.
    Nur wer mehr sehen oder fühlen will, muß üben.
    Kauf Dir mal ein Buch über das Aura sehen - da wirst Du einige Erklärungen finden.
    Selbstverständlich kann man das auch mit Physik erklären.
    Energiefelder sind immer erklärbar. Wir bestehen ja auch nicht nur aus unserem materiellen Körper, sondern haben mehrere Licht- / bzw. Energiekörper.
    Doch das ist ein großes Thema, wenn Du die Erklärungen genau wissen willst.
    Angst mußt Du davor nicht haben - es ist ganz natürlich.

    Spüren kannst Du die Aura (die innerste Schicht für den Anfang :)) auch.
    Wenn Du mal ganz vorsichtig mit der Hand an einen Gegenstand oder eine Pflanze, Tier, Mensch herangehst, dann wirst Du kurz vorher einen leichten Widerstand spüren.
    Andere Übung: Öffne beide Hände und halte sie so, als wolltest Du klatschen - aber gaaaaaaaaaaanz langsam. Kurz bevor die Hände sich berühren, wirst Du den Widerstand spüren. Das sind so Anfangsübungen - viel Spaß :)

    LG bluebody
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen